begonnen

14. August 2018

Gerücht: Motorola Razr und Razr Maxx bekommen Android Jelly Bean

Der US-amerikanische Hersteller Motorola hat offenbar damit begonnen, seine beiden Smartphones Razr und Razr Maxx mit Android 4.1.2 alias Jelly Bean auszustatten. Das Technikportal PC-Welt berichtet dies mit Bezug zu Einträgen im Andoid Central Forum. Für die beiden Geräte wäre dies schon das zweite Update seit Erscheinen.

Ursprünglich mit Android 2.3 Gingerbread ausgestattet, haben das Razr und das etwas Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Gerücht: Apple: Nach iPhone und iPad kommt iWatch

Das neue Jahr hat noch nicht begonnen und schon brodelt die Gerüchteküche rund um innovative Geräte aus dem Hause Apple. Gerüchten zufolge soll das Unternehmen gemeinsam mit Intel an einer intelligenten Armbanduhr mit dem Namen iWatch arbeiten. Diese Gerüchte sind zwar nicht ganz neu, doch das chinesische Online-Medium TGBus will nun neue Informationen über eine Veröffentlichung der iWatch aus Unternehmenskreisen Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Samsung verteilt Android 4.1.2 für das Galaxy S3 in Deutschland | anDROID NEWS & TV

HTC hat erst kürzlich mit dem Update auf Android 4.1 Jelly Bean für seine Smartphones begonnen, wobei lediglich das One X bisher in den Genuss der neuen Firmware gekommen ist. Während HTC zumindest in Asien nun auch mit dem One XL begonnen hat, ist die Konkurrenz aus Südkorea ein Stückchen weiter und läutet schon die nächste Runde ein: Mit dem Update auf Android 4.1.2.

Vorgestern hatte Vodafone als erster Provider Quelle: Android TV… [weiterlesen]

Samsung Galaxy S3: Deutsches Update auf Android 4.1.2 freigegeben

Samsung hat hierzulande das Update auf Android 4.1.2 für das Galaxy S3 freigegeben.

AnzeigeEinem Bericht von All About Samsung zufolge hat der Smartphone-Hersteller hierzulande mit der Auslieferung von Android 4.1.2 für das Galaxy S3 begonnen. Das Update wird demnach ab sofort an Besitzer eines nicht-gebrandeten Modells und Vodafone-Kunden verteilt. Eingespielt wird Version 4.1.2 over-the-air, die Quelle: TweakPC… [weiterlesen]

Android-Smartphone heißt in Brasilien “iphone”

Der Hersteller Gradiente hat in Brasilien am Dienstag begonnen ein Android-Smartphone unter dem Namen iphone zu verkaufen. Das Verrückte: Das südamerikanische Unternehmen hat das Recht an dem Namen. Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, darf Gradiente seit dem Jahr 2008 die Marke für Mobiltelefone nutzen. Bereits im Jahr 2000 soll das Unternehmen den Antrag auf das Namensrecht gestellt haben. 2008 Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Das ist das brasilianische iPhone

Eine brasilianische Firma hat mit dem Verkauf eigener Smartphones unter dem Namen iPhone begonnen. Die mit dem Android-Betriebssystem von Apples Erzrivalen Google betriebenen Handys sind seit Dienstag im Handel, nachdem das brasilianische Unternehmen Gradiente sich das Recht gesichert hatte, den Namen im grössten Land Lateinamerikas zu verwenden. Ob Gradiente jetzt auch versuchen würde, Apple den Verkauf Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Brasilianische Firma hat Namensrecht: Android-Smartphone wird als iPhone verkauft – Handy – FOCUS Online – Nachrichten

Kein Scherz: Ein brasilianisches Unternehmen hat begonnen, ein Smartphone mit Android-Betriebssystem als iPhone zu verkaufen. Das Kuriose: Die Firma ist im Recht.
Wie die Nachrichtenagentur AP berichtet, hat das Unternehmen Gradiente SA das Recht an dem Namen iphone. Demnach dürfe die Firma seit 2008 die Marke für Mobiltelefone nutzen. Eine Beleidgung für Apple: Die Smartphones der brasilianischen Firma Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

Android 4.1.2 fürs Galaxy S 3 kommt näher- 24android

Vor wenigen Tagen hatten wir berichtet, dass Samsung in Polen damit begonnen hat, das nächste Update für das Galaxy S 3 auszuliefern. Auch einige Videos der neuen Premium Suite mit Android 4.1.2 (Jelly Bean) konnten wir bereits zeigen. Hierzulande hat der Update-Prozess leider noch nicht begonnen, aber es gibt ein weiteres untrügliches Zeichen, dass es in Kürze soweit sein wird. Die englischsprachige Website Sammobile Quelle: 24android.com… [weiterlesen]

