24. September 2020

Apple zum Promi-Nacktfoto-Klau: Angriffe auf iCloud-Konten, aber keine Sicherheitslücke

Der gezielte Angriff auf Promi-Accounts bei iCloud habe Dieben den Zugang zu Nacktfotos verschafft, räumte der iPhone-Hersteller nun ein – die hauseigenen Cloud-Systeme seien aber nicht durchbrochen worden.
Ein sehr gezielter Angriff auf Benutzernamen, Passwörter und Sicherheitsfragen habe Unbekannten den Diebstahl von Nacktfotos aus iCloud-Accounts von Prominenten wie der Schauspielerin Jennifer Quelle: Heise.de… [weiterlesen]