23. September 2020

Zahlung mit Apple Pay auch in Apps

Apples Bezahldienst ist auch ein Frontalangriff auf Paypal und Amazon Payments: Nicht nur beim Händler, auch in Apps kann man künftig mit Apple Pay bezahlen. Im Unterschied zu In-App-Käufen fallen dabei keine zusätzlichen Gebühren an.
Künftig können auch App-Anbieter Zahlungen über Apple Pay entgegennehmen. Nutzer haben damit die Möglichkeit leicht und sicher für physische Güter und Dienstleistungen in Apps Quelle: Heise.de… [weiterlesen]