vergriffen

23. Oktober 2018

LG hat 10 Millionen Smartphones der Optimus-L-Serie verkauft

LG macht momentan vor allem dank dem Google-Smartphone Nexus 4 Schlagzeilen. Das Gerät war nach dem Verkaufsstart innerhalb weniger Minuten vergriffen. Auch bei Media Markt muss man sich nun bis Anfang des kommenden Jahres gedulden. Wie LG per Pressemitteilung bekannt gibt, macht nun auch das Optimus L von sich Reden. Die L-Serie soll demnach bereits über 10 Millionen mal verkauft worden sein.

Auch wenn sich Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Smartphones: Nexus 4 nach wenigen Minuten ausverkauft

Googles Nexus 4 war schon nach wenigen Minuten ausverkauft. Zudem waren offenbar die Server überlastet.
Der Ansturm auf das Nexus 4 und das Nexus 10 hat offenbar auch Google überrascht. Nur etwa eine Viertelstunde nachdem die Geräte in Googles Play-Store angeboten wurden, waren sie auch schon wieder vergriffen. Google betonte, dass man das Kontingent so schnell wie möglich wieder auffüllen werden, konnte Quelle: TweakPC… [weiterlesen]

Android-Tablet Nexus 7 mit 32 GB ab Mittwoch im Handel – Innovationen – derStandard.at › Web

Preis: 249 Euro – UMTS-Variante kommt vor WeihnachtenAnfang September ging das von Asus hergestellte Google-Tablet Nexus 7 in Österreich an den Start. Seither hat sich das Gerät als Bestseller entpuppt. Es ist bei Händlern meist vergriffen, obwohl Asus ständig neue Geräte liefert.

Dies soll sich nun ändern. Am kommenden Mittwoch wird die neue 32-GB-Variante des Tablets in Österreich angeboten. Preis: 249 Euro. Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

iPhone 5 ausverkauft: Bis zu acht Wochen Lieferzeit

Derzeit ist das iPhone 5 nur mit wochenlanger Wartezeit zu bekommen. Auch online ist das Apple-Handy vergriffen und wird zu astronomischen Preisen gehandelt.

Wieder einmal können der Hersteller, die Netzbetreiber und der Online-Handel die Nachfrage nach dem Apple-Handy nur schwer bedienen. Auf der Apple-Webseite ist für alle drei Versionen mit einer Lieferzeit von drei bis vier Wochen zu rechnen. Auf der Reservierungsseite Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Telekommunikation: Große Nachfrage nach iPhone 5 – Digital – Augsburger Allgemeine

Das neue iPhone 5 ist wieder vom Start weg ein Verkaufsschlager. In den USA war der Ansturm zum Beginn der Vorbestellungen am Freitag so groß, dass das Telefon nach einer Stunde vergriffen war.

Das neue  iPhone 5. Bei der Deutschen Telekom ist der Andrang danach groß. Foto: Christoph Dernbach dpa

Bei der Deutschen Telekom ging eine Flut von Bestellungen ein. Auch bei Vodafone in Deutschland Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Apple: iPhone 5 verkauft sich blendend (Aktie auf Allzeithoch) | Apple | Artikel | Boerse-Go.de

Apple Inc.

691,28
1,22%

Produkte auf diesen Basiswert

New York (BoerseGo.de) – Die Aktie von Apple hat ein neues Allzeithoch erklommen. Laut MarketWatch soll das gesamte Kontingent an verfügbaren Vorbestellungen bei Apple bereits vergriffen sein, wie das Technikportal TechCrunch zitiert wurde. Die Lieferzeiten in den USA liegen laut Apple bei zwei Wochen. Die Marktforscher Quelle: Boerse Go… [weiterlesen]

Große Nachfrage in Deutschland und USA nach iPhone 5 – Apple – derStandard.at › Web

In Deutschland kann nur Telekom schnellen Mobilfunkstandard LTE für Apple-Handy bietenDas neue iPhone 5 ist wieder vom Start weg ein Verkaufsschlager. In den USA war der Ansturm zum Beginn der Vorbestellungen am Freitag so groß, dass das Telefon nach einer Stunde vergriffen war. Bei der Deutschen Telekom ging eine Flut von Bestellungen ein. Auch bei Vodafone in Deutschland läuft der Vorverkauf hervorragend. Wir Quelle: Der Standard.at… [weiterlesen]

Nexus 7 innerhalb der nächsten zwei Wochen bei Saturn? – TechFokus – Tablet, Smartphone, Technews, Tests und mehr

Als das Nexus 7 Tablet vor einigen Wochen in den USA und England in den Verkauf ging war es sofort vergriffen. Mittlerweile haben Google und Asus ordentlich produziert und es ist fast flächendeckend verfügbar. Deshalb liegt nun auch die Vermutung nahe, dass Google den versprochenen Deutschland-Start für den September einhalten kann. Bei Saturn jedenfalls scheint man sich schon darauf vorzubereiten. Im Ausstellungsraum Quelle: Techfokus… [weiterlesen]

Preis vom Huawei Ideos X3 fällt auf 79,95 Euro

Vor wenigen Monaten sorgte das Smartphone Huawei Ideos X3 beim Lebensmittel-Discounter Lidl für einen riesigen Kundenansturm. Bereits nach wenigen Stunden war das Gerät deutschlandweit vergriffen. Jetzt bietet der Telekommunikationsanbieter Fonic das Smartphone zu noch günstigeren Konditionen an.
Nachdem das Huawei Ideos X3 im Herbst letzten Jahres nach kurzer Zeit bei Lidl ausverkauft war, führte Fonic Quelle: Teledir… [weiterlesen]

Apple: iPad-Nachfrage ist “unglaublich hoch”

Apple hat bestätigt, dass der Bestand an neuen iPads für Vorbesteller mittlerweile ausverkauft ist. Ein Unternehmenssprecher meinte gegenüber der Zeitung USA Today: Die Nachfrage nach dem neuen iPad ist unglaublich hoch. Die Geräte, die für Vorbestellungen bestimmt sind, sind vergriffen. Kunden können aber weiterhin online bestellen. Sie erhalten dann ein geschätztes Lieferdatum. Es wird vermutet, dass Quelle: BGR… [weiterlesen]

Aldi-Tablet – kaum im Laden, schon vergriffen – Webpage

Ob Computer, Fahrrad oder Fotokamera, die Lockvogel-Angebote von Aldi sind legendär. Die Masche ist stets dieselbe: Die Kunden werden mit einem sensationellen Preis für ein teures Produkt in den Laden gelockt, 99 Prozent der Interessenten gehen aber leer aus, weil pro Filiale nur ganz wenige Stück bereitstehen. Letzte Woche wiederholte sich das Spiel mit dem Aldi-Tablet.

Bildstrecken
Aldi-Tablet und Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]