tatsächlich

25. September 2017

Google entschuldigt sich für Lieferprobleme bei Nexus 4 – – derStandard.at › Web

Derzeitige Situation sei inakzeptabel – Weltweit geringe Verfügbarkeit und lange LieferzeitenMit dem Nexus 4 hat Google vieles richtig gemacht: Top-Hardwareausstattung zu einem verblüffend niedrigen Preis – eigentlich keine große Überraschung, dass das Interesse der KonsumentInnen an dem Android-4.2-Smartphones massiv ist. Sollte man zumindest meinen, Google und LG hingegen scheinen von dem Ansturm Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

• Apples Aktienkurs erneut mit starkem Minus GIGA

Nachdem sich der Kurs der Apple-Aktie zwischenzeitlich etwas zu stabilisieren schien, ließ ihr Wert zuletzt wieder deutlich nach. Am Freitag ging der Kurs um 3,76 Prozent ins Minus, er nähert sich nun der 500-Dollar-Marke. Ein Grund für die jüngste Entwicklung könnten Berichte über einen schwachen iPhone-5-Start in China sein.

Im September hatte die Apple-Aktie erstmals die 700-Dollar-Marke Quelle: GIGA… [weiterlesen]

Amazon bekommt Patent für Smartphone-Airbag” zugesprochen | anDROID NEWS & TV

Als im August 2011 ein Patentantrag veröffentlicht wurde, dachten viele noch “Was für ein Blödsinn”. Manche gingen sogar von einem verspäteten Aprilscherz aus, so unglaublich klang das, was sich Amazon da patentieren lassen wollte. Ein System, dass schnell die Runde als “Smartphone-Airbag” machte und für einiges an Verwirrung sorgte. Nun hat die USPTO dieses Patent tatsächlich erteilt.
Wie die Kollegen von Quelle: Android TV… [weiterlesen]

Bestätigt: Google Nexus 4 ab heute wieder bestellbar

Das Google Nexus 4, das Mitte November beim Verkaufsstart nach wenigen Minuten ausverkauft war, soll offenbar schon ab heute wieder bestellbar sein. Damit wäre der Hersteller zwei Tage schneller als geplant – ursprünglich war vom 6. Dezember die Rede gewesen.

Google Nexus 4

[ Datenblatt ]
[ Bildergalerie ]

[ Neuvorstellung ]

[ Gerücht ]

Offenbar Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Hardware oder Software? Nexus-4-Besitzer hören leises brummen | anDROID NEWS & TV

Ob nun tatsächlich so viele Bestellungen eingegangen sind oder der Vorrat wirklich extrem niedrig war wissen wir nicht. Fakt ist aber, dass das Nexus 4 sehr schnell ausverkauft war und das in beiden Speichervarianten. Nachdem die ersten glücklichen Käufer das neue Google-Phone auspacken konnten, mehrt sich langsam die Ernüchterung: Das Nexus 4 ist nicht so toll, wie es beim Kauf noch aussah.
Da hat man das Bestellchaos Quelle: Android TV… [weiterlesen]

Samsung Galaxy S3 Video zeigt Stress Test in der Fabrik – TechFokus – Tablet, Smartphone, Technews, Tests und mehr

Samsung gibt sich viel Mühe, so wie hoffentlich alle andere Hersteller auch, Produkte zu bauen die nicht nur ein paar Monate halten, sondern im täglichen Einsatz auch tatsächlich lange überleben. Das Samsung Galaxy S3 ist zwar nicht das größte Smartphone aus Korea, aber die Verarbeitung gegenüber Apple scheint billiger zu sein.
Wie es aussieht ist dies aber keineswegs der Fall. In Stress Tests im Labor unterzieht Quelle: Techfokus… [weiterlesen]

Samsung Galaxy Note N7102: Das Note mit den 2 SIM-Karten | anDROID NEWS & TV

Das Galaxy note 2 ist Samsungs neustes Highend-Modell, das erst seit wenigen Wochen im Handel auch tatsächlich zu haben ist. Nicht weniger als 20 Millionen Stück will Samsung von der Neuauflage des Überraschunsgerfolges verkaufen und die Südkoreaner sind auf dem besten Weg dorthin. Unterdessen kommt in China ein weiteres Modell auf den Markt, das sehr viele Freunde finden dürfte.
Denn nichts geringeres als das Quelle: Android TV… [weiterlesen]

Nexus 4 für kanadisches LTE freigeschaltet – TechFokus – Tablet, Smartphone, Technews, Tests und mehr

