arbeiten

17. Dezember 2017

Gerücht: Apple: Nach iPhone und iPad kommt iWatch

Das neue Jahr hat noch nicht begonnen und schon brodelt die Gerüchteküche rund um innovative Geräte aus dem Hause Apple. Gerüchten zufolge soll das Unternehmen gemeinsam mit Intel an einer intelligenten Armbanduhr mit dem Namen iWatch arbeiten. Diese Gerüchte sind zwar nicht ganz neu, doch das chinesische Online-Medium TGBus will nun neue Informationen über eine Veröffentlichung der iWatch aus Unternehmenskreisen Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Apple könnte Armbanduhr entwickeln | Apple | Artikel | Boerse-Go.de

Apple Inc.

509,59
-1,06%

Produkte auf diesen Basiswert

New York (BoerseGo.de) – Einem Bericht von IT Times zufolge könnte Apple eine Armbanduhr entwickeln. Laut TGBus soll Apple zusammen mit Intel an einer Bluetooth-Uhr arbeiten, welche auch eine Bedienung des iPhones ermöglichen könnte. Die Uhr soll angeblich einen 1,5 Zoll OLED-Display von RiTdisplay haben. Eine Markteinführung Quelle: Boerse Go… [weiterlesen]

Nokia soll an einem Windows-RT-Tablet arbeiten

Einem Gerücht zufolge arbeitet Nokia an einem Windows-Tablet auf Basis eines ARM-Prozessors.

AnzeigeDas letzte Gerücht eines Tablets von Nokia konnte sich zwar nicht bestätigen,  aber nun keimt bereits ein neues auf. Der  Handy- und Smartphone-Hersteller Nokia plant angeblich ein Tablet mit ARM-Prozessor und Windows RT. Das Windows-RT-Tablet soll auf ein SoC von Qulacomm basieren. Welches Modell genau Quelle: TweakPC… [weiterlesen]

Nokia entwickelt eigenes Windows-RT-Tablet | PC-Max: Hardware News und Tests

Nokia setzt alle Karten auf die mobile Version von Windows 8 und soll neusten Gerüchten zufolge an einem eigenen Tablet arbeiten, welches mit der RT-Variante des jungen Betriebssystems daherkommt. Das Gerät im 10-Zoll-Format entsteht angeblich in Zusammenarbeit mit Qualcomm, Compal und Microsoft. Nokia plante schon für Anfang diesen Jahres ein eigenes Tablet auf Windows-Basis, doch legte der finnische Hersteller Quelle: PC-MAX… [weiterlesen]

Apple-Zulieferer in China: Film zeigt Bilder von Foxconn, der Fabrik des Grauens – Wirtschafts-News – FOCUS Online – Nachrichten

Foxconn wird erneut mit schweren Vorwürfen über grausame Arbeitsbedingungen konfrontiert. Videomaterial zeigt: Der Apple-Zulieferer zwingt Schüler zu Praktika und lässt Arbeiter in unfertigen Wohnblocks hausen. Selbstmord sei an der Tagesordnung.
Der französischen Journalistin Anne Poiret ist es im Rahmen ihrer Recherchen über den chinesischen Apple-Zulieferer Foxconn gelungen, hinter die Kulissen Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

Das Rennen um den Tegra4: Kommt das Xiaomi MI-3 dem HTC-Gerät zuvor? | anDROID NEWS & TV

Der Quadcore-SoC von NVIDIA namens Tegra3 hat nun auch bald wieder ein gutes Jahr auf dem Buckel, denn das erste Gerät in Form des ASUS Transformer Prime kam im Januar 2012 auf den Markt. Seit April sind unterdessen die ersten Gerüchte zum Nachfolger von Kal-El aka Tegra3 bekannt und HTC wird der erste Hersteller mit einem entsprechenden Gerät sein. Oder etwa doch nicht?
Schon mit dem One X war HTC der erste Konzern, der Quelle: Android TV… [weiterlesen]

Samsung plant günstiges Galaxy Note 2 und 13,3-Zoll-Tablet

Gerüchten von SamMobile zufolge soll Samsung an einer günstigen Variante des Galaxy Note 2 für den europäischen Markt arbeiten. Das passt auch zur Strategie des südkoreanischen Herstellers, der bereits ein mittelpreisiges Galaxy S 3 mini Smartphone in diesem Jahr veröffentlicht hatte. Die Note-Variante soll eine schwächere Hardwarekonfiguration haben und weder S-Pen-Funktionalität noch ein Super-AMOLED-Display Quelle: BGR… [weiterlesen]

Veröffentlicht Samsung bereits nächstes Jahr Smartphones mit flexiblen Displays?

