2014 August 16

29. Oktober 2020

Samsung Galaxy Alpha: Verkaufsstart im September 2014?

Gemunkelt wurde schon länger, jetzt es Gewissheit: Das nächste Smartphone von Samsung trägt den Namen Samsung Galaxy Alpha. Der Clou, das Besondere, das Spezielle daran? Das Material, aus dem das Gehäuse besteht …
Offiziell der Weltöffentlichkeit wurde das neue Samsung-Smartphone am 13. August 2014 präsentiert. Dabei fiel auf, dass das Gehäuse nicht aus Plastik ist: Mit dem Samsung Galaxy Alpha nutzt der koreanische Quelle: Teledir… [weiterlesen]

iPhone Rumors: Lässt sich das iPhone 6 kabellos aufladen? – Digital – Augsburger Allgemeine

Apples neustes iPhone lässt sich angeblich ohne Netzteil und Kabelsalat aufladen. Dieses Gerücht zumindest wird durch ein neues Foto auf einer US-Seite befeuert. Was kann das neue Smartphone noch alles?

i

Twittern

Apples neustes iPhone lässt sich Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Kostenlose Apps mit topografischen Karten fürs Smartphone

Orientierung ist nicht nur Auto­fahrern mit
Navigations­geräten auf Straßen vor­be­halten. Auch Outdoor-Sportler wie
Wanderer oder Mountain­biker finden für nahezu alle Regionen der Welt
kosten­loses, detailliertes und über­sichtliches topo­graphisches
Karten­material, auf dem die eigene Position bei aktiviertem GPS
angezeigt werden kann, berichtet die Zeitschrift AndroidWelt. Das bietet Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Smartphone-Bewegungssensor als Wanze

Das eingebaute Gyroskop in vielen Smartphones kann einen Teil des Frequenzbereiches der menschlichen Stimme erkennen. Android erlaubt es Entwicklern, auf diese Informationen zuzugreifen, ohne den Nutzer zu fragen.

Diese winzige Platte dient dem iPhone 4 als Gyroskop

Bild: Chipworks

Sicherheitsforscher werden immer kreativer, wenn es darum geht, Smartphones als Wanzen zu benutzen. Quelle: Heise.de… [weiterlesen]

1&1-Muttergesellschaft steigt bei Zalando-Gründer Rocket-Internet ein

Die Berliner Startup-Schmiede Rocket
Internet schraubt vor einem möglichen Börsengang ihren Firmenwert
hoch. Beim Einstieg des Internet-Konzerns United Internet wurde
Rocket mit rund 4,3 Milliarden Euro bewertet. United Internet,
bekannt für Marken wie 1&1, GMX und Web.de, sichert sich einen Anteil
von 10,7 Prozent für 435 Millionen Euro, wie die Unternehmen
mitteilten. Der philippinische Telekom-Konzern Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Ministerium will Gutachten zur Abschaltung von UKW präsentieren

Zwei Wochen vor Beginn der IFA in Berlin ist die seit Jahren geführte Diskussion um die Zukunft des terrestrischen Hörfunks wieder entflammt. Hintergrund: Die Politik schaltet sich jetzt offenbar doch in die Kontroverse um ein mögliches Abschaltdatum der analogen UKW-Verbreitung ein, um dem digital-terrestrischen Hörfunk (DAB/DAB+) den Weg zu ebnen. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur Quelle: Teltarif… [weiterlesen]