mobilen

17. Oktober 2017

Apple, Google & Co.: Das Jahr der mobilen Giganten

2012 war das Jahr der mobilen Internetgeräte. Ob Apples iPad Mini, Microsofts Windows Phone 8 oder Googles Nexus 7: Die großen IT-Konzerne setzen voll auf den überall verfügbaren Internetzugang – und bieten Geräte und Programme, mit denen der Nutzer sein Leben gestalten soll. Von Wolfgang Stuflesser, ARD-Hörfunkstudio Los AngelesThe next big thing is already there. – Das nächste große Ding ist längst da. – Die Kampagne Quelle: Tagesschau NEU… [weiterlesen]

Hyundai macht Smartphones zum Autoschlüssel

NFC spielt im mobilen Bereich eine zunehmend bedeutende Rolle. Die Technologie befindet sich bereits in einer Reihe von Smartphones und Tablets von Herstellern wie Samsung, Motorola, Nokia und Research in Motion. Die Möglichkeiten mit NFC scheinen endlos: Mobiles Bezahlen, drahtloser Austausch von Bildern sowie Videos und eines Tages sogar die Kontrolle über unsere Fahrzeuge. Der südkoreanische Autohersteller Quelle: BGR… [weiterlesen]

iOS 6.0.2: iPhone- und iPad-Update saugt Akku leer

Update:
Apples Update auf iOS 6.0.2 für iPhone und iPad behebt laut dem Hersteller WLAN-Probleme den Aussagen zahlreicher Nutzer im Support-Forum zufolge bringt es aber neue Bugs: iOS 6.0.2 soll den Akku des Gerätes wesentlich zügiger leerspielen als die vorherigen Versionen des mobilen Betriebssystems.

Bisher haben die genervten User nur einen Weg gefunden, um den Batterie-Bug von iOS 6.0.2 zu beheben: ein Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Smartphone&Tablet zu Weihnachten: Das Problem der PC-Branche

Lag bei Ihnen auch ein Smartphone oder Tablet unter dem Weihnachtsbaum? Dann
sind Sie damit nicht allein, denn fast
40 Prozent der Deutschen wünschten
sich zum Fest eins der mobilen Geräte oder wollten es sich selbst gönnen, wie
eine Umfrage des Branchenverbandes Bitkom ergab. Die
Zahl ist eine perfekte Illustration für die Nöte der PC-Branche – ihre Notebooks
und Desktops lösen keine solche Begeisterung Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Sony: Neue mobile USB-Ladegeräte vorgestellt

Mit den mobilen USB-Ladegeräten von Sony lassen sich Smartphones bis zu 3 Mal aufladen

Mit Smartphones lässt sich zwar viel mehr machen als mit einem herkömmlichen Handy, doch einen entscheidenden Nachteil haben die meisten der modernen Mobiltelefone – ihnen geht sehr schnell der Saft aus. Je nach Nutzungsverhalten muss der Akku täglich aufgeladen werden. Und nicht selten passiert es, dass die Batterie unterwegs Quelle: MobileHighlights… [weiterlesen]

Mit diesen Games werden Sie nicht abgezockt – Games

Es muss nicht immer etwas Grosses sein, auch kleine Geschenke können Freude bereiten. Eine kleine Auswahl an mobilen Juwelen soll gestressten Geschenke-Suchenden helfen, ihre Löcher auf der weihnachtlichen Einkaufsliste zu stopfen.

Bildstrecken
Brett vorm Kopf: iPad- und iPhone-GamesSo werden iPhone und iPad zur SpielkonsoleMobile Games für Kinder

Ein Smartphone- oder Tablet-Spiel kostet Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Apple veröffentlicht iOS 6.0.2 für iPhone 5 und iPad mini – COMPUTER BILD

Apple hat ein Update des Betriebssystems auf iOS 6.0.2 für alle Besitzer eines iPhone 5 oder iPad mini veröffentlicht. Wer andere Apple-Geräte nutzt, kann sich trösten: Die Aktualisierung behebt lediglich einen WLAN-Fehler.

iOS 6: Das zweite Update zum aktuellen mobilen Apple-Betriebssystem ist raus.,cb); return false; rel=lytebox[abm1]>iOS 6: Das zweite Quelle: Computerbild… [weiterlesen]

Mit dabei: Acer Iconia Tab W510 und W700 abgefilmt | PC-Max: Hardware News und Tests

