2014 August 14

29. Oktober 2020

Deutsche Telekom: Mobile Encryption App für Android- und iOS-Geräte

Als einer der ersten Anbieter überhaupt hat die Deutsche Telekom eine Verschlüsselungs-App konzipieren lassen, die weltweit funktionieren soll. Ihr Name? Mobile Encryption App. Genutzt werden können soll sie nicht nur im Netz der Telekom …
Die Mobile Encryption App wurde entwickelt von der Berliner Firma GSMK. Die Applikation soll überall und in jedem Netz einsetzbar sein und sowohl auf Smartphones mit dem Quelle: Teledir… [weiterlesen]

Die besten Veranstaltungen als App: WOHIN geht es heute Abend? > Kleine Zeitung

Auf zum Veranstaltungs-Highlight Ihrer Wahl: Einfacher als mit der WOHIN-App der Kleinen Zeitung war das noch nie. Im Großraum Graz in den Haltestellenbereichen von BusBahnBim gibt es mit Kleine Zeitung WOHIN zusätzlich noch gratis das passende Event-Magazin.Foto © Kleine ZeitungDas neue kostenlose Event-MagazinSie unternehmen gerne etwas in Ihrer freien Zeit, Sie haben Freude an Konzerten aller Art, an den Quelle: KLEINE Zeitung… [weiterlesen]

iPhone: Apple verzichtet auf gefährliche Chemikalien – News – CHIP

Apple beugt sich dem Druck von Arbeits- und Umweltschützern und verzichtet künftig auf den Einsatz gefährlicher Chemikalien in der Produktion von iPhones, iPads, iPods und Macs. Schon vor Monaten hatten Aktivisten von Apple gefordert, die Stoffe Benzol und n-Hexan künftig nicht mehr einzusetzen. Benzol gilt als krebserregend, n-Hexan als nervenschädigend.

Wie die Nachrichtenagentur AP berichtet und Apples Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

simquadrat: Neue 2-GB-Datenoption und Frei-Minuten für Kundenwerbung

simquadrat hat zwei neue Tarif-Optionen eingeführt – ein größeres Datenpaket und eine Community-Option. Damit reagiert der Anbieter auf Kundenwünsche.
Die neue Datenoption kostet 14,95 Euro im Monat und enthält 2 GB ungedrosseltes Daten­volumen. Bis Ende Dezember beträgt die maximale Download-Geschwindigkeit 42,2 MBit/s. Die weiterhin buchbare Datenoption enthält zum Monatspreis von 9,95 Euro ein Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Nexus 6: Weitere Hinweise auf Spitzen-Ausstattung

Im bekannten GFX-Bench ist ein Gerät mit Namen Motorola Shamu aufgetaucht, bei dem es sich vermutlich um das Nexus 6 handelt. Infos zur Ausstattung liefert der Benchmark nicht, wir erfahren aber, wie flott das Handy im Manhattan-Test im Onscreen-Modus unterwegs ist: Es hat rund 11,6 Bilder pro Sekunde auf den Schirm gebracht.

Der Webseite Android Police zufolge arbeitet Motorola am nächsten Nexus-Handy. Viele Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Marktstart des Nvidia Shield Tablet : Nvidias Gaming-Tablet wird jetzt ausgeliefert

14.08.2014, 17:01 (0)Bildquelle: videocardzPünktlich zur Gamescom in Köln hat Nvidia damit begonnen sein Gaming-Tablet Shield Tablet auszuliefern. Zumindest die kleinere 16-GB-Version ist schon erhältlich. Die LTE-fähige Version mit 32 GB internem Speicher ist ab jetzt vorbestellbar und soll ab Anfang September ausgeliefert werden. Beide Geräte sind abgesehen von der Speicherkapazität und der LTE-Fähigkeit Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Telekommunikation: Apple verbannt Chemikalien – Digital – Augsburger Allgemeine

Apple verbannt wegen potenzieller Vergiftungsgefahr von Fabrikarbeitern zwei Chemikalien aus der iPhone- und iPad-Herstellung. Der Konzern war wegen der Verwendung der Stoffe öffentlich in die Kritik geraten.

i

Twittern

Apple verbannt wegen Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

simyo: Galaxy S3 mini mit Prepaid-Tarif ohne Fixkosten

Bei simyo gibt es das Samsung Galaxy S3 mini für einmalig 1 ¤ mit Prepaid-Tarif

Wer nicht gleich mehrere hundert Euro auf einmal für ein neues Smartphone ausgeben will, hat meist nur die Möglichkeit, es günstig in Verbindung mit einem Tarif zu bestellen. So fällt zwar nur ein geringer einmaliger Betrag für das neue Handy an, dafür ist man aber auch für 24 Monate an den Vertrag gebunden. Anders bei der aktuellen Aktion Quelle: MobileHighlights… [weiterlesen]