Wie ein paar Kollegen bereits vor einigen Tagen herausgefunden haben, hat das Nexus 4 tatsächlich ein LTE-Modem verbaut. Dies funkt aber leider nur in 7 Frequenzen und ist somit wohl nicht mit dem deutschen LTE kompatibel. Auch wegen der Treiberkompatibilität und der Unterstützung gab es zunächst Zweifel ob es jemals möglich wäre das Gerät für LTE freizuschalten. Nun ist dies dann doch über den einfachen Telefoncode Quelle: Techfokus… [weiterlesen]

Überraschung: LTE lässt sich beim Nexus 4 aktivieren – Smartphones – derStandard.at › Web

Simple Einstellungsänderung aktiviert nicht gelisteten Chip – Funktioniert allerdings nur auf Band 4 in KanadaSo positiv die Tests zu Googles Nexus 4 mehrheitlich ausfiel, vor allem in den USA stieß sich so mancher Technik-Journalist an einem Punkt: Das Fehlen von LTE-Unterstützung erklärte etwa The Verge beinahe schon zum Ausschlussgrund. Bei Google hält man dem entgegen, dass es derzeit unmöglich sei, ein Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

• Gericht entscheidet: Apple muss Samsung die Details der HTCEinigung nennen GIGA

Apple muss samsung Details der Einigung mit HTC verraten: Ein US-Bezirksgericht hat einem entsprechenden Antrag der Koreaner stattgegeben. Samsung meint, so ein weiteres Argument dafür zu bekommen, dass Apple keinen Verkaufsstopp für Samsung-Produkte verlangen kann.

Samsung glaubt, dass Apple im Rahmen des “Cross Licensing”-Deals auch Lizenzen für solche Patente an HTC vergeben hat, Quelle: GIGA… [weiterlesen]

• Gericht entscheidet: Apple muss Samsung die Details der HTCEinigung nennen GIGA

Apple muss samsung Details der Einigung mit HTC verraten: Ein US-Bezirksgericht hat einem entsprechenden Antrag der Koreaner stattgegeben. Samsung meint, so ein weiteres Argument dafür zu bekommen, dass Apple keinen Verkaufsstopp für Samsung-Produkte verlangen kann.

Samsung glaubt, dass Apple im Rahmen des “Cross Licensing”-Deals auch Lizenzen für solche Patente an HTC vergeben hat, Quelle: GIGA… [weiterlesen]

Fest verbaute Akkus „grotesk“: Umweltbundesamt dringt auf Verbot von iPhone und iPad – iPhone – FOCUS Online – Nachrichten

Das Umweltamt hat ein Verbot von Smartphones mit fest verbautem Akku gefordert. Geräte wie Apples iPhone und iPad sollen der Umwelt und der deutschen Wirtschaft schaden. Tatsächlich landen viele Geräte schon nach zwei Jahren auf dem Müll.
Umweltbundesamt-Chef Jochen Flasbarth will nach Informationen der Frankfurter Rundschau Smartphones und Tablets mit fest verbautem Akku verbieten lassen. Der Grund dafür Quelle: Focus Italien… [weiterlesen]

Blackberry 10: Release am 30. Januar 2013

Der kanadische Handyhersteller Research in Motion (RIM) hat einen Starttermin für sein neues Smartphone-Betriebssystem Blackberry 10 genannt: Am 30. Januar 2013 will man das OS gleichzeitig in mehreren Ländern präsentieren. Zudem werde RIM zwei Smartphones vorstellen, die Blackberry 10 nutzen.

Research in Motion hatte zuletzt den Start von Blackberry 10 immer wieder verschieben müssen. Ein Launch von BB Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Android läuft auf der Hälfte aller Smartphones

Aus den Berechnungen des Marktforschungsunternehmens Comscore geht hervor, dass 50,1 Prozent der tatsächlich eingesetzten Smartphones mit dem Betriebssystem Android arbeiten. Laut den Daten, die das Nachrichtenmagazin Fokus veröffentlichte, stieg der Marktanteil im vergangenen Jahr um 22,8 Prozent.

Dass es einen großen Unterschied zwischen den aktuellen Verkaufszahlen und dem Marktanteil gibt, Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Handy-Test Sony Xperia T: Das Super-Smartphone für James Bond – Handy-Test Sony Xperia T – FOCUS Online – Nachrichten

Gestatten: T. Xperia T. Das Sony Xperia T ist das ultimative HD-Smartphone – behauptet Sony. Mit HD-Display und 13-Megapixel-Kamera hat James-Bond-Phone tatsächlich gute Chancen auf einen Platz auf dem Treppchen.
Das neue Flaggschiff von Sony wandelt auf den Spuren von James Bond, spielt sogar im neuen Film Skyfall mit. Da haben die Japaner ihr ganzes Potenzial in die Waagschale geworfen,: Sie produzierten zuerst Quelle: Focus.de… [weiterlesen]