Fotografie

13. Dezember 2018

Handykamera à  la Lytro angekündigt: Welche Funktionen braucht eine Smartphone-Kamera? “

Smartphone-Kamera wie im HTC One X+: Bald mit Lichtfeldmodul?Es war das Jahr 2006, als der junge Fotoingenieur Ren Ng die Tochter eines Freundes fotografieren wollte und frustriert feststellte, dass sich sein Motiv mit einer herkömmlichen Digitalkamera einfach nicht scharf stellen ließ. Der wissenschaftliche Mitarbeiter der Stanford Universität wünschte sich eine Möglichkeit, den Schärfepunkt eines Fotos Quelle: neuerdings.com… [weiterlesen]

Toshibas neuer Lytro-Sensor revolutioniert die Smartphone-Fotografie

Immer mehr Megapixel in ein Smartphone mit der Dicke eines Bleistifts zu stopfen ist nicht die Zukunft der Handy-Fotografie. Smartphones haben mit 8-Megapixel und 1.080p HD-Video eine Grenze erreicht, die für gestochen scharfe Aufnahmen mehr als ausreicht. Allerdings lassen die Ergebnisse vieler Smartphones unter schlechten Lichtverhältnissen sehr zu wünschen übrig. Aber laut Asahi Shimbun hat Toshiba ein Quelle: BGR… [weiterlesen]

iPhone, iPad und Android: Die zehn besten Apps des Jahres – iPhone, iPad und Android – FOCUS Online – Nachrichten

Wütende Vögel im All, Obst-Ninjas, SMS-Killer, Fotografie und Blitzerwarner: Unter den Hunderttausenden Apps im Android Market und bei iTunes gibt es einige, die man einfach haben muss. Die besten Apps des Jahres 2012.
700 000 Programme stehen in Apples Appstore und bei Googles Konkurrenzplattform Play Store zum Herunterladen bereit. Die Vielfalt ist groß, doch welche Anwendungen sind die beliebtesten? Auf Quelle: Focus Italien… [weiterlesen]

Google, Apple und weitere Konzerne ersteigern Kodak-Patente | anDROID NEWS & TV

Dem Fotografie-Konzern Kodak geht es schon länger nicht mehr so gut, wie es die Konzernleitung gerne hätte. Der einst vor allem als Hersteller von Fotografie-Ausrüstung bekannte Konzern verzeichnet seit längerem einen gefährlichen Umsatzrückang, weswegen Kodak nach Möglichkeiten der Sanierung sucht. Darunter auch die Versilberung der eigenen Patente.
Und genau dieses Patentpaket mit wichtigen Patenten Quelle: Android TV… [weiterlesen]

Black Eyed Peas-Frontmann pimpt iPhone-Kamera

will.i.am. ist Frontmann der Black Eyed Peas und Unternehmer. Nun plant er die Handy-Fotografie auf den Kopf zu stellen. Der Musiker soll am 28. November offiziell ein neues Zubehör und eine App für das iPhone vorstellen, dass die 8-Megapixel-Kamera in einen 14-Megapixel-Shooter verwandelt. Das Zubehör namens i.am+ soll mit dem iPhone 4, iPhone 4s sowie dem iPhone 5 kompatibel sein und für mehr Klarheit und Bildschärfe Quelle: BGR… [weiterlesen]

Photo Challenge: Lumia 920 übertrumpft iPhone 4S und Galaxy S3 – Windows Phone – derStandard.at › Web

Satte Farben und Kontrast trotz Aufnahme im DunklenTrotz der Fake-Aufnahmen aus dem Präsentationsvideo ist Nokia bestrebt, die Fotografie-Qualitäten seines neuen Smartphone-Flaggschiffs unter Beweis zu stellen. Auf der Nokia World hat man zu diesem Zweck ein eigenes Areal für eine Photo Challenge eingerichtet.

