Strecke

14. November 2018

Google liefert Update für “Dezember Bug” aus

Vor einer Weile habe ich schon über den “Dezember Bug” berichtet. Natürlich kann bei so einem großen Update wie Android 4.2 schon mal etwas vergessen werden. Doch das gleich ein ganzer Monat auf der Strecke bleibt, ist natürlich dann doch eher etwas unverständlich. Natürlich gibt es bei den Nexus Geräten jetzt keine allzu großen Problemen so einen Fehler relativ zeitnah zu beheben und so hat Google jetzt auch einen Quelle: Handy-News AT… [weiterlesen]

Google überrascht Android-Nutzer mit Aktivitäts-Statistik

Noch nicht wirklich akkurat: Die neue Aktivitäts-Statistik von Google Now.

Googles Gedankenlese-Funktion Google Now hat Überraschungs-Potenzial: Seit Anfang des Monats poppt auf Smartphones mit Android 4.1 ein Statistikfenster auf, das die in einem Monat zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurückgelegte Strecke zusammenfasst. Ein- oder ausschalten kann man die Statistik nicht – jeder, der Quelle: Heise.de… [weiterlesen]

TomTom Navigation bald für Android erhältlich anDROID NEWS & TV

Ein Pionier der mobilen Navigationsapps ist zweifelsfrei TomTom, welche im Laufe der Zeit und über verschiedene Plattformen wie PNAs (Personal Navigation Assistant), PocketPCs oder dem iPhone eine treue Fangemeinde aufbauen konnten. Bisher fehlte eine Version von TomTom für Android, was die Niederländer allerdings bald ändern mächten.
Zwar bietet das vorinstallierte Google Maps bereits von Haus aus auch Quelle: Android TV… [weiterlesen]

komoot – Wandern und Radfahren mit dem Smartphone anDROID NEWS & TV

Wer wie ich gerne mal mit dem Fahrrad unterwegs ist, weiß eine Landkarte sehr zu schätzen mit der Zeit. Heutzutage fast immer mit dabei: Ein Smartphone, das viele Funktionen bietet und eher wenig genutzt wird. Zumindest bei mir auf Radtouren, da hatte bisher Google Maps seinen Dienst getan. Doch es geht auch einfacher, wie die Macher von komoot beweisen.
Denn die App speziell für Radfahrer bietet neben dem Tracking Quelle: Android TV… [weiterlesen]

Download: 10 iPhone-, iPad- und Android-Apps für Sportler – COMPUTER BILD

Fit per Handy und Sport-App? COMPUTER BILD bat Fitnessexperten, zehn beliebte Trainingsprogramme für Smartphones zu testen.

Motivatoren zur Verbesserung der Fitness: zehn Sport-Apps im Expertencheck.Hüftgold und überflüssige Pfunde sollen weg? Treiben Sie Sport! Aber wie? Ein persönlicher Trainer, der den Weg zu mehr Fitness weist, ist nicht jedermanns Quelle: Computerbild… [weiterlesen]

Gesund und erfolgreich laufen: Technik für den Auslauf – Laufen – FOCUS Online – Nachrichten

Smartphone oder Pulsuhr: Bei der Messung ihrer Aktivitäten haben Sportler die Wahl, womit sie Strecke, Zeit und Herzfrequenz überwachen. Tipps für das richtige Zubehör
[weiterlesen]

Near-Field-Communication (NFC) – Die Möglichkeiten

Near-Field-Communication (kurz NFC) ist ein internationaler Übertragungsstandard, mit dem man Daten innerhalb einer kurzen Strecke von höchstens 4cm austauschen kann. Zur Zeit wird es bei der Sparkasse, als eine andere Möglichkeit der bargeldlosen Zahlung in der Höhe von bis zu 20¤.
Man kann die NFC-Technologie hervorragend bei Smartphones anwenden.
Damit hätte man unterwegs alles bei sich was man benötigt Quelle: Handy-News AT… [weiterlesen]

Vorteil-Center: Acht exklusive Premium-Apps sichern! – COMPUTER BILD

Fordern Sie bis 24. März 2012 Ihren Freischaltcode per SMS an (Kosten: 1,99 Euro) und sichern Sie sich im COMPUTER BILD-Vorteil-Center acht exklusive Premium-Apps mit vielen Zusatzfunktionen – Sie sparen über 21 Euro.

Im COMPUTER BILD-Vorteil-Center wartet ein echtes App-Schnäppchen auf Sie. Fordern Sie bis einschließlich 24. März 2012 Ihren Freischaltcode per Quelle: Computerbild… [weiterlesen]