19. September 2020

o2/E-Plus gibt 2015 erste Mobilfunk-Shops an Drillisch ab – Name noch unbekannt

Der Vertrag, den o2/E-Plus mit Drillisch geschlossen hat, war eine Auflage der Europäischen Union zur Genehmigung der E-Plus-Übernahme durch o2. Nachdem nun alle Hindernisse beseitigt sind, beginnen die beteiligten Unternehmen mit der Umsetzung. Der Wirtschaftswoche liegen Informationen vor, dass Drillisch schon Anfang 2015 mit dem Aufbau eigener Mobilfunk-Shops in deutschen Städten beginenn will.

Aufbau Quelle: Teltarif… [weiterlesen]