2014 August 05

29. Oktober 2020

Medien-Event von Apple: iPhone 6: Vorstellung wohl am 9. September [Gerücht]

05.08.2014, 22:02 (0)Bildquelle: 9to5mac.comDass das neue iPhone 6 irgendwann im September vorgestellt wird, ist schon länger ein offenes Geheimnis. Nun will das für gewöhnlich gut informierte US-Blog Recode erfahren haben, dass Apple für den 9. September ein großes Medien-Event angesetzt hat, bei dem das neue Flaggschiff offiziell präsentiert werden soll. Eine offizielle Bestätigung von Apple gab es am Abend Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Telekommunikation: Medien: Apple will neue iPhones am 9. September präsentieren – Digital – Augsburger Allgemeine

Das lange Warten auf die neuen iPhones scheint ein Ende zu haben: Nach US-Medienberichten wird Apple die aktuellsten Modelle seines Smartphone-Verkaufsschlagers am 9. September vorstellen.

i

Twittern

Das Warten auf die neuen iPhones scheint Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Medien: Apple will neue iPhones am 9. September präsentieren

Array Quelle: Frankfurter Rundschau… [weiterlesen]

Telekommunikation: Medien: Apple will neue iPhones am 9. September präsentieren – Newsticker – Augsburger Allgemeine

i

Twittern

Das lange Warten auf die neuen iPhones scheint ein Ende zu haben: Nach US-Medienberichten wird Apple die aktuellsten Modelle seines Smartphone-Verkaufsschlagers am 9. September vorstellen. Die Geräte sollen Bildschirmgrößen von 4,7 und 5,5 Zoll haben, Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Android erstmals mehr mobile Internet-Nutzung als iOS

Laut Netmarketshare liegt der Verbrauch von mobilen Internet mit Google Betriebssystem Android erstmals vor den iOS-Geräten von Apple.

Noch vor knapp einem Jahr war iOS das meist genutzte Betriebssystem für den Verbrauch von mobilen Internetdaten. Mit rund 55 Prozent hat Apple den Markt dominiert, obwohl das Betriebssystem iOS nur auf dem iPhone, iPad und iPod zum Einsatz kommt. Android kam im September Quelle: TweakPC… [weiterlesen]

Gerücht: Nokia könnte mit neuem Android-Smartphone auf den Markt kommen

Die Smartphone-Sparte von Nokia gehört seit Ende April
offiziell zu Microsoft. Unter dem Namen Microsoft Devices sind für die Zukunft
ausschließlich Handys geplant, die auf dem Windows-Phone-Betriebssystem basieren.
Neue Serie40-Geräte soll es ebenso wenig geben wie weitere Handys mit
Android-Firmware.
Der Technologiekonzern Nokia besteht naturgemäß weiter. Offenbar denkt das
Unternehmen nun Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Sky Go und Sky Snap: Apps merken sich jetzt die Abspiel­position in Videos

Sky hat seine Apps für iPhone und iPad überarbeitet. Die Sky-Go- und Sky-Snap-Apps erhalten mit den Updates zwei neue Features, die Serien-Fans besonders praktisch finden dürften.
Die Bookmarking-Funktion sorgt künftig dafür, dass sich die App merkt, an welcher Stelle der Nutzer ein Video unterbrochen hat. Auch wenn die Anwendung zwischendrin beendet wurde, beginnt das Programm später an der richtigen Stelle Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Riesen-Smartphone mit High-Ens-Ausstattung: Lenovo stellt Vibe Z2 Pro vor

05.08.2014, 17:45 (0)Bildquelle: LenovoVor genau einem Monat hat Lenovo angekündigt, dieses Jahr 60 neue Smartphones auf den Markt zu bringen. Mit dem Vibe Z2 Pro stellt man nun ein Gerät vor, das sich in der High-End-Klasse einsortiert. Wie bei Lenovo üblich wird es das Smartphone aber wahrscheinlich nicht nach Deutschland schaffen. style=display:inline-block;width:565px;height:80px Quelle: Inside Handy... [weiterlesen]