Als Testobjekt dient eine dunkle Kammer, die lediglich über eine kleine Öffnung verfügt. In Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

DIE SMARTE REVOLUTION SO VERÄNDERN SMARTPHONES UND TABLETS DIE FOTOGRAFIE

Aktienkurse
Watchlist
Broker
Forum
Blogs
Serie



Berlin: Donnerstag, den 6. September 2012 – 16:18:19 Uhr Quelle: ad-hoc… [weiterlesen]

Foto Contest mit dem Nokia Lumia 920, iPhone 4S und dem S III

Nokia hat gestern erklärt, dass das was das Nokia Lumia 920 in der Kamera hat den Namen PureView Phase 2 trägt. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Achilles Ferse der Handy Fotografie gelegt – fotografieren bei schlechten Lichtverhältnissen. Das liegt im genauen Kontrast zur Phase 1 im Nokia 808 PureView, wo der gigantische 41 Megapixel Sensor für ein maximales Level an Detai und Schärfe gesogt hat. Und verlustfreies Quelle: Handy-News AT… [weiterlesen]

Nokia 808 PureView: Kamera-Smartphone ab sofort im Handel

Das Nokia 808 PureView ist ab sofort in Deutschland erhältlich

Eine “neue Ära in der Smartphone-Fotografie” will Nokia mit dem 808 PureView einläuten, das seit gestern auch auf dem deutschen Markt erhältlich ist. Das Handy verfügt über eine integrierte Digitalkamera mit 41-Megapixel-Sensor, mit der Fotos mit einer Auflösung von bis zu 38 Megapixeln gemacht werden können.
Wie schon bei vorherigen Modellen, Quelle: MobileHighlights… [weiterlesen]

Bildband „iPhone-Fotografie“: Die hohe Kunst der iPhoneografie – Kunst – FOCUS Online – Nachrichten

Nun revolutioniert das iPhone auch noch die Fotografie: Ein Bildband zeigt, welche Bilder Profis mit ihrem Smartphone schießen – aber auch, dass eine App noch keinen guten Fotografen macht.

Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

NUN REVOLUTIONIERT DAS IPHONE AUCH NOCH DIE FOTOGRAFIE EIN

08.06.12 | 05:49 Uhr | 1 mal gelesen | So gefunden auf focus.de Quelle: ad-hoc… [weiterlesen]

• Spekulation: Plant Apple eine eigene Kamera? GIGA

In welche Märkte könnte Apple noch einsteigen? Die Gerüchteküche glaubt fest an einen Apple-Fernseher – doch auch andere Segmente würden sich anbieten: Eine Website spekuliert nun über eine Apple-Kamera, die mehr bieten soll als das im iPhone und iPad integrierte Modell.

Steve Jobs Biograph Walter Isaacson zitiert den früheren Apple-Chef in der Biographie* mit den Worten, dass er drei Märkte Quelle: GIGA… [weiterlesen]

• Samsung Galaxy Nexus: TIPA Award Bestes FotoSmartphone 2012 GIGA

Wer sich zumindest ein wenig mit Fotografie auskennt weiß die pure Megapixel-Anzahl sagt nichts über die Qualität einer Kamera aus. Das Samsung Galaxy Nexus wurde nun von der Technical Image Press Association als bestes Foto-Handy ausgezeichnet. Das Gerät hat zwar nur eine 5 Megapixel-Auflösung, aber eben auch die geniale Zero-Shutter Funktion, mit der man blitzschnell Bilder schießen kann.

Ebenfalls Quelle: GIGA… [weiterlesen]

Konkurrenz für Instagram: Die spannendsten Foto-Apps fürs iPhone – Instagram, Hipstamatic und Co. – FOCUS Online – Nachrichten

Instagram ist die angesagteste Foto-App fürs Smartphone. Für eine Milliarde Dollar hat Facebook das Unternehmen übernommen. Doch die Konkurrenz ist groß. FOCUS Online stellt die spannendsten Fotografie-Apps vor.
[weiterlesen]

Foto-App erkennt und löscht störende Objekte

Für das Gelingen von perfekten Fotos ist nicht nur die Wahl des abzulichtenden Objekts, sondern auch einer möglichst ansprechende Kulisse von entscheidender Bedeutung. Um dem durchschnittlichen Smartphone-User ein wenig unter die Arme zu greifen und zu verhindern, dass die schönsten Urlaubsbilder von störenden Objekten oder Personen verunstaltet werden, hat das schwedische Fototechnologieunternehmen Quelle: Computerwelt.at… [weiterlesen]