Acer zeigte bereits auf der IFA 2012 die beiden neuen Tablet-Kreationen mit Windows 8 in Form des Iconia W510 und W700. Die zwei hybrid-Modelle unterscheiden sich jedoch nicht nur in Form und Größe, sonder auch im Einsatzbereich. Wurde das W510 eher für den mobilen Einsatz konzipiert, richtet sich das W700 an Anwender, die das Tablet stationär betreiben möchten.Acer lud uns in ein kleines Lokal in Hamburg ein, um die Quelle: PC-MAX… [weiterlesen]

Internet: Das mobile Web ist Googles offene Flanke – Netzökonomie-Blog – FOCUS Online – Nachrichten

Google ist im mobilen Internet scheinbar perfekt aufgestellt. 95 Prozent Marktanteil in der mobilen Suche, 68 Prozent bei Smartphone-Betriebssystemen. Aber drei Entwicklungen machen dem Konzern zu schaffen.
Auf acht Milliarden Dollar schätzt Google seinen Umsatz im mobilen Web in diesem Jahr – nach 2,5 Milliarden Dollar im vergangenen Jahr. Doch ein paar Dinge laufen nicht so, wie Google es gerne möchte. Klickt Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

Goldman Sachs: Windows ist nur noch Mitläufer am Markt

Mit Windows Phone 8 könnte Microsoft bei den mobilen Betriebssystemen kurzfristig in die Erfolgsspur zurückfinden. Wenn man alle Geräte betrachtet, die mit einem Betriebssystem laufen – also auch Windows-PCs und Macs – wie Goldman Sachs Research in einer aktuellen Studie, fällt Microsofts weltweiter Marktanteil im Vergleich der letzten Jahre jedoch ernüchternd aus.

Google dominiert dank Android mittlerweile Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Google Maps meldet sich für iOS 6 zurück

Google Maps ist ab sofort wieder für iOS-Geräte im App Store erhältlich. Nachdem Apple den Kartendienst aus der Version 6 seines mobilen Betriebssystems entfernt hatte, war zunächst fraglich ob Google seine Kartensoftware noch als App nachliefern wird. Doch Google Maps meldet sich nicht nur einfach zurück, es kommt auch in einem überarbeiteten Design und hat neue Funktionen im Gepäck.

So bietet Google Maps Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Google Maps: Download jetzt fürs iPhone verfügbar

Google Maps kehrt zurück aufs iPhone. Nachdem Apple die Google-Karten mit dem Update auf iOS 6 von seinem mobilen Betriebssystem verbannt und durch die umstrittene hauseigene Maps-App ersetzt hatte, lässt sich die Anwendung jetzt kostenlos aus dem App Store herunterladen.

Google Maps für iOS ermittelt Ihren Standort präzise per GPS sowie Mobilfunknetz und erlaubt Ihnen komfortable Routenplanungen samt Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Eric Schmidt: Android hat den Krieg der mobilen Plattformen gegen iOS gewonnen | anDROID NEWS & TV

Es lässt sich nicht bestreiten, dass Android aus dem Hause Google und iOS aus dem Hause Apple miteinander um die Gunst der Käufer konkurrieren. Da gehören Innovationen, Klagen und auch verbales Säbelrasseln zum Tagesgeschäft, immerhin geht es um einen Milliardenschweren  Markt. Das sich gewisse Parallelen zu einem anderen Streit in der Vergangenheit ziehen lassen, ist da nicht allzu verwunderlich.
Wir erinnern Quelle: Android TV… [weiterlesen]

Google News hat neue Tablet-Ansicht erhalten- 24android

Dass sich Website-Besuche immer mehr von PCs und Laptops auf Smartphones und Tablets verlagern, kann jeder Website-Betreiber anhand seiner Seitenstatistiken leicht erkennen. Daher ist es auch nicht verwunderlich, wenn auch Google seine Seiten immer weiter für die Nutzung auf mobilen Endgeräten optimiert. Jetzt wurde beispielsweise Google News für Tablet-Nutzer komfortabler gestaltet, wie Google im Google Quelle: 24android.com… [weiterlesen]

• Android: Chrome erhält vorerst keine AddOns GIGA

Von Desktop-Browsern sind sie bereits bekannt: Add-Ons und Plug-Ins, die das Weberlebnis erweitern und verbessern sollen. Google hat nun angekündigt, welche Richtung man mit der mobilen Version von Google  Chrome anstrebt.

Das amerikanische Unternehmen gab auf Google+ bekannt, dass zum jetzigen Zeitpunkt keine Integration von Erweiterungen oder Add-Ons im Stil des Desktop-Browsers Quelle: GIGA… [weiterlesen]