Samsung Galaxy Note 2 bekommt Android 4.1.2

Samsung hat mit dem Rollout des Jelly-Bean-Updates 4.1.2 für das Samsung Galaxy Note 2 begonnen. Anfang Dezember wurde das Update bereits in einer ersten Testphase in Polen für das Galaxy S3 verteilt. Laut der Samsung-Fanseite Sammobile.com, liefert Android 4.1.2 neue Funktionen sowie einige grafische Anpassungen.

Nach der Veröffentlichung von Android 4.1.2 in Polen und zwei offiziellen Youtube-Clips, Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Galaxy Note 2: Rollout von Android 4.1.2 beginnt

Das Update auf Android 4.1.2 für das Samsung Galaxy Note 2 wird ausgerollt. Auch das S3 und die LTE-Version des Note 2 werden bald die neue Android-Version erhalten.

Wie sammobile.com berichtet, hat der globale Rollout von Android 4.1.2 für das Galaxy Note 2 bereits begonnen. Die Neuerungen speziell für das Note 2 beinhalten größtenteils optische Veränderungen. So ist die Statusleiste jetzt schwarz anstatt grau. Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Galaxy Note 2: Rollout von Android 4.1.2 hat begonnen

Das Update auf Android 4.1.2 für das Samsung Galaxy Note 2 wird ausgerollt. Auch das S3 und die LTE-Version des Note 2 werden bald die neue Android-Version erhalten.

Wie sammobile.com berichtet, hat der globale Rollout von Android 4.1.2 für das Galaxy Note 2 bereits begonnen. Die Neuerungen speziell für das Note 2 beinhalten größtenteils optische Veränderungen. So ist die Statusleiste jetzt schwarz anstatt grau. Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Android 4.1.2 Update für Galaxy Note 2 läuft- 24android

Samsung hat damit begonnen, das Update auf die Android Version 4.1.2 (Jelly Bean) für das Galaxy Note 2 und das Galaxy Note 2 LTE auszuliefern. Dies berichtet die indische Website AndroidOS. Als erstes Land wird Polen beliefert. Dort hat auch schon das Android 4.1.2 (Jelly Bean)-Update für das Samsung Galaxy S 3  begonnen. Mit Update erhalten Samsung Galaxy Note 2  und Samsung Galaxy Note 2 LTE einige neue Funktionen, Quelle: 24android.com… [weiterlesen]

Jelly Bean-Update für ASUS Padfone 2 läuft- 24android

Seit etwas mehr als einer Woche ist das Padfone 2 in Deutschland erhältlich und kann aktuell exklusiv über den Mobilfunkanbieter BASE bezogen werden. Ab Januar ist der Smartphone-/Tablet-Hybrid dann auch bei Elektronik-Fachmärkten wie Media Markt und Saturn verfügbar. In Asien hat ASUS nun damit begonnen, das Update auf die Android Version 4.1 (Jelly Bean) für das ASUS Padfone 2  auszuliefern. In Europa und den Quelle: 24android.com… [weiterlesen]

Galaxy S3 bekommt Update auf Android 4.1.2 Handypark.de News

Bereits seit längerem kann das Samsung Galaxy S3 auf Android 4.1 geupdatet werden. Nun hat der südkoreanische Konzern auch mit dem Rollout der aktuellsten Version 4.1.2 begonnen.

Bislang ist in Europa nur Polen versorgt, aber es ist dann sicher nur eine Frage der Zeit, wann es auch in Deutschland verfügbar sein wird. Mit dem Update kommen viele Neue Funktionen auf das Galaxy S3, welche großteils vom Galaxy Note bekannt Quelle: Handypark… [weiterlesen]

Motorola Razr HD bekommt Jelly Bean

07.12.2012, 15:56 (0)

Die Google-Tochter Motorola hat begonnen, ihre Smartphones des Typs Razr HD mit der neuesten Android-Version auszustatten. Das Razr HD ist damit das erste Motorola-Smartphone, das in Europa ein Upgrade auf Jelly Bean bekommt. Besitzer der anderen Razr-Modelle von Motorola werden sich noch einige Zeit gedulden müssen.Laut einer Veröffentlichung des Unternehmens erhalten die Modelle Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]