Samsung und andere Unternehmen arbeiten schon seit einiger Zeit an Smartphones mit flexiblen Displays. Laut BBC News könnten solche Geräte schon nächstes Jahr in den Regalen stehen. Konkret kursieren, so BBC News, zahlreiche Gerüchte, dass Samsungs Fertigungsmöglichkeiten für flexible Displays jetzt soweit seien. So könnte das Unternehmen möglicherweise in der Lage sein, seine ersten biegbaren Smartphones Quelle: BGR… [weiterlesen]

• Android Smartphone als PC oder MacMaus nutzen GIGA

Wer meinen Apple iTry miterlebt hat, wird wissen, wie sehr mir das grandiose Touchpad der MacBooks gefallen hat. Wie schnell und einfach man mit Gesten arbeiten kann, vermisse ich bisher bei jedem Anderen Notebook/Ultrabook. Eine App könnte Abhilfe schaffen.

Die App funktioniert ohne Root-Rechte und ist in der Trial-Version kostenlos. Während ich diesen Text hier schreibe, nutze ich unser Quelle: GIGA… [weiterlesen]

Auftragsfertiger Foxconn aus China: Die Großmacht hinter Apple – WIRTSCHAFT – FOCUS Online – Nachrichten

Die US-Kultmarke mag iPod, iPhone und iPad entwickeln – aber der Hersteller heißt Foxconn und fertigt in China. Einblicke in einen Moloch mit Weltliga-Ambitionen.
Beginnen wir mit einer Quiz-Frage: Wenn Apple im abgelaufenen Geschäftsjahr 157 Milliarden Dollar umsetzte und 219 Millionen iPods, iPhones und iPads verkaufte – wie viele Mitarbeiter zählt die US-Kultmarke dann wohl? Richtig ist: 72 800. Genauer: Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

Swiss setzt auf Apples Passbook

Seit Herbst bietet Apple fürs iPhone eine Ticket-Verwaltungs-App namens Passbook an. Mittlerweile sind zehn Airlines – beziehungsweise deren Apps – kompatibel mit dem praktischen Service, wie das Reise-Portal Jaunted diese Woche berichtete.

Nichts verpassen

Das Ressort Digital ist auch auf Twitter vertreten. Folgen Sie uns und entdecken Sie neben unseren Tweets die interessantesten Tech-News anderer Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Optimus G2: Arbeitet LG schon am nächsten High-End-Androiden? – COMPUTER BILD

Das Optimus G ist hierzulande noch nicht einmal zu haben, da wird schon über einen Nachfolger des Smartphones von LG spekuliert: Das Optimus G2 – so könnte der Name lauten – soll mit einem fünf Zoll großen Full-HD-Display und Android 5.0 kommen.

LG Optimus G: Der Nachfolger des aktuellen Flaggschiffs könnte schon in Arbeit sein.Wie Korean Mail auf Quelle: Computerbild… [weiterlesen]

LG Optimus G2: Full-HD-Smartphone im Anflug? Handypark.de News

Auf dem Smartphone-Markt zeichnet sich ein deutlicher Trend ab. Die Hersteller bauen immer größere Displays. HTC hat bereits mehrere Modelle mit 5-Zoll-Displays im Angebot. Nun soll auch LG an einem Smartphone mit großem Touchscreen arbeiten.

Bei einem Benchmarktest ist vor einer Woche das LG F240K aufgetaucht. Laut dem koreanischen Nachrichtenportal MK soll es sich um einen Nachfolger der Optimus-Serie Quelle: Handypark… [weiterlesen]

Office-Apps für iPhone und Android in der Übersicht

Der Vorwurf, dass mobile Android- und iOS-Geräte eher für Multimedia und weniger zum ernsthaften Arbeiten taugen, stimmt nur zum Teil: Mittlerweile gibt es eine beachtliche Anzahl von Office-Apps für beide Systeme, von denen wir in diesem Artikel einige ausgewählte vorstellen.

Die Ansprüche an ein mobiles Betriebssystem sind recht unterschiedlich: Mail, Messaging, Kontakteverwaltung und ein Kalender Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Smartphone-Spezialist greift Intel an – ARM will auf den PC-Markt – N24.de

 

Versenden

ARM will auf den PC-Markt

Chips mit dem Design von ARM arbeiten in praktisch jedem Smartphone. Nach dem Megaerfolg Quelle: N24… [weiterlesen]