Apples

18. November 2017

• iPhone und iPad sorgen für Plus in New Yorker Kriminalstatistik GIGA

Apples Mobilgeräte sind vergleichsweise teuer – und erzielen deutlich höhere Einnahmen auf dem Gebrauchtmarkt. Aufgrund dessen sind sie für Diebe besonders attraktiv. In New York City lässt sich die jüngste Kriminalstatistik so auslegen, dass Diebstähle von Apple-Produkten für das gesamte Plus an Delikten verantwortlich sind.

Die New York Times berichtet über die jüngste Kriminalstatistik, Quelle: GIGA… [weiterlesen]

Apple, Google & Co.: Das Jahr der mobilen Giganten

2012 war das Jahr der mobilen Internetgeräte. Ob Apples iPad Mini, Microsofts Windows Phone 8 oder Googles Nexus 7: Die großen IT-Konzerne setzen voll auf den überall verfügbaren Internetzugang – und bieten Geräte und Programme, mit denen der Nutzer sein Leben gestalten soll. Von Wolfgang Stuflesser, ARD-Hörfunkstudio Los AngelesThe next big thing is already there. – Das nächste große Ding ist längst da. – Die Kampagne Quelle: Tagesschau NEU… [weiterlesen]

Gerücht: Apple: Nach iPhone und iPad kommt iWatch

Das neue Jahr hat noch nicht begonnen und schon brodelt die Gerüchteküche rund um innovative Geräte aus dem Hause Apple. Gerüchten zufolge soll das Unternehmen gemeinsam mit Intel an einer intelligenten Armbanduhr mit dem Namen iWatch arbeiten. Diese Gerüchte sind zwar nicht ganz neu, doch das chinesische Online-Medium TGBus will nun neue Informationen über eine Veröffentlichung der iWatch aus Unternehmenskreisen Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Apples Zoom-Patent ist unter Beschuss

Im langwierigen Patentstreit mit Samsung hat der iPhone-Hersteller einen Rückschlag erlitten. Die US-Patentbehörde wies in einer Vorentscheidung ein wichtiges Apple-Schutzrecht zurück.

Nichts verpassen

Das Ressort Digital ist auch auf Twitter vertreten. Folgen Sie uns und entdecken Sie neben unseren Tweets die interessantesten Tech-News anderer Websites.

www.twitter.com/20min_digital Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

iOS 6.0.2: iPhone- und iPad-Update saugt Akku leer

Update:
Apples Update auf iOS 6.0.2 für iPhone und iPad behebt laut dem Hersteller WLAN-Probleme den Aussagen zahlreicher Nutzer im Support-Forum zufolge bringt es aber neue Bugs: iOS 6.0.2 soll den Akku des Gerätes wesentlich zügiger leerspielen als die vorherigen Versionen des mobilen Betriebssystems.

Bisher haben die genervten User nur einen Weg gefunden, um den Batterie-Bug von iOS 6.0.2 zu beheben: ein Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Zu dicke Finger für ein iPhone?

In den USA haben einige Mobilfunkbetreiber ihre Vertriebsmitarbeiter angewiesen, ihre Kunden zu Androids und  Windows-Phone-Geräten zu überreden, anstatt zu Apples iPhone. Der Grund ist simpel: Betreiber zahlen im Vergleich zu anderen Geräten viel mehr, um Apples beliebtes Smartphone zu subventionieren, und sie hätten natürlich lieber höhere Bruttomargen am Ende eines jeden Quartals. Diese Problematik Quelle: BGR… [weiterlesen]

Smartphones und Tablets: Die besten Androiden

Bei den Smartphones hat Android schon längst Apples iOS als meistgenutztes Betriebssystem verdrängt, und auch bei den Tablet-PCs ist das Google-Betriebssystem dieses Jahr einen großen Schritt vorangekommen. Der wichtigste Vorteil für die Android-Nutzer liegt in der großen Auswahl verschiedener Modelle vor Acer über HTC, LG und Samsung bis hin zu ZTE haben fast alle wichtigen Hersteller Android-Smartphones Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

iPhone 5-Nutzer beklagen kürzere Akkulaufzeiten nach Update – Apple – derStandard.at › Web

iOS-Aktualisierung 6.0.2 scheint Probleme zu verursachenNutzer des iPhone 5 melden in Apples offiziellem Support-Forum Probleme nach dem jüngsten Upgrade auf iOS 6.0.2. Die meisten User beklagen kürzere Akkulaufzeiten nach der Aktualisierung. Der 15 Seiten lange Thread wurde noch von keinem Lösungsvorschlag von Apple beantwortet.

