2017 Januar 19

28. Oktober 2020

Gerücht: Neue iPads erst in der zweiten Jahreshälfte?

19. Jan 2017 15:30 Uhr – Redaktion

Viele Experten gehen davon aus, dass Apple seine Tablet-Produktreihe in diesem Jahr modernisieren wird. Neuesten Gerüchten zufolge könnte es aber länger dauern als bisher angenommen. Wie DigiTimes unter Berufung auf Zuliefererkreise meldet, sollen aufgefrischte iPads erst im zweiten Halbjahr auf den Markt kommen – zuvor wurde über eine Ankündigung im Frühjahr spekuliert.
Demnach Quelle: MacGadget… [weiterlesen]

Microsoft Office Lens: Dokumentenscanner mit Word-Konvertierung ans iPad angepasst

19. Jan 2017 14:00 Uhr – sw

Office Lens (iOS-App-Store-Partnerlink) ist eine ideale Ergänzung für Microsofts Bürosoftware. Die kostenlose App ist ein Dokumentenscanner mit Texterkennung (OCR), der die eingelesenen Bilder in editierbaren Text im Word- oder PowerPoint-Format umwandelt. Nun hat Microsoft die App in der Version 1.5 veröffentlicht.

Die Software wurde ans iPad angepasst, außerdem wurden Quelle: MacGadget… [weiterlesen]

Android 7.0: Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

Array Quelle: Golem.de… [weiterlesen]

Bug: Emoji-Nachricht bringt iPhone zum Absturz

Eine iMessage mit zwei Emojis kann ein iPhone mit iOS 10 zum Absturz bringen.>

Quelle: PC-Welt… [weiterlesen]

Test: Insta 360 Nano – Rundumblick für das iPhone

360-Grad-Kameras liegen im Trend. Die Insta 360 Nano spielt speziell mit dem iPhone zusammen.>

Quelle: PC-Welt… [weiterlesen]

Super Mario Run: Release für Android im März geplant

Die App Super Mario Run soll im März 2017 auch für Android veröffentlicht werden.

Mit Super Mario Run hat Nintendo das erstmals ein Spiel für Smartphones veröffentlicht. Aktuell ist das Spiel allerdings nur für die iOS-Plattform von Apple erhältlich. Erst im März 2017 soll das Spiel auch für die Android-Plattform erscheinen. Bislang ist es lediglich möglich das Spiel im PlayStore vorzuregistrieren. Der Quelle: TweakPC… [weiterlesen]

Logic Remote: Update verbessert Zuverlässigkeit von WLAN-Verbindungen

19. Jan 2017 9:30 Uhr – sw

Apple hat die App Logic Remote in der Version 1.3.1 veröffentlicht (iOS-App-Store-Partnerlink). Das Update verbessert die Zuverlässigkeit von WLAN-Verbindungen mit dem Mac und führt Tastaturen mit optionaler Größenanpassung auf dem iPhone ein.
Die kostenlose, ab iOS 9.3 lauffähige App ermöglicht die Steuerung der Mac-Anwendungen GarageBand, Logic Pro X und MainStage mit iOS-Hardware. Quelle: MacGadget… [weiterlesen]