2017 Januar 09

29. Oktober 2020

20 Minuten – «Das erste iPhone ist bei mir bis heute in Betrieb»

Seit zehn Jahren hat der Innerschweizer Michael Graber (32) das allererste iPhone im Einsatz. Weil das Gerät in der Schweiz gar nicht verkauft wurde, musste er sich dieses damals zu einem Preis von 1250 Franken über einen Importeur besorgen und das Betriebssystem modifizieren. Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Ticker: Neuer iPhone-Werbespot; Update für Parallels Desktop

09. Jan 2017 18:00 Uhr – Redaktion

Neuer iPhone-Werbespot – in dem einminütigen Clip namens Take Mine stellt Apple die Porträtaufnahmefunktion des iPhone 7 Plus in den Mittelpunkt. +++ Update für Parallels Desktop – die Version 12.1.2 der Virtualisierungssoftware bietet Stabilitätsoptimierungen, kleinere Verbesserungen und Fehlerkorrekturen. +++ Rabatt auf Command & Conquer: Generals – die Neuauflage Quelle: MacGadget… [weiterlesen]

Smartwatches von Samsung erhalten iPhone-Anbindung

09. Jan 2017 15:00 Uhr – sw

Vor einem Jahr kündigte der koreanische Hardwarehersteller Samsung eine iOS-App für seine Smartwatches an. Nun gab das Unternehmen die Verfügbarkeit der Software bekannt. Gear S (iOS-App-Store-Partnerlink) ermöglicht die Nutzung der Computeruhren Gear S2 und Gear S3 mit iPhone, iPad und iPod touch.

Mit Gear S lassen sich unter anderem Einstellungen ändern, Apps aufspielen Quelle: MacGadget… [weiterlesen]

Heute vor zehn Jahren: Apple stellt das erste iPhone vor

09. Jan 2017 12:45 Uhr – Redaktion

Der 09. Januar 2007 – am heutigen Tag jährt sich die Ankündigung des iPhones zum zehnten Mal. Auf der Keynote der Fachmesse Macworld 2007 in San Francisco präsentierte ein sichtlich stolzer Apple-Chef Steve Jobs das erste Computertelefon des Unternehmens. Es ebnete den Weg für den heutigen Smartphone-Markt und machte Touchscreens massenmarkttauglich. Die Ausstattung des Quelle: MacGadget… [weiterlesen]

iPads: Insider erwartet für 2017 drei neue Modelle und weiter sinkende Verkaufszahlen

09. Jan 2017 14:15 Uhr – Redaktion

Apples Tablet-Sparte steckt tief in der Krise. Seit mehr als drei Jahren ist der iPad-Absatz rückläufig, auch die mit großem Aufwand eingeführten Pro-Modelle konnten den Abwärtstrend nicht stoppen. Nach Einschätzung von Ming-Chi Kuo wird sich der Negativlauf in diesem Jahr fortsetzen. Der in der Zuliefererindustrie bestens vernetzte Branchenkenner erwartet für 2017 einen Quelle: MacGadget… [weiterlesen]

10 Jahre iPhone: Wir gratulieren!

Zehn Jahre iPhone: Steve Jobs hatte mit dem "breakthrough Internet-Device" recht behalten. Und Apple alle Ziele übertroffen.>

Quelle: PC-Welt… [weiterlesen]

20 Minuten – Das iPhone feiert heute seinen 10. Geburtstag

Mit den Worten «heute haben wir das Mobiltelefon neu erfunden» präsentierte der damalige Apple-Boss Steve Jobs am 9. Januar 2007 das erste iPhone der Weltöffentlichkeit. Und er sollte Recht behalten, denn Touchscreen-Handys starteten danach ihren Siegeszug. Das erste iPhone hatte noch verschiedene Macken und einige fehlende Funktionen. So war es beispielsweise nicht möglich, damit MMS zu verschicken, Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

20 Minuten – So einfach geht Bezahlen heute – Postfinance News

Die PostFinance App bietet zahlreiche nützliche Funktionen. Nach dem sehr einfachen Login mit Passwort oder Touch ID erscheint eine übersichtliche Darstellung der eigenen Konten. Die Abfrage der aktuellen Kontostände und der vergangenen Kontobewegungen ist jederzeit und überall möglich. Auf diese Weise hat man seine Finanzen stets unter Kontrolle und gut im Griff.
Dieser Beitrag ist ein Paid Post unseres Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

20 Minuten – iPhone oder Profikamera – wer filmt besser?

Kann das iPhone 7 Plus eine bessere Qualität liefern als eine 50000 Franken teure Red-Weapon-Videokamera? Nein. Wenn es nach dem Filmemacher Parker Walbeck geht, kommt das Handy der Profi-Qualität allerdings erstaunlich nahe. Dies liegt unter anderem auch daran, dass Videos im Internet stark komprimiert werden und so die Unterschiede weniger gut sichtbar sind. Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]