Antennen

14. November 2018

iFixIt enthüllt: Nexus 4 hat einen (nicht nutzbaren) 4G LTE Chip | anDROID NEWS & TV

Wann immer ein neues technisches Gerät auf dem Markt erscheint, interessiert sich ein Teil der Technikbegeisterten für das Innenleben dieser Geräte. Zum Glück gibt es für diese Art von Tech-Porn die Jungs und Mädels von iFixIt, die sich genau dieser Aufgabe annehmen. Nicht nur die Auflistung der wichtigen Baugruppen nimmt iFixIt vor, sondern auch eine genaue Anleitung der Schritte zum auseinander bauen.
Nun hat Quelle: Android TV… [weiterlesen]

Update mit 10 neuen Angry Birds Space-Levels- 24android

Angry Birds Space hat ein neues Update erhalten, mit dem Nutzer zehn neue Levels für die Red Planet-Edition erhalten. Sofern es gelingt, alle neuen Levels mit einer Bewertung von drei Sternen zu absolvieren, wartet zusätzlich ein neues Antennen Ei-Level auf den Spieler. Darüber hinaus lassen sich noch weitere Levels durch entsprechende Leistungen freispielen, darunter ein versteckter Bonus-Level und fünf weitere Quelle: 24android.com… [weiterlesen]

Amazon: Kindle Fire soll dem iPad Konkurrenz machen – Digital – Augsburger Allgemeine

Amazon  hat am Donnerstag die neue Version seines Tabletcomputers Kindle  Fire HD vorgestellt.

Amazon-CEO Jeff Bezos präsentierte das neue Amazon-Tablet KIndle Fire HD.Foto: Michael Nelson

Das Kindle Fire HD wurde von Amazon-Vorstandschef Jeff Bezos in Santa   Monica im Bundestaat Kalifornien präsentiert. Das Tablet mit   HD-Auflösung ist in den bisherigen Maßen und in Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

• Neues iPhone: Dünner, leichter und stabiler durch UnibodyGehäuse GIGA

Zwar hat Apple dieses Mal keinen Prototypen des neuen iPhone verloren. Allerdings sind mittlerweile genug Bilder von Einzelteilen aufgetaucht, um mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit vorhersagen zu können, wie es aussehen wird. Ein Industriedesigner glaubt, dass Apple durch die Bauweise ein dünneres und leichteres Gerät ermöglicht.

Der Industriedesigner Don Lehman hat sich die Bilder Quelle: GIGA… [weiterlesen]

Surface: Microsoft mit erstem eigenen Tablet | PC-Max: Hardware News und Tests

Microsoft stellte über Nacht das erste hauseigene Tablet unter dem Namen Surface vor, welches mit Windows 8 oder Windows RT ausgestattet sein wird. Gleich zwei Modell-Varianten will das Unternehmen vermarkten. Beide Produkte setzen auf unterschiedliche Hardware und weisen dadurch auch verschiedene Gehäusedicken auf. Gleich bleibt hingegen die Bildschirm-Größe.Windows-Pionier Microsoft nutzte die vergangene Quelle: PC-MAX… [weiterlesen]

Todesgriff” beim Sony Xperia P? anDROID NEWS & TV

Erinnern wir uns kurz zurück ins Jahr 2011, als Apple die vierte Generation des iPhone auf den Markt brachte. Neues Design, neue Materialien aber auch neue Probleme, von denen sich eines besonders fatal auswirkte: Apple experimentierte mit einem neuen Antennendesign, welches die Antennen kurzerhand nach außen um das Gehäuse herum führte. Kurz nach Verkaufsstart machte der Todesgriff die Runde, von dem anscheinend Quelle: Android TV… [weiterlesen]

Apples Panntenne: Mit Gratisgummi gegen den iPhone-Frust

Mit Gratisgummi gegen den iPhone-Frust
Von Christian Stöcker

AP
Apple-Chef Steve Jobs bei Antennen-Konferenz: Vielleicht unser bestes Produkt

Andere haben das gleiche Problem, fast niemand gibt sein iPhone 4 zurück: Der Ärger über Empfangsprobleme bei seinem neuesten Handy hat Apple zu einer Quelle: Spiegel Online… [weiterlesen]

Apple: Antennagate-Entschädigung ausgehandelt

Der Rechtsstreit um die Antennen-Probleme des iPhone 4 in den USA ist offiziell beigelegt. Eine außergerichtliche Vereinbarung zwischen Apple und den Anwälten der Kläger sieht vor, dass die betroffenen Kunden einen kostenlosen iPhone-Bumper oder 15 US-Dollar als Entschädigung erhalten.

