passiert

19. November 2018

Apple ein Jahr ohne Steve Jobs: Leben nach dem Tod > Kleine Zeitung

Mit Steve Jobs wäre das nicht passiert!, lautet das Leitmotiv vieler Kommentare zu Apples
Fehlstart mit seinem Kartendienst. Doch was hat sich bei Apple geändert ohne Steve Jobs, war der Konzern früher wirklich besser? Die Bewährungsprobe wartet noch – der Einstieg ins TV-Geschäft.Foto © ReutersBau einer Steve-Jobs-Statue in Budapest: Bewährungsprobe ohne den iGod Selbst
die seriöse New York Times ließ sich Quelle: KLEINE Zeitung… [weiterlesen]

Google nennt das eigene Nexus 4 ein iPhone

Das Nexus 4 ist vermutlich gerade eins der beliebtesten Geräte auf der Welt, mit einer Nachfrage, die das Angebot derzeit locker übersteigt. Das Gerät ist also für Google so besonders, dass es intern als iPhone bezeichnet wird. Genau das passiert nämlich, wenn man den Code nicht noch mal externen Leuten zum überprüfen gibt. Ob diese diesen Fehler dann allerdings gefunden hätten, ist fraglich.Dieser lustige Fehler Quelle: Handy-News AT… [weiterlesen]

Telekom-Test: Eintritt für HSV-Spiele mit Smartphone

Derzeit läuft ein Test: Was passiert, wenn ein Zuschauer zur Imtech Arena will, um ein Spiel des HSV zu sehen, und die Eintrittskarte auf seinem Smartphone hat? Und was, wenn der Akku leer ist? Das untersuchen gemeinsam Telekom, SKIDATA und der Hamburger SV.
Die Tests der Deutschen Telekom in Zusammenarbeit mit dem Fußballbundesligisten Hamburger SV und dem österreichischen Technologieanbieter SKIDATA laufen Quelle: Teledir… [weiterlesen]

Grand Theft Auto: Vice City jetzt bei Google Play- 24android

Grand Theft Auto: Vice City für Android sollte schon vor einigen Tagen erscheinen und so kam es auch. Aufgrund diverser technischer Probleme hat Entwickler Rockstar Games die App nach kurzer Zeit wieder aus dem Google Play Store entfernt, um die Misstände in Ruhe beheben zu können. Das ist nun passiert und so kann GTA: Vice City wieder bezogen werden. Nach Grand Theft Auto 3  ist Vice City der zweite Grand Theft Auto-Teil, Quelle: 24android.com… [weiterlesen]

• AndroidSession im Telekom 4010 Shop GIGA

Letze Woche hat die Telekom in den 4010 Shop in Berlin geladen. Ich war vor Ort und wollte eigentlich nur mal schauen was da passiert und wie so eine Android-Session aussieht. Außerdem war noch der Fabien Röhlinger anzutreffen und es gab ein Galaxy S3 LTE zu gewinnen.

Und wenn man schon mal die Chance hat den Gründer von Androidpit auf ein Bierchen zu treffen, nutzt man da auch aus! Fabien und Sebastian Quelle: GIGA… [weiterlesen]

• Die Woche in Droidland (KW45) GIGA

Was ist in der letzten Woche rund um Android passiert, was hat uns beschäftigt? Eine Zusammenfassung der News, die uns die Vorfreude auf das Nexus-Release am 13. November versüßt haben, erhaltet Ihr hier:

Zu Beginn der letzten Woche beschäftigte uns vor allem das  Nexus 4. Während die deutschen Kunden das Gerät in ein paar Tagen über den Play Store beziehen können, müssen ihre österreichischen Quelle: GIGA… [weiterlesen]

Warum gibt es bisher kein Motorola Nexus?- 24android

Als Google seinerzeit bekanntgab, dass man Motorola Mobility übernehmen werde, rechneten viele Beobachter damit, dass kurz danach erste Nexus Smartphones und Tablets von Motorola erscheinen würden. Doch dies ist bisher nicht passiert – im Gegenteil: Die aktuellen Produkte wurden in Kooperation mit ASUS (Google Nexus 7), Samsung (Google Nexus 10) und LG (Google Nexus 4) hergestellt. Also stellt sich die Frage, Quelle: 24android.com… [weiterlesen]

