seinen

24. Oktober 2014

Samsung will 2013 über 500 Millionen Mobiltelefone verkaufen

Der Korea Times gegenüber hat der südkoreanische Gerätehersteller Samsung prognostiziert, dass er für 2013 den Verkauf von etwa 510  Millionen Mobiltelefone plane. Da sich die Schätzungen für dieses Jahr auf rund 420  Millionen Handsets belaufen, entspräche die Prognose einem Zuwachs von über 20  Prozent. In den ersten drei Quartalen hatte der Konzern offenbar rund 288  Millionen Mobilgeräte verkauft, das Quelle: Heise.de… [weiterlesen]

LEGO HeroFactory Brain Attack ist erschienen- 24android

Produkte des dänischen Spielwarenherstellers LEGO lagen nicht nur unter manchem Weihnachtsbaum, es ist auch ein neues LEGO-Android Spiel erschienen. LEGO HeroFactory Brain Attack ist in sehr anssprechender 3D-Optik gestaltet. Der Spieler muss seinen LEGO-Helden mit Waffen und Rüstung ausstatten, einen Helfer auswählen und Makuhero City gegen Horden von Brain-Angreifern verteidigen. LEGO HeroFactory Quelle: 24android.com… [weiterlesen]

Hecking wird neuer Wolfsburg-Trainer – Schuster aus dem Rennen – N24.de

 

Versenden

Schuster aus dem Rennen

Winterpause heißt keineswegs, dass nicht gearbeitet wird. Ganz im Gegenteil – die Kellerkinder Quelle: N24… [weiterlesen]

Samsung Galaxy Grand: Zuerst als Dual SIM-Modell

Samsung hat das Galaxy Grand vorgestellt

Gerüchte gab es schon lange über das Galaxy Grand, jetzt hat Samsung das neue Smartphone im offiziellen Blog überraschend vorgestellt. Das Gerät wird zunächst als Dual-SIM-Modell auf den Markt kommen.
Das Samsung Galaxy Grand hat seinen Namen wohl aufgrund der Display-Größe von 5 Zoll bekommen. Allerdings bietet es nur WVGA-Auflösung (800 x 480 Pixel), was bei einer Quelle: MobileHighlights… [weiterlesen]

Dell: In Zukunft keine Smartphones mehr

Dell-Hauptquartier in Round Rock, Texas

Der US-Computerhersteller Dell besiegelt seinen Ausstieg aus dem Smartphone-Business. Nachdem man den Verkauf seiner Smartphones in den USA bereits eingestellt hat, geht man nun dazu über, das Geschäft auch im Rest der Welt einzustellen. Dabei hatte Dell erst im Frühjahr 2012 angekündigt, eine Marktoffensive im Smartphone-Bereich starten zu wollen.

Ab sofort möchte Quelle: MobileHighlights… [weiterlesen]

Wirtschaft Galaxy Note III: Wird Samsung ein 6,3 Zoll großes Smartphone bringen?

Obwohl das Galaxy Note II (GT-N7100) von Samsung erst im Oktober auf den Weltmarkt gebracht wurde, kursieren derzeit bereits neue Gerüchte, dass der koreanische Konzern das Galaxy Note III entwickelt. Nicht nur wird das kommende Andorid-Flaggschiffsmartphone besser ausgestattet als seine Vorgänger – es soll zudem auch noch größer werden.

Laut der Gerüchteküche aus Südkorea soll das Galaxy Note III über Quelle: German China Org… [weiterlesen]

iPad mini: Bessere Verkaufszahlen als das iPad 4?

Als Apple sein iPad mini vorstellte, war die Begeisterung groß. Dennoch dürfte wohl kaum jemand davon ausgegangen sein, dass das kleine Tablet seinen großen Bruder vom Verkaufs-Thron verdrängen würde. Aber genau das soll jetzt angeblich eingetreten sein.

