3. Dezember 2020

IFA 2014: Smart Home gehört die Zukunft

Das Internet der Dinge gilt in der Branche als der nächste
große Trend. Vernetzte Geräte würden in der Unter­haltungs­elektronik
bereits heute 80 Prozent des Umsatzes ausmachen, sagte Christian
Illek, Präsidiums­mitglied des IT-Branchen­verbands Bitkom zur
Vor­stellung aktueller Marktzahlen.
Technologien für das vernetzte Zuhause sollen neue Services und
Dienste ermöglichen, die etwa beim Energie­sparen Quelle: Teltarif… [weiterlesen]