japanische

26. September 2018

Handykamera à  la Lytro angekündigt: Welche Funktionen braucht eine Smartphone-Kamera? “

Smartphone-Kamera wie im HTC One X+: Bald mit Lichtfeldmodul?Es war das Jahr 2006, als der junge Fotoingenieur Ren Ng die Tochter eines Freundes fotografieren wollte und frustriert feststellte, dass sich sein Motiv mit einer herkömmlichen Digitalkamera einfach nicht scharf stellen ließ. Der wissenschaftliche Mitarbeiter der Stanford Universität wünschte sich eine Möglichkeit, den Schärfepunkt eines Fotos Quelle: neuerdings.com… [weiterlesen]

Neues iPad kommt im “Mini”-Design – Innovationen – derStandard.at › Web

Soll aussehen wie der kleine Bruder, wird dünner und leichterDie japanische Seite Macotakara, die zuletzt vorab korrekte Informationen zu den Maßen neuer iPads, Releasedaten und diversen Designentscheidungen liefern konnte, hat neue Informationen zum nächsten iPad veröffentlicht.

Der Nachfolger der vierten Generation des iPad, die erst im vergangenen Oktober nach einem halben Jahr das new iPad ablöste, Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Gerücht: Details zu Sonys Portfolio für 2013 aufgetaucht

Im kommenden Jahr kann viel von Sony erwartet werden. Es wird nicht nur spekuliert, dass Sony 50 Millionen Smartphones im nächsten Jahr verkaufen wird; auch der japanische Konzern selbst steckt sich große Ziele. Laut eigenen Aussagen will man im nächsten Jahr den Marktführern Apple und Samsung den Kampf ansagen. In einem chinesischen Blog sind nun erstmals mögliche technische Daten der Modelle für 2013 aufgetaucht. Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Sony Xperia E – Einsteiger-Smartphone mit Dual-SIM-Option | Android Blog zu Apps, Games & Handys

Mit dem Sony Xperia E erweitert der japanische Elektronik-Konzern seine Xperia-Reihe um ein neues Einsteiger-Modell. Das Xperia E besticht neben dem Design vor allem durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.
Für 159,- Euro wird das Sony Xperia E ohne Vertrag zu haben sein. Neben dem herkömmlichen Modell wird es auch eine Variante für zwei SIM-Karten geben, das Dual-SIM-Modell kostet dann 169,- Euro.

Außer Quelle: Blod Android… [weiterlesen]

Toshiba bringt AT300SE noch vor Weihnachten

Der japanische Hersteller Toshiba will noch vor Weihnachten ein neues Tablet auf den Markt bringen. Das Toshiba AT300SE ist ein 10,1 Zoll großes Tablet, das noch Mitte Dezember in den deutschen Läden stehen soll. Die Hersteller-Preisempfehlung liegt bei 400 Euro.

Das Tablet kommt mit einem 10,1 Zoll großen Display, das mit 1.280 x 800 Pixeln auflöst und einen 16:10-Betrachtungswinkel bietet. Neben einem Nvidia-Tegra-3-Prozessor Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Sony veröffentlicht Xperia E

Kaum ein Hersteller hat in diesem Jahr mehr Smartphones vorgestellt als Sony. Kurz vor Jahresende zeigt der japanische Konzern nun wohl das erste Xperia-Modell, das im kommenden Jahr auf den Markt kommen wird. Das Xperia E soll im ersten Quartal 2013 erhältlich sein und 159 Euro kosten. Alternativ bietet Sony eine Dual-SIM-Variante des Xperia E für 169 Euro an.

Nicht nur vom Preis auch von der technischen Ausstattung Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Toshiba stellt neues 10-Zoll-Tablet vor

05.12.2012, 13:29 (0)

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft hat Toshiba ein neues 10-Zoll-Tablet vorgestellt. Wie die Technikseite BGR berichtet, kommt das Excite 10 SE am 6. Dezember für unter 350 Dollar auf den Markt. Ob und wann die neue Version des Excite 10 nach Deutschland kommt, verrät der japanische Hersteller allerdings nicht.An der technischen Ausstattung hat sich im Vergleich zum Vorgänger kaum etwas Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Apple lässt sich Technik für kabelloses Laden patentieren

Schon vor über zwei Jahren kündigte der japanische Elektronikkonzern Fujitsu an, bis zum Jahr 2012 eine neue Technologie zum kabellosen Laden zu präsentieren. Die Technik soll auf dem Prinzip der magnetischen Resonanz basieren, womit ein kabelloses Laden über mehrere Meter möglich ist. Laut eines Dokuments auf der Seite des US-Patentamts, hat sich Apple nun diese Technologie patentieren lassen.