Das Antennagate genannte Problem um Empfangsschwierigkeiten des iPhone 4 schlug kurz nach dem Verkaufsstart des Apple-Smartphones Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Apple legt iPhone-Sammelklage bei

Apple sprach allerdings von einer geringen Anzahl von Kunden, die die ursprünglich angebotene kostenlose Hülle abgelehnt hätten. Mit fast 100 Mrd. Dollar an Bargeldreserven wäre der Betrag für Apple kein großes Problem. Die auch als Antennagatebekanntgewordene Angelegenheit geht auf den Start des iPhone 4 im Sommer 2010 zurück. Apple griff bei dem Telefon zu einem ungewöhnlichen Design: Die Antennen sind nicht Quelle: Computerwelt.at… [weiterlesen]

Telekommunikation: Apple legt Sammelklage um iPhone-Empfangsprobleme bei – Digital – Augsburger Allgemeine

Apple hat eine US-Sammelklage im Zusammenhang mit Empfangsproblemen bei seinem iPhone 4 beigelegt. Die Kunden sollen jeweils 15 Dollar oder eine kostenlose iPhone-Hülle bekommen. Die Sammelklage gelte rein rechnerisch für 25 Millionen Betroffene.

Dies sagte Anwalt Ira Rothken dem Online-Dienst CNET am Wochenende. Apple sprach allerdings von einer geringen Anzahl von Kunden, die die ursprünglich angebotene Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Telekommunikation: Apple legt Sammelklage um iPhone-Empfangsprobleme bei – Computer – FOCUS Online – Nachrichten

Apple hat eine US-Sammelklage im Zusammenhang mit Empfangsproblemen bei seinem iPhone 4 beigelegt. Die Kunden sollen jeweils 15 Dollar oder eine kostenlose iPhone-Hülle bekommen. Die Sammelklage gelte rein rechnerisch für 25 Millionen Betroffene.
[weiterlesen]

Apple legt Rechtsstreit um iPhone-Empfangsprobleme bei – Apple – derStandard.at › Web

Kunden sollen jeweils 15 Dollar oder eine Hülle fürs Telefon bekommen Apple hat eine US-Sammelklage im Zusammenhang
mit Empfangsproblemen bei seinem iPhone 4 beigelegt. Die Kunden
sollen jeweils 15 Dollar (11,40 Euro) oder eine kostenlose
iPhone-Hülle bekommen. Die Sammelklage gelte rein rechnerisch für 25
Millionen Betroffene, sagte Anwalt Ira Rothken dem Online-Dienst CNET
am Wochenende. Apple sprach Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Wirtschaft: Apple legt Sammelklage um iPhone-Empfangsprobleme bei (suedostschweiz.ch)

New York. – Apple sprach allerdings von einer geringen Anzahl von Kunden, die die ursprünglich angebotene kostenlose Hülle abgelehnt hätten. Mit fast 100 Mrd. Dollar an Bargeldreserven wäre der Betrag für Apple kein grosses Problem.
Die auch als Antennagate bekanntgewordene Angelegenheit geht auf den Start des iPhone 4 im Sommer 2010 zurück. Apple griff bei dem Telefon zu einem ungewöhnlichen Design.
Die Quelle: SuedostSchweiz… [weiterlesen]

Apple legt Sammelklage um iPhone-Empfangsprobleme bei – Apple – derStandard.at › Web

Kunden sollen jeweils 15 Dollar oder eine Hülle fürs Telefon bekommen Apple hat eine US-Sammelklage im Zusammenhang
mit Empfangsproblemen bei seinem iPhone 4 beigelegt. Die Kunden
sollen jeweils 15 Dollar (11,40 Euro) oder eine kostenlose
iPhone-Hülle bekommen. Die Sammelklage gelte rein rechnerisch für 25
Millionen Betroffene, sagte Anwalt Ira Rothken dem Online-Dienst CNET
am Wochenende. Apple sprach Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

iPhone-Empfangsprobleme: Apple legt Sammelklage bei – Handy – FOCUS Online – Nachrichten

Apple hat eine für das Unternehmen peinliche Angelegenheit geklärt. Der Technologiekonzern legte eine US-Sammelklage im Zusammenhang mit Empfangsproblemen bei seinem iPhone 4 bei. Millionen Käufer können sich auf ein Präsent freuen.
[weiterlesen]