umgekehrt

12. Dezember 2018

Auch auf Deutsch geplant: Japanische Smartphone-App übersetzt Telefongespräche – Handy – FOCUS Online – Nachrichten

Eine Science-Fiction-Technologie wird Realität: Japans größter Mobilfunkanbieter hat eine Smartphone-App entwickelt, mit der Gespräche vom Japanischen in andere Sprachen und umgekehrt übersetzt werden. Auch Deutsch soll bald dazukommen.
Mit einer neuen Smartphone-App sollen Nutzer in Japan bald mit Menschen aus anderen Ländern telefonieren können, ohne deren Sprache zu beherrschen. Das kostenlose Quelle: Focus.de… [weiterlesen]

Apple sucht Alternative zu Samsung: iPhone-SoCs bald von TSMC?

Apple sucht offenbar händeringend nach einem neuen Fertiger für seine SoCs. Das Tischtuch zwischen Samsung und Apple ist schon seit langem zerschnitten.

AnzeigeKaum ein Gericht auf dieser Welt, dass sich nicht mit einer Klage von Apple gegen Samsung befassen muss oder umgekehrt. Das kuriose dabei: Während die beiden Konkurrenten auf den Weltmärkten und vor Gericht erbitterte Konkurrenten sind, lässt Apple Quelle: TweakPC… [weiterlesen]

Update: Teamviewer 7 für Fernsteuerung – 24android- 24android

Teamviewer bringt ab heute eine neue Update-Version der bekannten App auf den Markt. Mit der Version Teamviewer 7 ist es möglich, Ordner sowie Dateien von ihrem PC oder Mac auf ein Android Gerät und umgekehrt zu übertragen. Mit der Teamviewer App ist es möglich, einen schnellen und einfachen Fernzugriff über eine geschützte Verbindung auf PC’s und Mac’s zu bekommen. Dadurch ist es möglich mit Teamviewer 7 Freunden Quelle: 24android.com… [weiterlesen]

Windows heiratet Samsung – oder doch umgekehrt? Handysuche.net News

Windows-Smartphones fristen in Samsungs Produktangebot bisher schon ein Nischen-Dasein. So warten dort auch diese Handys gut geparkt auf ihren Prinzen, der sie wachküsst. Dennoch scheinen die Handyhersteller aus Korea auch künftig Smartphones mit Windows-Betriebssystem entwickeln zu wollen. Für das zweite Halbjahr 2012 hat Samsung nun ein Gerät mit Windows Phone 8 vorhergesagt. Dazu passt folgende aktuelle Quelle: Handysuche.net… [weiterlesen]

Alte Smart Cover für das neue iPad umbauen

Wir haben ja bereits darüber berichtet, dass Apple im neuen iPad andere Magnete eingesetzt bzw. deren Polarität umgekehrt hat, um zu verhindern, dass sich das Apple-Tablet spontan ein und ausschaltet. Dadurch sind ältere Smart Cover jedoch nicht mehr in der Lage den Bildschirm des neuen iPads ein- bzw. auszuschalten. Auf YouTube ist nun ein Video aufgetaucht, welches euch veranschaulicht, wie ihr das Problem selber Quelle: icatcher.com… [weiterlesen]

Das neue iPad unterstützt nicht alle Smart Cover iNews @ iCatcher

Apple hat im neuen iPad andere Magnete eingesetzt bzw. deren Polarität umgekehrt, um zu verhindern, dass sich das Apple-Tablet nicht mehr spontan ein und ausschaltet, wenn sich das Smart Cover im geöffneten Zustand auf der Rückseite befindet. Allerdings führt diese Änderung leider auch dazu, dass die etwas älteren Smart Cover aus dem Hause Apple, sowie zahlreiche Klon-Versionen von Drittherstellern, nicht mehr Quelle: icatcher.com… [weiterlesen]

Motorola vs. Apple: Patentklagen als Geschäftsstrategie

Update Apple muss in Deutschland den Verkauf von iPhones im Internet kurzfristig stoppen. Der Streit geht weiter. Apple gegen alle. Oder ist es umgekehrt? Fest steht, es herrscht Krieg in der Smartphone-Branche. Den bekamen die deutschen Verbraucher am Freitag hautnah zu spüren. Wer sich im Onlineshop von Apple ein iPhone älterer Bauart – etwa ein 3G, 3GS oder 4 – kaufen wollte, hatte am Freitag zunächst schlechte Quelle: Der Tagesspiegel… [weiterlesen]