mittels

18. November 2017

Klage gegen AirPush: Hat das Werbenetzwerk echtes Geld erschlichen? | anDROID NEWS & TV

Für Android gibt es viele tolle Apps, die es gratis im Play Store zum Download gibt. Allerdings sind diese Apps in der Regel mit Werbung bestückt, die in Form eines Werbebanners auftaucht. Und dann gibt es noch AirPush, welches wirklich nervige Werbung ausliefert und schon zu etlichen Wutausbrüchen geführt haben dürfte. Vielleicht nicht mehr lange, denn gegen AirPush liegt eine Klage vor.

AirPush liefert Werbung Quelle: Android TV… [weiterlesen]

Samsung präsentiert das Galaxy Note 10.1 mit LTE

Samsung hat das Galaxy Note 10.1 mit LTE vorgestellt. Weitere Datenübertragungsmöglichkeiten sind WLAN, GPRS, UMTS und Bluetooth. Das Tablet kann mittels eines S Pens bedient werden. Mit dem Stift können Skizzen und Zeichnungen angefertigt oder Texte handschriftlich eingegeben werden. Das Galaxy Note 10.1 LTE ist in den Farben Weiß und Deep Gray verfügbar.

Das Samsung Galaxy Note 10.1 LTE ist mit einem 10,1 Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

• Drahtloses Aufladen: ApplePatentantrag beschreibt Lösung mittels MagnetResonanzfeld GIGA

Anders als die Konkurrenz lässt Apple seine Kunden ein iPhone oder iPad noch nicht drahtlos über Induktion aufladen – das Unternehmen hält offenbar nicht viel von dieser Lösung. Ein neuer Patentantrag beschreibt jetzt jedoch ein drahtloses Aufladen über ein Magnet-Resonanzfeld.

Nach der Präsentation des iPhone 5 erklärte Apples Marketing-Chef Phil Schiller, warum das Unternehmen nicht Quelle: GIGA… [weiterlesen]

Motorola Test-Drive: Nutzer sollen Android-Updates vor Veröffentlichung testen

In Zukunft sollen ausgewählte Motorola-Nutzer Android-Updates noch vor der Veröffentlichung testen können. Das hat das Unternehmen jetzt im hauseigenen Blog angekündigt. Mittels eines Test-Drive-Programms erhalten die Nutzer Zugang zu Vorabversionen kommender Updates. Diese können anschließend installiert und getestet werden. Mögliche Kritik, Probleme oder Verbesserungen sollen direkt an Motorola Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

NFC als Bezahlstandard – Ja, nein, Jein. | anDROID NEWS & TV

NFC ist ja  an sich  eine tolle Sache, man hält das Handy an einen Sensor und überträgt Daten, bezahlt etwas, speichert etwas, schaltet etwas am Smartphone an oder aus, bekommt Zugang zu einem Raum… Doch NFC tut sich etwas schwer, sich als Standard durchzusetzen. Wir haben uns genauer angeschaut, warum.

Vor einer Weile haben wir uns bereits mit dem Thema “NFC – Fluch oder Segen?” in der Folge 4/2012 von “anDROID Quelle: Android TV… [weiterlesen]

LG Nexus 4: Google stellt Mega-Smartphone vor

Google lüftet trotz abgesagter Google-Konferenz den Schleier und präsentiert das neuste Flaggschiff LG Nexus 4 mit Android 4.2.

Statt der für den 29. Oktober geplanten Konferenz, veröffentlichte Google Informationen zu zwei neuen Tablets und dem Nexus 4 mittels Blog-Eintrag. Das Nexus 4 soll demnach den neuen Quadcore-Prozessor S4 Pro aus dem Hause Qualcomm beherbergen. Das verbaute Display misst 4,7 Zoll Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Smart Devices und das Beamer-Tablet U7 | anDROID NEWS & TV

Das Samsung Galaxy Beam und diverse Digital-Kameras haben es vorgemacht: eine Beam-Funktion. Nun zieht Smart Devices in der Tablet-Branche nach. Bislang musste man sein Tablett erst mittels Video-Ausgang mit Beamer, Bildschirm, etc. verbinden – dieser Umstand könnte schon bald der Vergangenheit angehören.  
Der chinesische Hersteller Smart Devices plant die Veröffentlichung eines Tablets mit integrierter Quelle: Android TV… [weiterlesen]