Als Apple Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Ratingagentur Fitch stuft Sony herab auf Ramschniveau | anDROID NEWS & TV

Ratingagenturen haben im Verlauf des Jahres im Zusammenhang mit der europäischen Schuldenkrise kein sehr gutes Ansehen erlangt. Dennoch orientiert sich der Großteil der Wirtschaft an deren Empfehlungen. Selbst große Konzerne sind vor deren Bewertungen nicht sicher, was besonders die japanische Wirtschaft derzeit mehr als nur hart trifft, allen voran den Traditionskonzern Sony.
Zwar hat Sony noch in der westlichen Quelle: Android TV… [weiterlesen]

Sony und die 2 Flaggschiffe oder Yuga für Japan und Odin für Europa?” | anDROID NEWS & TV

Das Jahr ist so gut wie vorbei und Weihnachten kündigt sich auch schon an, sodass wir vermutlich kaum noch irgendwelche Überraschungen bezüglich Smartphones und Tablets erwarten brauchen. Deswegen konzentrieren sich die Hersteller bereits auf das nächste Jahr, denn da geht der Kamp um die Smartphone-Krone in die nächste Runde.
Mit Dabei ist natürlich auch Sony Mobile, denn der japanische Konzern hat unlängst Quelle: Android TV… [weiterlesen]

Sony: Smartphone à la iPhone geplant – Business News

Der japanische IT-Konzern Sony will die Platzhirsche Apple und Samsung einholen und ein Smartphone auf den Markt bringen, das Sony auf einen Schlag unter die Top Drei katapultieren soll. Das sagte Sonys Marketingleiter gegenüber der Financial Times Deutschland.

Dennis van Schie, Vertriebs-Chef von Sony Mobile, wird mit den Worten zitiert, man werde bald ein Flaggschiffprodukt auf den Markt bringen, das sich Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Sony Mobile Xperia Odin: So sieht es (leider nicht) in Echt aus | anDROID NEWS & TV

Vor einigen Wochen zeigten sich die ersten Vertreter der neuen Xperia-Generation, die der japanische Konzern für das kommende Jahr plant. Mit Codenamen wie Yuga, Dogo und Odin tritt Sony schon vom Codenamen her selbstbewusst auf. Nur eines hat bei den Modellen bisher gefehlt, um unsere Neugier wieder etwas zu befriedigen: Bilder, welche die neuen Modelle zeigen.
Das Xperia Odin könne Sonys nächstes Flaggschiff Quelle: Android TV… [weiterlesen]

Panasonic stellt Smartphone-Geschäft in Europa ein

Der japanische Konzern Panasonic will ab März 2013 keine Smartphones mehr in Europa vertreiben und somit den erst Anfang 2012 eingeschlagenen Weg wieder verlassen. Die Eluga-Reihe hat nach Angaben des Konzerns auf dem Markt einiges zu wünschen übrig gelassen, was sich auch in den Quartalszahlen widerspiegelt.

Gegenüber Computerworld.com wurde die neueste Entwicklung bestätigt, dabei allerdings auch Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Panasonic stellt Smartphone-Geschäft in Europa ein

Der japanische Konzern Panasonic will ab März 2013 keine Smartphones mehr in Europa vertreiben und somit den erst Anfang 2012 eingeschlagenen Weg wieder verlassen. Die Eluga-Reihe hat nach Angaben des Konzerns auf dem Markt einiges zu wünschen übrig gelassen, was sich auch in den Quartalszahlen widerspiegelt.

Gegenüber Computerworld.com wurde die neueste Entwicklung bestätigt, dabei allerdings auch Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Panasonic prüft Ausstieg aus Smartphone-Markt in Europa

Der Elektronik-Riese Panasonic könnte den europäischen Smartphone-Markt laut Informationen aus Tokio nach nur wenigen Monaten wieder verlassen. Grund sei der zu große Abstand zur Konkurrenz, berichtete die japanische Nachrichtenagentur Kyodo am Freitag. Außerdem könnten die Sanierungskosten für das Handy-Geschäft das Unternehmen auch in dem noch bis Ende März laufenden Geschäftsjahr in die roten Zahlen Quelle: Heise.de… [weiterlesen]