2016 Januar

18. Dezember 2017

Die besten Webbrowser fürs Android, iOS und Windows 10 Mobile

Viele Smartphone-Besitzer surfen einfach mit dem vorinstallierten
Browser. Das muss nicht schlecht sein. Aber unter Umständen verpassen
sie etwas. Denn es gibt zahllose Browser mit ganz unterschiedlichen,
interessanten Funktionen – und das meist gratis.

Mobiles Surfen ist längst im Alltag angekommen.
Die Software-Entwickler haben deshalb die Smartphone-Browser so
weiterentwickelt und mit Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Android-Market: Neue Version mit Spuren von Paypal

06.11.2011, 14:50 style=display:block;
data-ad-client=ca-pub-3665718940913515
data-ad-format=horizontal
data-ad-slot=8449403002
data-override-format= true
data-ad-region= test>

Erst vor wenigen Tagen hat Google seine Android-Market-App aktualisiert. Neben diversen Verbesserungen Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

6 Millionen US-Dollar für Sicherheitslücken in Google-Produkten

(Bild: Google)

Google zeigt sicher weiterhin spendabel, wenn Sicherheitsforscher neue Lücken in Chrome, Android & Co. an den Konzern melden.
Im Rahmen von Googles Belohnungsprogrammen für Schwachstellen-Jäger (Vulnerability Rewards Program) wurden inzwischen über 6 Millionen US-Dollar ausgezahlt, 2 Millionen davon Quelle: Heise.de… [weiterlesen]

Apple arbeitet an virtueller Realität

Apple arbeitet laut einem Zeitungsbericht an
eigenen Geräten für die zukunftsträchtige Technologie der virtuellen
Realität. Dabei können Nutzer meist mit Hilfe spezieller 3D-Brillen
in virtuelle Welten eintauchen. Apple habe in dem Bereich eine bisher
geheime Forschungsabteilung mit einigen hundert Mitarbeitern
aufgebaut, berichtete die Financial Times. Erste
Prototypen seien bereits gebaut Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Externer Akku tizi Flachmann im Test

Externe Akkus sind häufig eine sperrige Angelegen­heit.
Je höher die Kapazität, desto größer und schwerer fällt das Modell aus.
Ein Akku von 20 000 mAh kann ein halbes Kilo auf die Waage
bringen.
Power­banks für ein bis zwei Smart­phone-Ladungen (oder eine
Tablet-Ladung) unterwegs reichen jedoch für den Alltags­gebrauch
völlig aus und wiegen deutlich weniger.
Der Zubehör-Spezialist equinux hat mit Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

20 Minuten – Das iPhone beamt Sie 2017 in den Cyberspace

Apple hinkt hinterher. Während die anderen grossen Hersteller schon eine Cyberbrille auf dem Markt haben oder zumindest im Zuge sind, ein solches Gerät zu lancieren, ist es bei Apple still.

Bild aus dem Patentantrag der iPhone-Brillenhalterung. (Apple)

Bildstrecken
Für Cyberbrillen wird 2016 zum SchicksalsjahrUmzingelt von fünf lüsternen Nackten

Das dürfte sich aber schon bald ändern. Davon gehen Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Stimmungsbarometer: Mausbewegungen verraten viel

Abrupt und langsam statt flüssig und flott:
So sehen typische Mausbewegungen aus, wenn Nutzer das Zeigegerät mit
Wut im Bauch führen. Das haben Forscher an der Universität Duisburg-Essen herausgefunden und ein Programm entwickelt, das die
Gemütslage von Computernutzern anhand der Mausbewegungen analysiert.
Die Software soll einmal dabei helfen, Internetseiten oder
Webformulare zu verbessern – aus Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Heimnetzwerk: Darauf gilt es beim eigenen Cloudspeicher zu achten

Cloudspeicher muss man nicht unbedingt beim Anbieter mieten. Man kann
auch selbst eine Festplatte im Heimnetzwerk installieren und sie mit
dem Internet verbinden. Dabei darf der Schutz der Daten aber nicht zu
kurz kommen – fast immer liegt das allein in der Hand des Nutzers.