Media-Center-Distribution GeeXboX 3.0 freigegeben

Die Media-Center-Distribution GeeXboX wird in Version 3.0 zum Videorekorder. Sie enthält die Media-Center-Software XBMC 11.
Von
Hans-Joachim Baader

geexbox.org
GeeXboX 3.0

Ein Jahr nach GeeXboX 2.0 bringt GeeXboX 3.0 zahlreiche Neuerungen und Aktualisierungen. Die Distribution ist immer noch klein, umfasst jetzt aber rund 140 MB, was hauptsächlich auf zusätzliche Firmware und Quelle: Pro-Linux… [weiterlesen]

Sergey Brin demonstriert neue Funktionen von Google Glasses | anDROID NEWS & TV

Wann immer von gelungenen Präsentationen neuer technischer Geräte und Gadgets gesprochen wird, ist Apple sehr oft genannt. Zumindest in der Ära Jobs hat sich das  One more thing-Prinzip zum geflügelten Wort gemausert, dem nur schwerlich ein Hersteller trotzen kann. Bis Google auf der hauseigenen Entwicklermesse Google I/O 2012 Apples Präsentationen hat alt aussehen lassen.
Denn wie kann man ein neues Produkt Quelle: Android TV… [weiterlesen]

Samsung Galaxy Camera: Kamera mit Android-Betriebssystem

Die Samsung Galaxy Camera arbeitet mit Android 4.1 Jelly Bean.

Mit der Galaxy Camera stellt Samsung eine Kamera mit Android-Betriebssystem vor, die zumindest in Teilen die Idee des Nokia 808 PureView aufgreift.

Denn die Galaxy Camera ist ein Smartphone. Mittels MicroSIM-Karte ist Internetzugang je nach Ort sogar per LTE möglich, auch die Nutzung von WLAN in Netzwerken oder Cafes ist kein Problem. Apps lassen Quelle: MobileHighlights… [weiterlesen]

Das sind die günstigsten Notebook- und Tablet-Tarife

Das mobile Surfen mit dem Notebook oder Tablet ist unterwegs kein Problem mehr. Die dafür erforderlichen UMTS-Module sind entweder bereits in das jeweilige Gerät integriert, oder können mittels eines entsprechenden USB-Sticks nachgerüstet werden. inside-handy.de verrät, welches die günstigsten Notebook- und Tablet-Tarife in den Netzen der verschiedenen Mobilfunkbetreiber sind.

Der Award „Günstigster Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Intel und ZTE zeigen Android-Smartphone mit Atom-Prozessor

Der Chiphersteller Intel und der chinesische Telekommunikationsanbieter ZTE präsentieren auf der IFA 2012 vom 31. August bis 5. September das Grand X IN, das erste Android-Smartphone mit einem Intel Atom-Prozessor.
Von
Falko Benthin

ZTE/Intel
ZTE Grand X IN

Herzstück des Grand X IN ist ein Intel Atom Z2460 mit 1,6 MHz GHz. Mittels Intels HSPA+-Modem XMM 6260 kann sich Quelle: Pro-Linux… [weiterlesen]

Nexus soll NASA-Satelliten steuern

26.08.2012 (0)

Die NASA will Smartphones als Steuerelemente für Satelliten verwenden. Das Ziel ist es die Raumfahrt mittels alltäglicher Technik günstiger zu machen. Noch in diesem Jahr sollen drei Mini-Satelliten ins Weltall geschickt werden, die jeweils durch ein Smartphone gesteuert werden. Als konkrete Modelle sind Googles Nexus One und das Nexus S geplant. Der Satelliten mit dem Namen Phone Sat 1.0 Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Schwerer Stand für Kundenkarten-Apps in Österreich – Apps – derStandard.at › Web

Der WebStandard hat die Akzeptanz digitaler Kundenkarten im österreichischen Markt beleuchtetKundenkarten gehören beim Einkaufen für viele mittlerweile zur Gewohnheit. Geschäfte unterschiedlicher Art versprechen den Kunden Rabatte und Vorteile durch das Sammeln von Punkten und das Anmelden im exklusiven Club der Stammkunden.
Annahme elektronischer Kundenkarten
Dass Kundenkarten damit auch auf dem Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Bald eine App für alle Smartphone-Betriebssysteme? iNews @ iCatcher

Was Sun bzw. Oracle seit dem Launch des iPhone nie geschafft hat, ist nun ehemaligen Mitarbeitern von Sun gelungen. Unter dem Codenamen “One” haben sie nämlich ein Software Developer Kit (kurz SDK) herausgebracht, welches es Entwicklern erlaubt, mittels Java eine mobile Apps gleich für mehrere Plattformen umzusetzen, inkl. Android, iOS und Windows Phone. Daneben wurde durch ein Jobinserat seitens Apple ebenfalls Quelle: icatcher.com… [weiterlesen]