2014 August 30

29. Oktober 2020

Smartphone-Steuerung: Die Zukunft liegt in der Sprache

2007, als Steve Jobs ein Smartphone mit einem Touchscreen vorstellte,
war dies eine Sensation. Mittlerweile ist diese Art der Bedienung bei
Tablets, Smartphones und Co. Gang und Gäbe. Nun drängt die
Steuerung mit Augen, Gesten und Sprache in die Geräte und ersetzt
zunehmend das Wischen und Tippen auf dem Display. Dies nehmen gut
die Hälfte (52 Prozent) der befragten Smartphone-Nutzer laut einer Studie
des Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Vorstellung am 4. September: Erstes Foto: Moto X+1 mit Rücken aus Leder

30.08.2014, 14:29 (0)Bildquelle: TK TechnewsDas Motorola Moto X+1 wird zusammen mit Motorolas Smartwatch Moto 360 am kommenden Donnerstag vorgestellt. Neben den ohnehin zahlreichen Fotos die zu dem Smartphone aufgetaucht sind, ist das aktuelle wohl am interessantesten. Darauf zu sehen: Ein Moto X+1 mit Lederrückseite. style=display:inline-block;width:565px;height:80px Quelle: Inside Handy... [weiterlesen]

20 Minuten – Ein Smartphone mit drei Kameras

Das One M8 könnte auch als das am schlechtesten gehütete Geheimnis in die Technikgeschichte eingehen: Über fast kein anderes Gerät war Wochen vor der offiziellen Präsentation mehr bekannt als über das neue Flaggschiff von HTC.

Bildstrecken
Goldrausch: HTC vergoldet das One mit 18 Karat

Infografik
Mobile Betriebssysteme

Weil die Vögel es nicht von den Dächern zwitschern

20 Minuten Digital Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Digitales Büro weltweit: Arbeiten vom Strand aus

Patrick Hundt rechnet damit, dass er am Ende des
Jahres etwa sechs Monate auf Reisen verbracht haben wird. 2013 war er
neun Monate im Ausland. Und er hat dafür nicht lange gespart. Er
verdient sein Geld unterwegs als digitaler Nomade, indem er über das Internet arbeitet.
Das Notebook ist sein Büro. Potenziell kann er so jeden Tag
an einem Strand mit azurblauem Wasser beginnen. Wie kam es dazu?

Das hat sich zufällig Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Acer Liquid E700 Trio im Test: Kann alles außer Fotos [Test]

30.08.2014, 13:51 (0)Bildquelle: inside-handy.deFür unter 200 Euro schickt Acer sein 5-Zoll-Smartphone Liquid E700 Trio ins Rennen. Das Trio im Namen steht dabei für die drei SIM-Kartenslots, die das E700 besitzt. So kann das Handy mit bis zu drei SIM-Karten gleichzeitig betrieben werden. Die drei möglichen SIM-Karten sind aber nicht die größte Stärke dieses Smartphones der gehobenen Einstiegsklasse.[weiterlesen]

Pixavi Impact X: Bombensicheres Android-Handy

Die technische Ausstattung ist aber nicht das interessante Feature am Impact X. Denn das 200 Gramm schwere Outdoor-Smartphone soll extrem robust sein. Es ist nach IP68 zertifiziert und erfüllt die IECEx- und ATEX-Normen, weshalb es laut Zertifizierung vor Explosionen geschützt ist. Das Smartphone soll daher natürlich in extremen Umgebungen zum Einsatz kommen und trotzt außerdem Wasser, Stößen und Chemikalien. Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

iPad gewinnen im Test Gebäudesanierung

Für einen Test sanierter Wohngebäude sucht co2online bundesweit bis zu 200 Haushalte, die seit dem Jahr 2006 ihren Heizkessel erneuert oder nachträglich den Wärmeschutz ihres Hauses verbessert haben. Das vom Bundesumweltministerium geförderte Forschungsprojekt soll herausfinden, wie groß der Unterschied zwischen dem technischen Potenzial einer Sanierungsmaßnahme und der realen Energieeinsparung ist.
Außerdem Quelle: Enbausa.de… [weiterlesen]

