flexibles

18. November 2017

LG patentiert Software für flexible Displays

Flexible Display sind nach wie vor Zukunftsmusik. Ist es doch bislang noch keinem Hersteller gelungen, ein solches Display für Smartphones zu entwickeln. Laut der Branchenseite Engadget.com, hat sich der südkoreanische Elektronikkonzern LG nun zumindest die Software für flexible Displays patentieren lassen. Das US-Patent beinhaltet demnach vor allem die Bedienung eines solchen Displays.

Es war wohl Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Samsung Galaxy Note 2: Kommt es mit flexiblem Display? | Android Blog zu Apps, Games & Handys

Dieses Gerüchte könnte zu einer der aufsehenerregendsten Neuerungen in der Tech-Welt in diesem Jahr werden: Medienberichten zufolge könnte das Samsung Galaxy Note 2, das vermutlich noch im August 2012 vorgestellt werden soll, ein flexibles OLED Display bekommen.
Das Gerücht stammt von der Korea IT-Times, laut der es Hinweise gibt, die auf ein solches flexibles Display hindeuten. Zwar gibt es bislang keinerlei Quelle: Blod Android… [weiterlesen]

Koreaner stellen flexiblen Akku vor

Bereits vor rund zwei Monaten hat der Hersteller Corning im Rahmen der Display Week in Boston ein flexibles Display namens Willow Glass vorgestellt. Ein solches Display allein ermöglicht jedoch noch kein flexibles Gerät, schließlich müssen alle verwendeten Komponenten ein Mindestmaß an Flexibilität besitzen. Koreanische Wissenschaftler haben es nun geschafft, einen flexiblen Akku herzustellen, wie das Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Willow: Flexibles Glas von Corning – COMPUTER BILD

Cornings Gorilla-Glas ist schon in vielen Smartphones und Tablets, etwa von Apple und Samsung,  verbaut. Noch mehr Möglichkeiten soll eine flexible Version namens „Willow” zukünftig bieten.

Berührungsempfindliche Bildschirme kommen ohne eine widerstandsfähige und kratzfeste Abdeckung nicht aus. Die Firma Corning stellt seit Jahren das sogenannte Gorilla- Quelle: Computerbild… [weiterlesen]

Flexibles iPad-Cover mit integriertem Display

Die Konkurrenz schläft nicht: Nachdem Microsoft im Juni das Touch-Case für seine Surfce-Tablets vorstellte, geht nun auch die Entwicklung des iPads in die nächste Runde. Gestern erhielt Apple das Patent für die Integration eines multifunktionalen Displays in der iPad-Abdeckung, berichtet die Technikseite Engadget. Das im Smart-Cover integrierte Display soll aus elastischem Material bestehen und die Funktionalität Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Corning Willow Glas – flexibles Glas von Corning angekündigt anDROID NEWS & TV

Momentan macht der Glas- und Keramikhersteller Corning vor allem durch seine Glasscheiben der Marke Gorilla Glass von sich reden, welche durch starke Bruch- und Kratzfestigkeit gegenüber anderen Glasscheiben hervor sticht. Das man sich nicht auf seinen bisherigen Erfolgen ausruhen will, zeigt das neuste Vorhaben der US Amerikaner: Biegsames Glas unter dem Markennamen Willow Glass.
Zwar beschränkt man sich Quelle: Android TV… [weiterlesen]

Atmel XSense Touch Sensors – Flexibler Touchscreen ohne Rand MobiNubi

Viele Konzepte zeigen Smartphones, in denen ein flexibles Display verbaut ist;  ein solcher Touchscreen scheint im Moment Traum vieler Designer zu sein. Hersteller Atmel, vor allem bekannt für Sensoren, hat nun die Atmel XSense Touch Sensors vorgestellt, die sowohl biegsam, als auch randlos sind, sodass der Touchscreen das gesamte Handy umfassen könnte.
Was auch bei Atmel noch wie Zukunftsmusik aussieht, könnte Quelle: Mobinubi.com… [weiterlesen]

iPad-3-Bauteile durchgesickert

Kürzlich geleakte Komponenten, die angeblich in Apples nächstem Tablet verbaut werden sollen, lassen auf ein neues Designkonzept des iPads schließen. Bei dem von TVC-Mall enthüllten Bauteil handelt es sich um ein flexibles schleifenartiges Mikrofonkabel. Die Form des Kabels ist völlig anders als im iPad 2. Dies bedeutet, dass andere Komponenten im Inneren des Tablets wahrscheinlich auch umkonfiguriert werden Quelle: BGR… [weiterlesen]