21. Oktober 2020

Wirtschaft Xiaomi liefert mehr Smartphones aus als Samsung

Der chinesische Handyhersteller Xiaomi hat seine Smartphone-Auslieferungen auf dem chinesischen Festland im zweiten Quartal verdreifacht und ist damit erstmals an dem Marktführer Samsung aus Südkorea vorbeigezogen.

Es sei immer nur eine Frage der Zeit gewesen, bis ein heimischer Hersteller sich den größten Anteil am chinesischen Smartphone-Markt sichern würde, so die Meinung von Analysten. Immerhin Quelle: German China Org… [weiterlesen]