Entwicklern

17. Oktober 2017

OUYA wird an Entwickler verschickt | anDROID NEWS & TV

Nächstes Jahr steht uns ein vollkommen neuartiges Gerät mit Android ins Haus, welches es echt in Sich haben könnte. Die Rede ist von der Videospielkonsole OUYA, die mit Tegra3 Quadcore und Android als Betriebssystem zum Kunden kommt. Oder zu ausgewählten Entwicklern, welche sich die kommenden Tage freuen dürften.
Denn wie die Macher um Julie Uhrman freudestrahlend (okay, das stellen wir uns an dieser Stelle so Quelle: Android TV… [weiterlesen]

Popslate iPhone-Hülle mit E-Ink-Display: Schwarz-weiß-Display für das iPhone “

Popslate – iPhone-Hülle mit E-Ink-Display (Quelle: Popslate)Wozu sollte man eine iPhone-Hülle mit einem zweiten Display benötigen, dazu noch in schwarz-weiß? Den Entwicklern von Popslate fallen da gleich mehrere Gründe ein. So kann man mit Popslate und der dazugehörigen App zum Beispiel sein Case in Sekundenschnelle immer wieder neu ganz nach Wunsch gestalten. Ein Foto des Traumwagens oder Lebensabschnittsgefährten Quelle: neuerdings.com… [weiterlesen]

• Mac OS X 10.9: Apple Maps und Siri für Macs GIGA

Angeblich wurden in ersten Testversionen von Mac OS X 10.9 Hinweise auf eine Integration des sprachgesteuerten Assistenten Siri gefunden. Außerdem soll die Maps-App aus iPad und iPhone bald den Weg auf den Mac finden. Letztere stehe auch Entwicklern als Framework zur Verfügung.

Die Erkenntnisse stammen aus einer Testversion, die bisher noch nicht als Beta für die Entwickler zur Verfügung Quelle: GIGA… [weiterlesen]

iOS-6-Update für WhatsApp erschienen

WhatsApp zählt neben der Facebook-App zu den am meisten heruntergeladenen Apps aus Apples App Store. Am Freitag ist nun ein Update der App in Form von WhatsApp-Version 2.8.6 erschienen, welche das größere Display des iPhone 5 ausnutzt. Anwender, die auf eine Schließung der Sicherheitslücken des Instant-Messengers gehofft hatten, werden auch mit diesem Update enttäuscht. 

Die einzig auffällige Neuerung, Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

RIM wirbt um Spiele-Entwickler für BlackBerry 10

Für sein kommendes Betriebssystem BlackBerry 10 wirbt Research in Motion (RIM) nun verstärkt um die Gunst von Spiele-Entwicklern. So hat das Unternehmen für den 16. November eine 36-stündige Aktion angekündigt, während der Entwickler ihre Spiele einreichen können und je nach Zahl der angenommenen Spiele mit Boni entlohnt werden.

Im Rahmen der Aktion namens Got Game Port-a-Thon zahlt RIM 100 Dollar für jede Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

• iOS 6.1 Beta steht für Entwickler zum Download bereit GIGA

Parallel zum Release von iOS 6.0.1 hat Apple auch eine erste Beta-Version von iOS 6.1 veröffentlicht.

Die Beta steht wie üblich nur registrierten Entwicklern zur Verfügung. iOS 6.1 Build 10B5095f unterstützt das iPhone ab dem 3GS, iPad 2 und iPad 3, sowie die 4. und 5. Generation des iPod touch. Das morgen erscheinende iPad 4 und iPad mini ist noch nicht gelistet.

Laut 9to5Mac wurde unter anderem Quelle: GIGA… [weiterlesen]

Icenium: Apps in der Cloud entwicklen – Business News

Eine Entwicklungsumgebung in der Cloud macht den üblichen Download einer Plattform für Entwickler überflüssig. Dass das viele Vorteile hat, davon geht der US-Hersteller Telerik aus und hat Icenium entwickelt. Icenium ist ein Integrated Cloud Environment (ICE), das Entwicklern erlaubt, hybride, mobile Apps für Apple iOS und Google Android von jedem beliebigen Computer aus zu bauen.

