bestellten

13. Dezember 2018

Best Buy verschenkt iPads

Die Handelskette Best Buy scheint derzeit in Weihnachtsstimmung zu sein und verschenkt aktuelle iPads.

AnzeigeGleich mehrere Kunden von Best Buy haben sich im Internet zu Wort gemeldet und offenbar ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk der Handelskette erhalten. Anstatt der bestellten Menge von einem iPad, hat Best Buy den besagten Kunden gleich fünf der flachen Tablets geschickt.Da das amerikanische Recht Quelle: TweakPC… [weiterlesen]

Auslieferung des Nexus 4 geht diese Woche weiter- 24android

Google hat damit begonnen, Emails mit einem Update zu bereits bestellten Exemplaren des Nexus 4 zu versenden. Darin bestätigt Google den Kunden, dass die Google Nexus 4  noch im Laufe dieser Woche versandt werden. Zusätzlich kündigt man eine weitere Informations-Email an, sobald das Gerät verschickt wurde. Als Bonbon für die Wartezeit erlässt Google den Bestellern die Versandkosten. Derweil berichtet die US-Website Quelle: 24android.com… [weiterlesen]

iPhone 5 bei Vodafone: Nur noch heute ohne Netlock

Wer ein iPhone 5 bei Vodafone bestellen möchte, hat nur noch bis einschließlich 18. Oktober Gelegenheit, ein iPhone ohne Netlock zu erhalten. Ab dem 19. Oktober gibt es alle iPhone 5 nur noch mit einer Netzsperre. Wie bei der Telekom kann das Apple-Handy dann nur noch mit SIM-Karten des Netzbetreibers verwendet werden.

Wie Vodafone gegenüber CHIP Online erklärte, seien alle ab dem 19. Oktober bestellten Geräte Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Kostenloser Lightning-Adapter für iPhone 5 Vorbesteller – TechFokus – Tablet, Smartphone, Technews, Tests und mehr

Die von euch, die direkt nach dem Verkaufsstart ein iPhone 5im Apple Store bestellten bekamen noch einen kostenlosen Lightning-Adapter angeboten um das iPhone auch mit älterem Zubehör kompatibel zu machen. Später stellte sich heraus, dass dies ein Versehen war und man strich kurzerhand den Adapter. Wie jedoch schon vor ein paar Tagen vermutet wird Apple die 29¤ bei dem Kauf eines Adapters im Apple Store erstattet. Quelle: Techfokus… [weiterlesen]

• iPad 3: Cyberport veröffentlicht Zahlen zu Vorbestellungen GIGA

Von Apple wurden bisher noch keine Angaben bezüglich Stückzahlen zu den bereits bestellten neuen iPads veröffentlicht. Anders der Dresdner Multichannel-Händler Cyberport. Bereits einen Tag nach Vorstellung gingen demnach mehr als 10.000 Vorbestellungen ein ein Umsatzrekord für den autorisierten Apple-Händler.

Dank des iPad 3 verzeichnete Cyberport demnach mit 7,5 Millionen Euro Quelle: GIGA… [weiterlesen]