Andere iPhone 5-Besitzer wollen nach dem Update wiederum Verbindungsschwierigkeiten Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

NEW YORK – GOOGLE ENTWICKELT BEI SEINER NEUEN TOCHTER MOTOROLA LAUT EINEM ZEITUNGSBERICHT EIN SUPER-SMARTPHONE

22.12.12 | 15:10 Uhr | 7 mal gelesen

Bericht: Google will Super-Smartphone bauenNew York (dpa) – Google entwickelt bei seiner neuen Tochter Motorola laut einem Zeitungsbericht ein Super-Smartphone. Es soll die neuesten Modelle von Apples iPhone und Samsungs Galaxy-Reihe in den Schatten stellen. Quelle: ad-hoc… [weiterlesen]

COMPUTER BILD: Die 50 beliebtesten Videos des Jahres 2012 – AUDIO VIDEO FOTO BILD

COMPUTER BILD hat für Sie die 50 Top-Videos des Jahres 2012 zusammengetragen: Apples iPhone 5, der Hype rund um die Präsentation, Avira 2013 und die überraschenden Ergebnisse des COMPUTER BILD-Netztests. Das war das Technik-Jahr 2012 in Clips!

Klicken Sie sich durch die 50 Top-Videos des Jahres 2012.Großer Video-Rückblick 2012Es war viel los 2012 – allen voran Quelle: Computerbild… [weiterlesen]

Nokias Karten-App fürs iPhone enttäuscht

Am Dienstag hat Nokia seine mit Spannung erwartete Karten-App für das iPhone, iPad und den iPod Touch veröffentlicht.

Nichts verpassen

Das Ressort Digital ist auch auf Twitter vertreten. Folgen Sie uns und entdecken Sie neben unseren Tweets die interessantesten Tech-News anderer Websites.

www.twitter.com/20min_digital

«HERE Maps» erfordert iOS 4.3 oder neuer. Die 3,7 Megabyte Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

• SmartphoneMarkt: Apple wieder Marktführer in den USA Android führt in Europa GIGA

Durch den Erfolg des iPhone 5 konnte Apple zuletzt deutlich an Marktanteil in den USA hinzugewinnen. Apple ist dort mit 53 Prozent recht deutlicher Marktführer vor Googles Android. Ganz anders sieht es aber in Europe aus.

Die Marktforscher von Kantar Worldpanel ComTech haben die Zahlen für die USA und diverse andere Länder ermittelt. Apples Marktanteile verändern sich traditionell saisonal Quelle: GIGA… [weiterlesen]

Die besten Android Tablets 2012 im Test

Aktuelle Android-Tablets sind endlich ausgereift: Mikroruckler beim Scrollen durch Menüs und Webseiten treten wenn überhaupt, dann nur noch in homöopathischen Dosen auf. Auch in punkto Akkulaufzeit, Verarbeitung und Display brauchen sich die besten neuen Android-Tablets nicht hinter Apples iPad verstecken.

Große Vielfalt, viele Features
Dank des offen Betriebssystems kriegen Android-Fans nicht nur Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Apple kämpft weiter um US-Verkaufsverbot gegen Samsung

Ein Verkaufsverbot hätte potenziell mehr Wert als der
Milliarden-Schadenersatz, da Apple damit auch neuere Geräte ins
Visier nehmen könnte, die auf Technologien entsprechender Patente
zurückgreifen. Ihre neuesten Modelle greifen die Rivalen gegenseitig in einem anderen
Verfahren vor dem selben Gericht in Kalifornien an, dort wird ein
Prozess aber erst im Jahr 2014 erwartet.
Richterin Koh entscheidet Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Neues aus USA: USPTO erklärt Apples Pinch-to-Zoom Patent für ungültig | anDROID NEWS & TV

Das Patentrecht existiert in seiner heutigen Form in Deutschland erst seit 1877, allerdings hatten bereits die alten Griechen um 720 v. Chr. etwas ähnliches wie ein Patentrecht. Das Patentrecht als solches kann also auf eine verdammt lange Geschichte zurückblicken und müsste sich eigentlich schämen, bei all dem Kram der heutzutage patentiert werden kann.
Umso schöner für uns ist es dann zu lesen, wenn solch unsinnige Quelle: Android TV… [weiterlesen]