Beim heimischen Cloudspeicher darf die
Datensicherheit nicht zu kurz kommen. Wer zu Hause eine
Netzwerkfestplatte nutzt, auf Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Apple Campus 2: Gebogenes Glas kommt aus Deutschland

Wenn Apple baut, dann groß. Ein Gebäude, das sie
selbst Spaceship nennen, mit 260 000 Quadratmetern Platz und einem
Außenumfang von 1,6 Kilometer. Man könnte auch an einen gläsernen
Riesen-Donut denken, das Loch in der Mitte wird der grüne Innenhof.
Durch die großen Glasflächen sollen die Mitarbeiter sich eins fühlen
können mit der Natur.
In den Untergrund wird ein versunkenes Auditorium gebaut mit Platz
für Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

MWC: Sony könnte randloses Xperia C6 präsentieren

30.01.2016, 10:52 Bildquelle: OnLeaks Sony hat bereits eine große Pressekonferenz zum Start des Mobile World Congress (MWC) im nächsten Monat angekündigt. Nun kochen die ersten Gerüchte hoch: Wie der Twitterer OnLeaks verkündet, wird Sony unter anderem Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

App rüstet Gruppenvideo-Chat in WhatsApp nach

Mit der App Booyah – Video Chat for WhatsApp vom Entwickler Rounds können Nutzer die Videokonferenz bei WhatsApp nachrüsten. Aktuell ist die App nur für iPhone-Nutzer verfügbar. Zu einem späteren Zeitpunkt soll aber auch ein Release auf der Android-Plattform erfolgen.

Da WhatsApp seine API allerdings noch nicht in so großen Umfang geöffnet hat, als dass eine Plugin-Einbindung von Drittanbietern möglich Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Lenovos Moto-Smartphone kommt erst im Sommer

30.01.2016, 09:43 Bildquelle: Motorola Anfang des Monats hatte Lenovo verkündet, dass die kommenden Smartphones der Tochter Motorola auf das Markenbranding verzichten werden und fortan nur noch als Moto vorgestellt werden. Neuesten Erkenntnissen zufolge Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

LG K10 – Mittelklasse mit schickem Design und guter Kamera-Technik | Android Blog zu Apps, Games & Handys

Auf der CES Anfang Januar 2016 hat LG neben dem K7 auch das LG K10 vorgestellt. Das Mittelklasse-Smartphone gehört zu einer neuen Produkt-Familie, die Kamera-Technologie und verschiedene Features der Premium-Modelle übernehmen sollen.
Optisch macht das K10 mit seinem Glossy Pebble Design einen eleganten Eindruck. Es ist an den Displayrändern leicht gewölbt, was LG mit dem 2,5D Arc Glass bewerkstelligt. Die Quelle: Blod Android… [weiterlesen]

Paket-Sendungen verfolgen: Deliveries in Version 2.0 erschienen

29. Jan 2016 19:00 Uhr – sw

Junecloud hat Deliveries in der Version 2.0 veröffentlicht (Mac-App-Store-Partnerlink). Mit dem unter OS X El Capitan lauffähigen Programm lassen sich Paket-Sendungen verfolgen. Dazu greift Deliveries auf die Tracking-Informationen von Paketdiensten wie DHL, Hermes, GLS, DPD, FedEx oder UPS zu. Das Tracking ist auch für Bestellungen bei Amazon und Apple möglich.

Screenshot Quelle: MacGadget… [weiterlesen]

Blackberrys Flaggschiffe im Winterschlussverkauf

29.01.2016, 17:50 Bildquelle: Blackberry Blackberry hat seinen Winterschlussverkauf gestartet und bietet seine Flaggschiffe Passport und Priv in vergünstigten Bundles an. Mit dabei ist auch die Silver-Edition des Passports, dessen Quadrat-Display immer Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]