10. April 2020

Alcatel One Touch Fire E im Test: Dual-Core-Smarphone mit Firefox OS

Die Mozilla-Foundation entwickelt ihr Firefox OS speziell für schwache Hardware, damit es auf günstigen Smart­phones funktioniert. Das Alcatel One Touch Fire E setzt auf einen Dual-Core-Prozessor, der für ein spürbares Plus an Leistung sorgt (gegenüber älteren und schwächeren Smart­phones mit Firefox OS). 512 MB Arbeits­speicher müssen für das System und Apps ausreichen. Der 4,5-Zoll-Touchscreen zeigt Quelle: Teltarif… [weiterlesen]