2014 September 01

4. August 2020

Was bringt der September im Mobilfunkmarkt?

Vorstellen wird die Telekom auf der Messe auch einen noch schnelleren mobilen
Internet-Zugang. Für die Kunden verfügbar sein wird
LTE Cat. 6 mit bis zu 300 MBit/s im Downstream
aber noch nicht direkt zur Messe, wie das Unternehmen gegenüber teltarif.de erklärte.
Abhängig sei das Angebot von der Verfügbarkeit entsprechender Hardware.
Die Deutsche Telekom scheint zur IFA aber noch deutlich mehr zu planen Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Apple : iPhone 6 mit Bezahlfunktion: “Apple wird keine Fehler machen” – Digital – Augsburger Allgemeine

Das iPhone 6 kommt offenbar mit einer Bezahlfunktion – und wird sich zumindest in einer Nische damit durchsetzen, glaubt Experte Key Pousttchi von der Uni Augsburg.

i

Twittern

Dr. Key Pousttchi von der Uni Augsburg glaibt, dass Apple mit seinem neuen Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Neue WPS-Schwachstelle: PIN einiger Router lässt sich berechnen

Erneut haben Sicherheitsforscher eine Schwachstelle gefunden, die mit dem Protokoll Wireless Protected Setup (WPS) zusammenhängt. Das WPS-Verfahren erleichtert es neuen Geräten, Zugang zu einem geschützten WLAN zu erhalten.
Ars Technica berichtet über eine Präsentation, die zeigt, dass einige Router eine fehlerhafte Software für Zufallszahlen verwenden – unter Umständen lasse sich so die nötige PIN errechnen.

Betroffen Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

iPhone 6: Apple spart am Lieferumfang

Das neue Kabelmodell soll so schnell sein, dass unter anderem HD-Wiedergabe möglich ist. Voraussetzung dafür ist aber ein Made for iPhone-kompatibles Gerät. Außerdem sollen künftig auch die Apple-eigenen Kopfhörer über den Lightning-Anschluss angesteuert werden, was die Klangqualität steigern soll. Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Anonymisierungs-App ZenMate für iOS und Android bietet Privat-Netzwerk

Bereits seit einiger Zeit bietet das Berliner Start-Up ZenGuard seinen Anonymisierungs-Dienst ZenMate als Plug-In für die Browser Chrome und Opera vollkommen kostenlos an. Um auch mobile User zu erreichen, hat das Unternehmen nun Apps für iOS und Android veröffentlicht, welche mit den Grund-Funktionen kostenlos in den entsprechenden App Stores erhältlich sind. Wer weitergehende Sicherheits-Funktionen Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Die umstrittene, selbst gebastelte Handy-Tarnkappe im Test

Der zweite – und im Forum noch intensiver vertretene -
Kritikpunkt war: aus = aus: Ein abgeschaltetes Handy soll
deswegen nicht ortbar sein, weil keine Funkchips mehr mit Strom
versorgt werden. Wir haben mit einigen Sicherheitsexperten
zum Thema Rücksprache gehalten. Diese kennen derzeit zwar keinen Fall,
dass ein ausgeschaltetes
Handy oder Smartphone geortet wurde, können aber auch nicht
ausschließen, Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Swing Copters – Flappy Bird Nachfolger mit extremem Frustrationspotential | Android Blog zu Apps, Games & Handys

Flappy Bird war gestern, Swing Copters ist heute. Entwickler Dong Nguyen hat nach dem Aufruhr um Flappy Bird und dem Verschwinden des Spiels aus dem App Stores dieser Welt mit Swing Copters einen Nachfolger veröffentlicht. Wer Flappy Bird mochte – oder besser gesagt: Wer von Flappy Bird nicht mehr los kam, dem wird es bei Swing Copters ähnlich gehen.
Kein Wunder, denn beide Spiele sind sich auch unglaublich ähnlich Quelle: Blod Android… [weiterlesen]

Phone als digitale Geldbörse | euronews, unternehmen

Apple plant laut einem Medienbericht (Bloomberg), sein neues iPhone mit einer Bezahlfunktion per Fingerabdruck auszustatten. Apple werde dafür sein nächstes iPhone mit einem Nahfeldkommunikations-Chip (Near Field Communication, NFC) ausstatten. NFC ist ein internationaler Übertragungsstandard zum kontaktlosen Austausch von Daten per Funktechnik über kurze Strecken von wenigen Zentimetern.