Während Apple such bislang mit konkreten Verkaufszahlen zurückhält und lediglich angibt, dass man mit dem Absatz des iPad mini sehr zufrieden sei, melden Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Cubasis: Steinbergs Musikproduktionsumgebung Cubase fürs iPad

Steinberg hat seinen bekannten Audio/MIDI-Sequencer Cubase für das iPad zurechtgestutzt: Cubasis verspricht laut Hersteller zuverlässige und mobile Musikproduktion in gewohnter Steinberg-Qualität auf dem iPad. Die Bedienoberfläche von Cubasis ist im Look & Feel des PC-Bruders gehalten, sodass Cubase-Nutzer sich schnell heimisch fühlen dürften.
Prinzipiell unterstützt Cubasis beliebig viele Quelle: Heise.de… [weiterlesen]

Google Maps die beliebteste kostenlose App für iOS

Kein iPhone ohne Google: Die Maps-App des Internetgiganten mauserte sich innerhalb weniger Stunden zur beliebtesten kostenlosen App für iOS.

AnzeigeAuch wenn Apple seinen Konkurrent Google mit iOS 6 weitestgehend vom iPhone verbannen wollte und dafür sogar mit einer eigenen Karten-App an den Start ging, bleibt das Fazit: Kein iPhone ohne Google.Nur wenige Stunden, nachdem Google Maps für iOS verfügbar Quelle: TweakPC… [weiterlesen]

Leiser Start des iPhone 5 in China

Das iPhone 5 hat am Freitag auf dem weltgrößten Smartphone-Markt in China einen verhaltenen Verkaufsstart erlebt. Im Gegensatz zu den Tumulten um seinen Vorgänger 4S im Januar hielt sich der Ansturm allein schon dadurch in Grenzen, dass das neue Modell des Apple-Erfolgshandys diesmal über das Internet vorbestellt werden musste. Um den schnellen Weiterverkauf zu verhindern, müssen auch Ausweis- und weitere persönliche Quelle: Heise.de… [weiterlesen]

Auf iPhone und iPad: Google kehrt mit Karten-Anwendung zurück > Kleine Zeitung

Nach der heftigen Kritik an Apples eigenem Kartendienst für iPhone und iPad können Nutzer jetzt auch wieder wie früher auf die bewährten Google-Karten zurückgreifen. Seit Donnerstag ist die neue App des Internet-Konzerns verfügbar.Foto © ReutersDrei Monate nach der Verbannung der Karten von Google aus dem neuen Betriebssystem für iPhone und iPad ist der Suchmaschinengigant mit einer eigenen Karten-App auf Quelle: KLEINE Zeitung… [weiterlesen]

iPhone und iPad: Google Maps: Neue App für Apple-Geräte – Digital – Augsburger Allgemeine

Google Maps kehrt zurück aufs iPhone: Nach der heftigen Kritik an Apples eigenem Kartendienst können User jetzt wieder die Google-Karten benutzen – und das mit einer neuen App.

Erst von Apple von den Geräten verdrängt, dann vom Konkurrenten sogar empfohlen, jetzt neu aufgelegt: Google Maps gibts jetzt auch wieder für iPad und iPhone.Foto: Google, dpa

Google Maps ist drei Monate Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

FORSCHUNG UND TECHNIK, MEDIZIN: Der Feind in der Tasche – FORSCHUNG UND TECHNIK, MEDIZIN – FOCUS Online – Nachrichten

Polizei und Sicherheitsfirmen warnen vor Angriffen auf Smartphones. Brauchen Handys einen Viren-Scanner?
Die dunkle Bedrohung hat ein Gesicht: Es gehört einem Franzosen, der bei seinen Eltern in der Kleinstadt Amiens wohnt und als begabter Computer-Freak gilt. Dylan Caron, 20, infizierte 17 000 Smartphones mit einem selbst geschriebenen Programm und prellte ihre Besitzer möglicherweise um eine halbe Million Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

Modern Combat 4: Zero Hour für Android erschienen- 24android

Gameloft hat jetzt den vierten Teil der Modern Combat-Serie für Android veröffentlicht. Modern Combat 4: Zero Hour bietet wie gewohnt hochklassige Ego-Shooter-Kost und zieht die Spieler mit einer umfangreichen Story in seinen Bann: Nach einer nuklearen Katastrophe können nur die wenigen Elitesoldaten eine globale Verwüstung verhindern und ihre Aufgabe es ist, die Anführer der Welt aufzuspüren vor einer erschreckend Quelle: 24android.com… [weiterlesen]