23. September 2017

Leiser Start des iPhone 5 in China

Das iPhone 5 hat am Freitag auf dem weltgrößten Smartphone-Markt in China einen verhaltenen Verkaufsstart erlebt. Im Gegensatz zu den Tumulten um seinen Vorgänger 4S im Januar hielt sich der Ansturm allein schon dadurch in Grenzen, dass das neue Modell des Apple-Erfolgshandys diesmal über das Internet vorbestellt werden musste. Um den schnellen Weiterverkauf zu verhindern, müssen auch Ausweis- und weitere persönliche Quelle: Heise.de… [weiterlesen]