reichen

12. Dezember 2018

Onda V972 Tablet kommt mit Jelly Bean und Retina Display für 200 Euro – TechHive.de

Der chinesische Hersteller Onda, wie die Automarke ohne H, wird ein Tablet auf den Markt bringen das einem iPad drei und vier das Wasser reichen kann aber nur halb so viel kostet. Das Onda V972 Tablet wird mit Android 4.1 ausgeliefert und soll auch ein Jelly Bean 4.2 Update bekommen. Das 9,7 Zoll Display hat 2048 x 1536 Pixel, genau so wie die neueren iPads. 2GB RAM und ein Quad Core A31 Prozessor von Allwinner sind auch nicht Quelle: Techfokus… [weiterlesen]

Intel sucht seinen Platz auf dem Smartphone – Premiere mit Motorola – N24.de

 

Versenden

Premiere mit Motorola

Auf dem PC kann Intel niemand das Wasser reichen. Bei mobilen Geräten aber geht der Chiphersteller Quelle: N24… [weiterlesen]

Apple fordert weitere 707 Millionen Dollar von Samsung

Als Folge des verlorenen Patentprozesses gegen Apple wurde Samsung im August zu einer Schadensersatzzahlung von mehr als einer Milliarde Dollar verdonnert – das scheint dem iPhone-Hersteller allerdings nicht zu reichen, denn der fordert jetzt weitere 707 Millionen Dollar von seinem südkoreanischen Mitbewerber. Laut Wall Street Journal sollen nach Apples Willen zudem 26 Samsung-Smartphones und 3 -Tablets Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

• iPhone 5: Apple zeigt vier Werbespots zum Start GIGA

Ein neues iPhone braucht natürlich auch neue Werbespots. Apple hat für den Start des iPhone 5 gleich vier Stück aufgenommen – die das Display, die Panorama-Foto-Funktion, das dünnere Gehäuse und die neuen EarPods bewerben.

Die Werbespots “Thumb” und “Ears” befassen sich mit der menschlichen Anatomie: Zunächst erklärt Apple, dass ein Display idealerweise nicht weiter reichen sollte, als Quelle: GIGA… [weiterlesen]

Dünn, dünner, Oppo Find5 X909 | anDROID NEWS & TV

Magersucht ist eigentlich etwas, dass wir vorrangig aus der Welt der Schönen und Reichen, insbesondere von Models kennen. Das sich dieser Schlankheitswahn auch auf die Smartphone-Branche überträgt, sieht mancher eher skeptisch. Und so kommt es wie es kommen musste: Es gibt einen neuen Anwärter auf die Schlankheitskrone.
Dachten wir noch, dass das Huawei Ascend P1 S den Titel “Schlankstes Smartphone” tragen Quelle: Android TV… [weiterlesen]

Aktuelle Dual-SIM-Handys und -Smartphones in der Übersicht

Wer dauerhaft und ohne großen Aufwand zwei SIM-Karten parallel nutzen möchte, kann auf ein Dual-SIM-fähiges Smartphone oder Handy zurückgreifen. Die Varianten der mobilen Endgeräte reichen dabei vom robusten Outdoor-Gerät, über das Einfach-Handy bis zum Smartphone mit großem Touchscreen. Leider haben nur wenige Netzbetreiber solche Dual-SIM-Geräte in ihrem Sortiment. Allerdings nimmt die Zahl der hierzulande Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Thorsten Dirks: 2 MBit/Sekunde reichen für jeden Smartphone-Nutzer anDROID NEWS & TV

LTE ist für die Mobilfunker das Thema der Zukunft. Mit bis zu 100 MBit pro Sekunde will man das festnetz-DSL auf Smartphone-Ebene ersetzen und eine neue Cashcow etablieren. Denn wer sich mal die Preise für LTE-Tarife anschaut, der kommt ziemlich schnell ins schlucken: Zwischen 46 Euro bis 70 Euro pro Monat werden da fällig, je nach Anbieter. Nur ein Anbieter will vorerst nicht mitmachen, bei dem mobilen Geschwindigkeitsrausch.
Die Quelle: Android TV… [weiterlesen]

So wird das iPhone zur Waffe

iPhone-Hüllen gibt es wie Sand am Meer. Ein Exemplar, das aus der Masse heraussticht, kommt aus den USA. «Yellow Jacket» ist die erste Hülle, die auch als Elektroschocker genutzt werden kann. Wer angegriffen wird, kann damit seinem Peiniger 650 000 Volt durch den Körper jagen. Das sollte reichen, um auch den grössten Kerl ausser Gefecht zu setzen. Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Faltbares Sonnenkraftwerk speist Smartphone

Das Faltpanel besteht aus unzerbrechlichen, wasserdichten Solarzellen und wiegt nur 130 Gramm. Zwei bis fünf Stunden Sonne reichen laut Hersteller aus, um Handy, iPod, Navi oder Kamera-Akkus aufzuladen. Das Mini-Kraftwerk ist 43,5 Zentimeter lang, 21 Zentimeter breit und 1,2 Millimeter dünn. Zusammengefaltet misst es 9,5 mal 21 mal 1,8 Zentimeter. Es kann auf Rucksäcke oder Taschen montiert werden und kostet Quelle: Computerwelt.at… [weiterlesen]

Panasonic Eluga: Für’s Büro genauso geeignet, wie für die Badewanne “

Panasonic Eluga (Bild: Panasonic)Ein alter Bekannter meldet sich zurück im Smartphone-Geschäft. Als ich das letzte mal ein Telefon mit Panasonic-Schriftzug sah, nannte man die Dinger noch Handy, Silber war die Farbe der Edlen und Reichen und ein organefarbenes Display der absolute Kracher. Doch Panasonic hat die Mitbewerber gut im Auge behalten und kündigt jetzt mit dem Eluga ein, zumindest auf dem Papier, konkurrenzfähiges Quelle: neuerdings.com… [weiterlesen]

Programm der droidcon in Berlin steht nun fest – 24android

Für die im März in Berlin stattfindende Android Entwickler-Messe droidcon wurde jetzt das offizielle Programm veröffentlicht. Die Themen reichen vom Android Development über Sensorsteuerung, Embedded solutions (z.b. im Bereich Automotive) bis hin zu Cross-Development für alternative Plattformen, z.b. WinPhone7 oder HTML5. Das komplette Programm kann auf der Website der droidcon abgerufen werden.  2012 Quelle: 24android.com… [weiterlesen]

Apfeltalk – Gewinnspiel zum vierten Advent: 3x Praxisbuch iPhone von Data Becker

Der in Düsseldorf ansässige Data Becker Verlag bringt pünktlich zum Weihnachtsgeschäft ein 767 Seiten starkes iPhone Praxisbuch mit allen wichtigen Grundlagen zu iPhone Hard- und Software auf den Markt. Die Tipps reichen von einfachen Grundlagen bis zur Einrichtung von VPN-Zugängen. Das Buch richtet sich an alle iPhone-Besitzer mit aktuellem iOS 5-Betriebssystem und deckt von 3G bis 4S alle Modelle ab. Zum vierten Quelle: apfeltalk… [weiterlesen]

iPhone-App: MusicID erkennt Musiktitel an der Melodie

27.11.2011 07:00, TecChannel | Alle News
Die iPhone-App MusicID erkennt gerade gespielte Musikstücke anhand ihrer Melodie und ist eine Alternative zu Shazam. Schon wenige Momente der Aufzeichnung reichen aus, damit das Programm Album und Interpreten … mehr » Quelle: DAF… [weiterlesen]