25. November 2020

Tipps zur Heimvernetzung: So bleibt das smarte Zuhause sicher

Im modernen Haushalt sind viele Geräte
miteinander vernetzt – Bewohner dürfen aber nicht an der Sicherheit
sparen. Intelligente Überwachungskameras, Schließsysteme oder
fernsteuerbare Rolladen-Motoren im sogenannten Smart Home bergen
nämlich das Risiko, von Dritten missbraucht zu werden. Darauf weist
das Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen hin. Wenn sich Unbefugte
über ungesicherte digitale Quelle: Teltarif… [weiterlesen]