Nach Übernahme von Netzkapazitäten: Drillisch plant Shop-Standorte

Im Zuge ihrer Quartalszahlen meldete die Drillisch AG auch, dass sie neben 20 Prozent der Netz­kapazität von Telefónica Deutschland, die durch die Fusion von o2 und E-Plus von Telefónica frei gegeben werden mussten, zusätzlich noch 50 Shop-Standorte von Telefónica Deutschland übernehmen will.
Die Drillisch AG reagiert damit auf ihre wachsende Kunden­zahl besonders bei Vertrags-Tarifen,
die Inklusiv­einheiten Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Technik: Tabletkonsole und Krummdisplay – Die Hardwaretrends der Gamescom – Digital – Augsburger Allgemeine

PS4 und Xbox One waren letztes Jahr: 2014 regieren auf der Gamescom kleinere, aber nicht minder spannendere Innovationen – vom gebogenen Display über den individuellen Gaming-PC-Boliden bis hin zur Konsole, auf der man unterwegs PC-Titel spielen kann.

i

Twittern

Nvidias Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

iPhone 6 Gerüchte: Alles zu iPhone 6 Release, iPhone 6 Display und iPhone 6 Material

Das iPhone 6 wird wohl am 9. September vorgestellt und ist für Apple einer der wichtigsten Produktlaunches aller Zeiten. Denn nach den drei iPhones mit der Ziffer 5 erwarten Fans und Kritiker nun wieder neues Design und veränderte Display-Größe. Denn Apple muss sich anstrengen, um ein weiteres Mal die Massen zu mobilisieren. Zwar werden die harten Fans mit Sicherheit wieder an den großen Apple-Stores Schlange stehen. Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Bilder zeigen Display und Kanten des neuen Apple-iPhone: Neue Fotos vom iPhone 6 aufgetaucht [Gerücht]

14.08.2014, 15:37 (0)Bildquelle: feldvolk.comIn etwas weniger als einem Monat, am 9. September, wird Apple sein neues iPhone 6 präsentieren. Doch bis dahin brodelt die Gerüchteküche weiter auf. Erneut hat das russische Unternehmen Feld & Volk Fotos an die Öffentlichkeit gebracht, die Bauteile und neue Ansichten des iPhone 6 zeigen sollen. style=display:inline-block;width:565px;height:80px Quelle: Inside Handy... [weiterlesen]

Dateimanager für Android-Smartphone: Top File-Manager im Check

Viele Nutzer verknüpfen mit einem Dateimanager lediglich Basisfunktionen wie das Löschen, Kopieren und Verschieben von Files. Ein guter File-Manager bietet aber wesentlich mehr und löst sogar eine ganze Reihe anderer Apps ab. Der Es Datei Explorer integriert zum Beispiel Cloud-Speicher wie Dropbox, OneDrive und Box, verwaltet Nutzer-Apps, optimiert das System, analysiert die SD-Karte und bindet das Handy Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Apple-Stores: iPhone-5s-Displaytausch jetzt auch in Deutschland

14. Aug 2014 16:00 Uhr – sw

Seit letzter Woche können in nordamerikanischen Apple-Ladengeschäften kaputte iPhone-5s-Displays ersetzt werden. Ab sofort bietet der Hersteller diesen Service auch in seinen deutschen Filialen an.
Die Kosten sind abhängig von der Schwere der Beschädigung, d. h. ob neben dem Display auch andere Komponenten beschädigt wurden. Zuvor war der Displaytausch nur beim iPhone 5c und Quelle: MacGadget… [weiterlesen]

Drillisch AG gewinnt Kunden, meldet dennoch Verluste

Der Mobilfunkanbieter Drillisch holt vor der geplanten Ausweitung seines Geschäfts noch einmal Luft. Trotz eines im zweiten Quartal rückläufigen Umsatzes konnte das Unternehmen im operativen Geschäft weiter Erfolge verbuchen und mehr Gewinn einbehalten, wie die vorgelegten Zahlen zeigen.

In der ersten Hälfte des kommenden Jahres will das Unternehmen Teile des zusammengelegten Netzes von Telefónica Deutschland Quelle: Teltarif… [weiterlesen]