• Ein allgemeiner Blick auf den Smartphone und ITMarkt Das Fazit GIGA

Immer wieder tauchen Zahlen auf, die von verschiedensten Instituten veröffentlicht werden. Tägliche Aktivierungszahlen von Androidgeräten, wobei der Begriff „Aktivierung” nicht klar definiert ist. Onlinezugriffe aufs Internet mit iOS/Safari. Verkaufszahlen von Samsung- und Applesmartphones. Verluste hier, Gewinne dort. Eine Zahl übertrifft die nächste. Ein ganz schönes Durcheinander.   Quelle: GIGA… [weiterlesen]

Das iPad Mini kommt – oder so ähnlich

Es passiert nicht alle Tage, dass Apple eine neue Gerätekategorie lanciert. Der US-Konzern hält seine Produkte-Palette bewusst klein und überschaubar, getreu der Geschäftsphilosophie des verstorbenen Firmengründers Steve Jobs. Nun soll also ein iPad Mini in verschiedenen Ausstattungen hinzukommen. Wobei weder der Name noch das Gerät als solches bislang offiziell bestätigt sind. Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

• Todestag von Steve Jobs: Ein Jahr, nachdem er recht bekam GIGA

“Das gab es vorher nur für Michael Jackson” bemerkte eine TV-Mitarbeiterin. Vor genau einem Jahr starb Steve Jobs und ein großer Medien-Rummel um Tod und Leben des  Mitbegründes von Apple startete. Wir blicken zurück und erinnern an diesen denkwürdigen Tag.

Für viele Apple-Fans, Technik-Interessierte, Händler und Entwickler ist es eine Radiomeldung, die sie morgens am   05.10.2011 aufschreckt: Quelle: GIGA… [weiterlesen]

iPhone-Hersteller: Foxconn erklärt Chaostage für beendet

Nach den Tumulten im chinesischen Werk in Taiyuan produziert der iPhone-Hersteller Foxconn wieder wie gewohnt. Neue Ausfälle kann sich der Auftragsfertiger nicht leisten.

Eigentlich ist gar nicht viel passiert in Taiyuan; eine Massenkeilerei mit 2000 Beteiligten, 40 Verletzte, 24 Stunden Produktionsstop, aber: Am Ende wird das wohl nicht bedeutend sein, sagt Louis Woo, Sprecher Quelle: Financial Times Deutschland… [weiterlesen]

+++ Liveticker: Nokia und Microsoft +++: Neue Smartphones mit Windows Phone 8 – +++ Liveticker: Nokia und Microsoft +++ – FOCUS Online – Nachrichten

Nokia unternimmt am Mittwoch einen neuen Anlauf, zu alter Größe zurückzufinden. Der einstige Handy-Weltmarktführer stellt zusammen mit Microsoft neue Geräte mit Windows Phone 8 vor. Alle Infos im Liveticker ab 16 Uhr.
15:45 Uhr: Noch geht es nicht los. Die Gäste der Pressekonferenz in New York dürfen zwar schon den Saal betreten, aber es ist noch nichts passiert. Gerüchten zufolge stellt Nokia zwei Smartphones Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

Crowdfunding: Was passiert, wenn ein Kickstarter-Produkt niemals ausgeliefert wird? “

Allein der achtstellige Endbetrag für die Smartwatch Pebble sprengt das Kickstarter-Layout.
Seth Quest aus San Francisco hatte einen Traum: Er wollte seine Idee über Kickstarter Wirklichkeit werden lassen. Es ging um einen iPad-Ständer, der einem das Tablet bequem vor die Nase hält, wenn man es gerade nicht festhalten will oder kann. Er war so überzeugt davon, dass er seinen VW Golf und die vom Vater geerbte Breitling-Uhr Quelle: neuerdings.com… [weiterlesen]

• Google Glasses, und dann? GIGA

Die Zukunft hört unter anderem auch auf den Namen Project Glas. Es ist mehr die   Frage „Wann?” als die Frage „Ob” Googles Nasenaufsatz sich in die Gesichter der Menschen  vorarbeitet. Doch was passiert, wenn das wirklich der Fall wird? Im Rahmen unserer Themenwoche „Technik der Zukunft” möchte ich mir hierzu ein paar Gedanken machen.

Als ich damals in die sechste Klasse kam, Quelle: GIGA… [weiterlesen]

• Google Glasses, und dann? GIGA

Die Zukunft hört unter anderem auch auf den Namen Project Glas. Es ist mehr die   Frage „Wann?” als die Frage „Ob” Googles Nasenaufsatz sich in die Gesichter der Menschen  vorarbeitet. Doch was passiert, wenn das wirklich der Fall wird? Im Rahmen unserer Themenwoche „Technik der Zukunft” möchte ich mir hierzu ein paar Gedanken machen.

Als ich damals in die sechste Klasse kam, Quelle: GIGA… [weiterlesen]