29. November 2020

Verhaftung bei Foxconn wegen iPhone-6-Leak

Die Polizei in China hat einen Mitarbeiter des Auftragsfertigers Foxconn festgenommen, welcher für die Leaks des iPhone 6 verantwortlich sein soll.

Schon vor dem Release des iPhone 6 und iPhone 6 Plus wurden viele Teile des Smartphones als Leak im Internet veröffentlicht, welche sich nun nachweislich als echt herausgestellt haben.

Bei Foxconn wurde nun ein 40 jähriger Mann verhaftet, welcher die Komponenten Quelle: TweakPC… [weiterlesen]