Handgelenk

18. Juli 2018

Schon über 80 Apps für Sonys SmartWatch- 24android

Mit der SmartWatch können Android Nutzer über Bluetooth und direkt vom Handgelenk aus den Musik Player Smartphones steuern, den News-Stream aus sozialen Netzwerken abrufen, den Wetterbericht ansehen und vieles mehr. Vor wenigen Minuten hat Sony auf seiner Facebook-Seite bekannt gegeben, dass inzwischen bereits mehr als 80 Apps für die Sony SmartWatch verfügbar sind. Die Uhr funktioniert nicht nur mit Smartphones Quelle: 24android.com… [weiterlesen]

Smartphone-Uhr bricht alle Rekorde

Hätten Sie gerne eine Uhr, die sich drahtlos mit Ihrem Android-Smartphone oder iPhone verbindet und Ihnen die verschiedensten – mehr oder weniger nützlichen – Informationen am Handgelenk anzeigt? Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Das neue Handy! Handysuche.net News

Heute sollen neue wichtige Accessoires fürs Handy erläutert werden: Das Fuelband von Nike+ am Handgelenk misst etwa alle Bewegungen, die man so während des Tages macht, und überträgt sie mit einem Fitness-Index auf eine iPhone App. Das Band anerkennt mit Fuel-Punkten seine Leistung. So wird man sofort mit Punkten belohnt, wenn man etwa zu Fuß ins Büro geht.

So muss sich mit diesen Smarphones und ihren Accessoires Quelle: Handysuche.net… [weiterlesen]

Das iPhone am Handgelenk

06.02.2012 10:34, Computerworld
Eine Design-Studie zeigt eines der wenigen fiktiven Apple-Produkte, die viele Anwender wohl wirklich gerne mit sich herumtragen würden. mehr » Quelle: DAF… [weiterlesen]

• Apple am Arm: iWatch 2 wird das iPhone nano GIGA

Der Trend geht wieder zu einer festen Verbindung – zwischen Handgelenk und Handy. Das Konzept der Armbanduhr greift Apple selbst mit dem iPod nano auf. Designer Antonio de Rosa hat das Konzept mit der iWatch 2 weiter entwickelt und stellt sie sich jetzt mit FaceTime-Kamera, WiFi und Bluetooth vor. Damit könnte sie auch fast das iPhone nano werden.

Der iPod nano ist schon praktisch: Ein ultrakleiner Quelle: GIGA… [weiterlesen]

Apple und Google arbeiten angeblich an neuen “tragbaren” Geräten

Wer ein Smartphone hat, ist nur noch ungern von seinem kleinen elektronischen Helfer getrennt. Viele fühlen sich richtiggehend unwohl, wenn sie ohne ihr Handy das Haus verlassen. Wie die New York Times in ihrem Bits Blog (engl.)  berichtete, arbeiten sowohl Apple als auch Google an Lösungen, die den Besitzer noch mehr mit seinem Smartphone verbinden. Der Gedanke dahinter sind kleine Geräte, die am Handgelenk getragen Quelle: ApfelNews.EU… [weiterlesen]

Kommt der iPod demnächst mit Siri auf den Markt? ” Gerüchte ” Sprachsteuerung, Siri, iPod, Apple, iphone, iPhone, 4, News, Magazin, iPad

Nachdem iPhone, iPad und iTV in den letzten Wochen und Monaten die Gerüchteküche bestimmten, tauchte nun einmal wieder ein Gerücht zum Musikspieler iPod auf. Wie die New York Times berichtet, soll der US-amerikanische Technologie-Konzern Apple weitere tragbare iDevices planen, bei denen die Sprachsteuerung Siri zum Einsatz kommen soll. Unter anderem soll Apple an einem iPod arbeiten, der am Handgelenk getragen Quelle: Planet Apfel.DE… [weiterlesen]

I’m Watch Armbanduhr: Android-Smartwatch am Handgelenk “

I’m Watch Android-Smartwatch
Aus Italien kommt der neueste Versuch, einen Rechner in Form einer Armbanduhr zu kreieren. Im Watch ist eine – von ihren Erfindern so genannte – Smartwatch. Kein Handy am Handgelenk, sondern die ultimative Schnittstelle zum Smartphone – ganz egal, ob iPhone 4, Android Geräte, Black Berry oder Windows Phone 7.
Neben der Uhrzeit in analoger oder digitaler Form zeigt das 1,54 Zoll große Quelle: neuerdings.com… [weiterlesen]