Der Quelle: Euronews Amerika… [weiterlesen]

Smartphone: Achtung beim Hochladen von Handy-Schnappschüssen – Digital – Augsburger Allgemeine

Ein Knips und das Handybild ist im Internet. Doch nur wer die Privatsphäre-Einstellungen durchschaut hat, kann sicher gehen, dass die Bilder nicht von Unbefugten angeschaut werden.

i

Twittern

Ein Knips und das Handybild ist im Internet. Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

The Fappening: Promi-Nacktfotos über Find My iPhone aus der Cloud gesaugt

Unter dem Titel The Fappening haben Unbekannte Nacktfotos berühmter junger Frauen im Internet verbreitet. Die Fotos scheinen unerlaubt aus der iCloud der Opfer kopiert worden zu sein. Schuld daran trägt wohl die Funktion Find My iPhone.

Mittlerweile funktioniert das Skript nicht mehr…

Nach dem Hack, bei dem Unbekannte private Fotos mehrere prominenter junger Frauen unerlaubt kopiert Quelle: Heise.de… [weiterlesen]

Samsung giftet gegen Apples iPad Air: Werbung für Galaxy Tab S greift Konkurrenten an

01.09.2014, 16:17 (0)Bildquelle: inside-handy.deSamsung hat mal wieder eine bissige Werbung für sein Galaxy Tab S und vor allem gegen den Konkurrenten Apple online gestellt. Darin interviewet ein junger Mann Menschen auf der Straße, die sich für eines der Tablets entscheiden sollen. Natürlich entscheiden sich alle Passanten für das Gerät aus Südkorea. style=display:inline-block;width:565px;height:80px Quelle: Inside Handy... [weiterlesen]

Deal mit Kreditkartenfirmen: Wie das iPhone zur digitalen Geldbörse werden könnte > Kleine Zeitung

Über das digitale Portemonnaie im Smartphone wird schon
seit Jahren gesprochen. Kreditkarten-Firmen, Mobilfunk-Anbieter und
der Internet-Riese Google schafften es bisher aber nicht, die
Verbraucher zu begeistern. Die Hoffnungen liegen nun – wieder einmal
- auf Apple.Foto © APA
Gelingt Apple noch einmal das Kunststück, erst spät in einen
schwächelnden Markt einzusteigen und ihn dann doch zum Leben zu
erwecken? Quelle: KLEINE Zeitung… [weiterlesen]

Kobo Aura H2O: Wasserdichter eReader

Der Kobo Aura H2O ist wasserdicht nach IP67

Kurz vor der IFA gibt es nicht nur Smartphone-News, neue Smartwatches und Tablets. Auch auf dem eReader-Markt tut sich etwas. So hat Kobo sein neuestes Modell angekündigt.
Mit dem Kobo Aura H2O kann man auch mal unbesorgt in der Badewanne oder am Pool lesen, denn der eReader ist wasserdicht (bis zu 30 Min. bei bis 1 Meter Wassertiefe; IP67-Zertifizierung). Wichtig dabei Quelle: MobileHighlights… [weiterlesen]

Erstes Windows-8.1-Tablet von Medion: Akoya E1233T mit Intel-CPU und Stylus

Medion hat heute im Vorfeld der IFA sein erstes Tablet mit Windows 8.1
vorgestellt. Das 10,1 Zoll große Tablet lässt sich sowohl mit den Fingern als auch mit dem dem Lieferumfang
beiliegenden passiven Stylus bedienen und bietet darüber hinaus auch eine solide Ausstattung zum günstigen
Preis. Das neue Tablet von Medion trägt die Bezeichnung Akoya E1233T und kommt im vierten Quartal dieses
Jahres auf den Markt. Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

GMX und Web.de: LTE-Tarif mit 1,5 GB & 300 Ein­heiten für 14,99 Euro im Monat

Die beiden Freemail-Anbieter GMX und Web.de bieten ab
sofort und noch bis zum 30. September zwei Aktions-Tarife an. Während sich einer der beiden
Tarife vor allem an Wenig-Nutzer richtet, könnte das andere Angebot besonders für Nutzer
interessant sein, die häufiger mit dem Smartphone im Netz surfen. Denn im Tarif All-Net Smart Plus
ist sowohl ein Datenvolumen von 1,5 GB als auch die standardmäßige Nutzung Quelle: Teltarif… [weiterlesen]