Das Icenium-Tool erspare Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

OwnCloud 4.5 mit Video-Streaming

Die OwnCloud-Entwickler haben den in PHP und JavaScript implementierten freien Cloud-Service in der Version 4.5 freigegeben. Die neue Version kann Videos streamen und Speicher von anderen Anbietern einbinden.
Von
Hans-Joachim Baader

owncloud

Anwender können OwnCloud auf eigenen Servern installieren und nutzen, um ihre Dateien, Adressen und Termine über mehrere Rechner zu synchronisieren Quelle: Pro-Linux… [weiterlesen]

Rayman Iphone Ipad Ipod | Lets play German ” Handy-Tips

Wenn euch die App gefällt, bitte kaufen: 2,39 ¤ itunes.apple.com Entwickelt von Ubisoft © Ubisoft Alle Rechte sind den Entwicklern vorbehalten. Quelle: Handy Tips NET… [weiterlesen]

• App Store: Entwickler müssen Screenshots mit iPhone5Auflösung einreichen GIGA

Apple-Entwickler nehmen in der Regel Neuerungen ebenso schnell an wie Apple-Benutzer. Dementsprechend steigt die Zahl der iPhone-Apps, die ans Display des iPhone 5 angepasst sind, stetig. Apple selbst verlangt von Entwicklern jetzt auch, dass sie entsprechend aufgelöste Screenshots mit einreichen.

Vor einigen Tagen gab es noch rund 100 iOS-Apps, die über die neue Auflösung fürs iPhone Quelle: GIGA… [weiterlesen]

FBI spioniert iPhone-Nutzer doch nicht aus

Der App- Entwickler Blue Toad bestätigte dem Sender NBC am Montag, dass die Sammlung der sogenannten Unique Device Identifier (UDID) aus seinen Datenbanken kam.

Nichts verpassen

Das Ressort Digital ist auch auf Twitter vertreten. Folgen Sie uns und entdecken Sie neben unseren Tweets die interessantesten Tech-News anderer Websites.

www.twitter.com/20min_digital

Die Daten seien in den vergangenen Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Humble Bundle für Android Part 3 | anDROID NEWS & TV

Es ist schon wieder ein paar Monate her, dass das Humble Bundle von sich Reden machte. Eine Handvoll Spiele, vorzugsweise von Indie-Entwicklern, wird für einen Preis zu eigenen Vorstellungen angeboten. Dabei waren richtig gute Spiele und was zweimal Erfolg hat, kann ein drittes Mal sicher nicht minder erfolgreich sein, oder?
Denn während die Desktop-Plattformen bereits in der fünften Runde gewesen sind, hatten Quelle: Android TV… [weiterlesen]

• SoftwareNews: Pixelmator mit RetinaSupport, Things mit CloudLösung GIGA

Am heutigen Donnerstag gab es gleich drei große Neuigkeiten aus der Software-Welt von Mac und iOS. Neben neuen Versionen von Things und Pixelmator, die primär mit Anpassungen für OS X Mountain Lion punkten können, hat MacroMates den Quelltext des Text-Editors TextMate 2 auf GitHub veröffentlicht.

Nach einigen Ankündigungen ist es heute endlich so weit: Pixelmator 2.1 steht im Mac App Store Quelle: GIGA… [weiterlesen]

Willow: Flexibles Glas von Corning – COMPUTER BILD

Cornings Gorilla-Glas ist schon in vielen Smartphones und Tablets, etwa von Apple und Samsung,  verbaut. Noch mehr Möglichkeiten soll eine flexible Version namens „Willow” zukünftig bieten.

Berührungsempfindliche Bildschirme kommen ohne eine widerstandsfähige und kratzfeste Abdeckung nicht aus. Die Firma Corning stellt seit Jahren das sogenannte Gorilla- Quelle: Computerbild… [weiterlesen]

Google Now: Offline-Sprachassistent für ICS-Handys

Der neue Handy-Assistent Google Now war ursprünglich nur für Android Jelly Bean gedacht. Nun gelang es Entwicklern der XDA-Community das Feature mitsamt der Sprachsteuerung auch auf Smartphones mit ICS zu portieren.

Um die Offline-Spracherkennung auf einem ICS-Smartphone zu installieren, muss das Handy gerootet sein. Dann stehen zwei Anleitungen zu Auswahl. Entscheidend ist, ob Ihr Smartphone eine ältere Quelle: CHIP News… [weiterlesen]