Trotz Riesenerfolg: Lenovo: Kein Smartphone für Deutschland

30.08.2014, 09:56 (0)Bildquelle: LenovoLenovo hat in den vergangenen Wochen für Schlagzeilen gesorgt: Zunächst kündigte das chinesische Unternehmen an, in diesem Jahr insgesamt 60 Smartphones vorzustellen. Mitte August kam dann das positive Quartalsergebnis, aus dem hervorging, das Lenovo 16 Millionen Smartphones verkauft hat. Vor kurzem folgte die Vorstellung des High-End-Smartphones Vibe Z2 Pro. Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Nach 15 Jahren: MSN Messenger ist endgültig Geschichte

Microsoft stellt den Dienst seines MSN Messengers nach
15 Jahren weltweit komplett ein. Nun müssen auch die Nutzer in China
laut Medienberichten zum Messenger-Dienst Skype wechseln. Microsoft
habe die Nutzer dort aufgefordert, zum Messaging-Dienst von Skype zu
wechseln, berichtet das Technologie-Blog TechNode. Hierzulande ist
der MSN Messenger bereits seit Mai 2013 nicht mehr verfügbar. Am 31.
Oktober Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Unitek Y-3068: Zubehör macht aus Smartphone einen winzigen Desktop-Rechner

Wer darüber nachdenkt, sein Smartphone in ein mobiles Büro zu verwandeln, könnte die Lösung vom Hersteller Unitek interessant finden. Denn das Zubehör macht es leicht, aus einem Telefon einen kleinen Computer für den Schreibtisch zu machen.
Die Peripherie ist für Smartphones mit microUSB-Anschluss (OTG) vorgesehen. Das Gerät wird mit dem Telefon verbunden, dieses stellt man auf das Y-3068 bzw. den dafür vorgesehenen Quelle: n-droid.de News… [weiterlesen]

Android-Flaggschiff in greifbarer Nähe: OnePlus One: Ab Oktober für jedermann

30.08.2014, 09:25 (0)Bildquelle: OnePlus OneDas OnePlus One könnte zu einem der besten Android-Smartphones des Jahres gehören – könnte. Allerdings kommt man an das Gerät genau so schlecht dran wie an ein Autogramm des Papstes. Das soll sich nun ändern. Ab Oktober soll das OnePlus One endlich regulär ausgeliefert werden. style=display:inline-block;width:565px;height:80px
data-ad-client=ca-pub-3665718940913515
data-ad-slot=8449403002
data-override-format= Quelle: Inside Handy... [weiterlesen]

Iridium Go! im Test: Mit dem Smartphone per Satelliten-Hotspot telefonieren

Gleich vorweg: Wer den Iridium Go! mit auf Reisen nimmt, spat gegenüber einem herkömmlichen Satelliten-Telefon weder Volumen noch Gewicht. Im Vordergrund steht die Koppelungsmöglichkeit mit dem bereits vorhandenen, eigenen Smartphone. Als Zielgruppe sieht der Konzern wie immer Geschäftsreisende, Hilfsorganisationen, militärische Einrichtungen, Politiker und Nichtregierungsorganisationen.

Lieferumfang Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Wirtschaft Apple verschickt Einladungen zu geheimnisvollem Event

Apple hat am Freitag eine Welle an Medieneinladungen zu einem unspezifizierten Event nahe dem Hauptsitz des Unternehmens in Kalifornien ausgesendet.

Die goldene Version des neuen iPhone 5S wird nach einem Medien-Event von Apple Inc im kalifornischen Cupertino gezeigt (Foto vom 10. September 2013).
Eine einfache Email ohne Textinhalt und mit einem Bildanhang wurde von Apple an verschiedene Mitglieder der Quelle: German China Org… [weiterlesen]