Widerrufsrecht: Fast jeder Online-Händler setzt neue Ver­braucher­rechte um

Seit knapp zwei Monaten gelten die neuen Regelungen im EU-Ver­braucher­schutz beim Online-Shopping.
So dürfen seit dem 13. Juni Online-Händler die Retour­kosten für bestellte Produkte
nun ihren Kunden auferlegen. Dabei ist es egal, wie hoch der Wert der zurückzusendenden Ware ist.
Allerdings bieten laut einer Umfrage trotz der Neuregelung 82 von 100 Online-Shops weiterhin
ihren Kunden
eine kostenlose Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Android überholt iOS bei der mobilen Internet-Nutzung

Wenn es um die Zahlen für verkaufte Smartphones und Tablets geht, ist
Android bereits seit
geraumer Zeit die unangefochtene Nummer eins unter den Betriebssystemen.
Bei der tatsächlichen Nutzung des Handhelds für Online-Dienste sah es
dagegen lange anders aus. Hier hatte bis vor kurzem immer noch
iOS von Apple die Nase vorn.
Das hat sich aber aktuellen Zahlen zufolge geändert.
Wie aus den aktuellen Angaben Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

LG G3 Stylus: Riesen-G3 mit Stiftbedienung in Marketing-Video entdeckt

In einem Werbe-Video für das LG G3 Beat – deutsche Bezeichnung: LG G3 S – ist LG das LG G3 Stylus herausgerutscht. Zum Schluss des Videos zeigt der Hersteller drei Smart­phones – mittig ist das beworbene LG G3 Beat zu sehen. Links ist das LG G3 zu erkennen. Das LG G3 Stylus zeigt sich auf der rechten Seite des G3-Dreiergespanns. Der Youtube-Kanal LG Mobile Global ist authentisch.

Im Video nennt LG naturgemäß Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

VolksPC: Billiger Desktop-Rechner mit Linux und Android

Hierzulande verbindet man mit der Bezeichnung VolksPC einen Rechner, der zusammen mit der BILD vermarktet wird. Doch in diesem Fall handelt es sich um einen preisgünstigen Rechner, der für Linux- und Android- Anwendungen gleichermaßen gedacht sein soll.
Die Schöpfer des VolksPC kommen aus Kalifornien, USA – vermutlich klingt der Name ihres Projektes dort auch eine Ecke martialischer und provokanter. Dabei Quelle: n-droid.de News… [weiterlesen]

Joyn BlackBird für Samsung-Smartphones zertifiziert: Samsung mischt Joyn auf – Startschuss in Deutschland

05.08.2014, 16:30 (0)Bildquelle: inside-handy.de/Gerd Altmann/Shapes/pixelio.deDer südkoreanische Elektronikkonzern Samsung wird ab Ende 2014 damit beginnen, seine Flaggschiff-Geräte ab Werk mit dem Messenger Joyn auszustatten. Das gab der Hersteller in einem Blog-Post bekannt. Deutschland soll zu den ersten Märkten zählen, die von dem neuen Angebot profitieren sollen. style=display:inline-block;width:565px;height:80px Quelle: Inside Handy... [weiterlesen]

LTE von E-Plus mit iPhone 5 unter iOS8 mit Problemen

In Deutschland gehören zwar die Deutsche Telekom, Vodafone und o2, nicht aber E-Plus
zu den Apple-Partnern. E-Plus verkauft aus dem EU-Ausland
importierte Apple-Handys. Unabhängig davon, dass der Netzbetreiber seit März in
immer mehr Gegenden den LTE-basierten Internet-Zugang anbietet, ist demnach bis
heute das mobile Breitbandnetz am iPhone blockiert, sobald eine SIM-Karte aus dem
E-Plus-Netz eingelegt Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Smartes Fahrradschloss geht in Serienproduktion

Lock8 hat die Serienproduktion seines gleichnamigen, per Smartphone gesteuerten Fahrradschlosses angekündigt. Es soll unter anderem den Fahrradverleih revolutionieren.
Auf der Fahrradmesse Eurobike präsentiert das Startup Lock8 aus Berlin erstmals sein gleichnamiges smartes Fahrradschloss einer breiten Öffentlichkeit. Zu diesem Anlass plant die Firma 1000 der ursprünglich über Kickstarter finanzierten Quelle: Heise.de… [weiterlesen]