2014 Juni 15

19. Mai 2022

Starbucks installiert 100.000 Drahtlos-Ladestationen

In einigen Starbucks-Filialen kann man sein Smartphone schon drahtlos aufladen – nun will das Unternehmen den Service flächendeckend anbieten.
Starbucks hat angekündigt, 100.000 Stationen für das drahtlose Aufladen von Smartphones in seinen Filialen zu installieren. Die Kaffeekette beginnt mit ihren Filialen in San Francisco, 2015 soll der Rest der USA folgen. In Europa und Asien soll es Pilotprojekte geben. Quelle: Heise.de… [weiterlesen]

Pilze und Keime: So reinigen Sie Ihr Smartphone richtig

Mehr als 25 Millionen Deutsche gehen täglich mit mobilen Endgeräten ins Internet.
Die Liebe zum Smartphone und Tablet spiegelt sich zwar in der Nutzungsintensität
der Geräte wieder, allerdings nicht in deren Zustand.
So wird beispielsweise die Pflege des Handys oftmals vernachlässigt.

Nur etwa jeder vierte Handybesitzer gibt laut einer Umfrage des
Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

GEMA-Gebühr: Grund für kleinen Handy-Speicher?

Bei Motorola Moto E, LG G2 Mini und Huawei Ascend Y530 liegt der interne Stauraum also nicht deshalb bei nur 4 GByte, weil Speicher heutzutage so unbezahlbar teuer ist. Und wann immer es eine mit mehr Speicher ausgestattete Version eines günstigen Handys gibt, kommt diese aus eben diesem Grund nicht nach Deutschland. Denn von den 100 bis 130 Euro, die so ein günstiges Phone kostet, bleibt nicht viel als Gewinn beim Hersteller. Quelle: CHIP News… [weiterlesen]

Galaxy S4 Android-4.4.3-Update im Juli: Galaxy S5 bekommt Android 4.4.3 noch im Juni [Gerücht]

15.06.2014, 14:45 (0)Bildquelle: inside-handy.deSeit knapp zwei Wochen gibt es Android in der Version 4.4.3. Großartige Neuerungen bringt diese nicht mit, es sollen lediglich kleinere Fehler behoben werden. Das hindert Samsung aber nicht daran, das Galaxy S5 und die LTE-Version des S4 mit der neuen Version zu beliefern. Ungewöhnlich schnell soll das S5 noch diesen Monat Android 4.4.3 erhalten.[weiterlesen]

Neue Volkskrankheiten: Mausarm und Handynacken

Langes Sitzen im Büro, der angestrengte Blick auf den
Computerbildschirm und wenig Bewegung im Alltag gehört für viele Menschen
zum Leben. Dadurch werden bei der PC-Arbeit neben dem Rücken auch die Arme
und die Hände stark belastet. Monotone Bewegungsabläufe
wie Tasten- oder Mausklicks sind für die Entstehung eines so genannten
Mausarms verantwortlich. Erste Anzeichen sind Kraftverlust und
Missempfindungen Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Apple: Kommt die iWatch bereits im Herbst auf den Markt? – Digital – Augsburger Allgemeine

Bringt Apple seine iWatch schon im Herbst 2014 auf den Markt? Ein Bericht der New York Times nährt entsprechende Spekulationen. Apple selbst hält sich wie immer bedeckt.

i

Twittern

Kommt bald die iWatch? Apple arbeitet laut US-Medienberichten an Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

4,7 und 5,5 Zoll: iPhone 6: Erstes Foto beider Versionen aufgetaucht [Gerücht]

15.06.2014, 14:01 (0)Bildquelle: Twitter / Sonny DicksonIn den letzten Wochen tauchen immer mehr Fotos und Videos auf, die Aufschluss über das Design des iPhone 6 geben. Jetzt hat der Technik-Kenner Sonny Dickson auf Twitter einige Aufnahmen veröffentlicht, die die nächste iPhone-Generation in beiden erwarteten Größen zeigen. Die Fotos stellen nicht nur ein vermeintliches Bauteil, sondern zwei fertige Smartphones Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Händler: Allnet-Flat mit SMS im Telekom-Netz für effektiv 8,99 Euro monatlich

Die Discount-Angebote verschiedener Händler gehen weiter. Derzeit ist dadurch eine neue Preismarke
erreicht: Für eine Allnet-Flatrate im Telekom-Netz samt SMS-Pauschale und Datenübertragung
müssen effektiv nur noch 8,99 Euro gezahlt werden. Möglich wird das durch eine Auszahlung des Händlers.
Allerdings hat das Angebot auch Nachteile.
So beeinhaltet der Tarif beispielsweise gerade einmal 200 MB Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Die Bank für die Hosentasche

Start-ups machen den Banken Konkurrenz: Sie bauen Bezahl-Apps, vermitteln online Kredite oder helfen bei der Geldanlage. Oft sind sie schneller und günstiger als die großen Institute.

Bild vergrößern
Die Start-ups machen Banken verstärkt Konkurrenz. Quelle: Der Tagesspiegel… [weiterlesen]

Apple tauscht iPhone-Netzteile aus

Mit dem iPhone 3GS, 4 und 4S hat Apple ein Ladegerät geliefert, welches möglicherweise überhitzen kann.

Aktuell hat Apple eine Umtauschaktion für einen bestimmten Typ seiner Ladegeräte gestartet, da diese möglicherweise defekt sein könnten und somit ein Sicherheitsrisiko darstellen.

Betroffen sind Ladegeräte vom Typ A1300. Diese wurden unter anderem mit den iPhone-Modellen 3GS, iPhone 4 und iPhone 4S Quelle: MobileHighlights… [weiterlesen]

Soziale Netzwerke: Facebook-Nutzer haben bald mehr Kontrolle über Daten – Digital – Augsburger Allgemeine

Facebook-Nutzer haben bald mehr Einfluss auf das Teilen ihrer Daten mit Apps: Sie können erstmals bestimmen, auf welche ihrer Facebook-Informationen eine App zugreifen kann.

i

Twittern

Facebook-Gründer Zuckerberg: Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Technik: Behördengang mit dem Handy – Nachrichten Landsberg – Augsburger Allgemeine

Denklingen hat jetzt eine Bürger-App für das Smartphone

i

Twittern

Denklingen Die Denklinger können nun auch von ihrem Smartphone aus mit einem Klick Nachrichten aus dem Rathaus erfahren: mit der neuen Bürger-App der Gemeinde. Zwar sei die Internetseite Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Kinder & Smartphones: Darauf sollten Eltern achten

Wie im Flug haben Smartphones die Welt von Kindern
und Jugendlichen erobert. 92 Prozent der 10- bis 18-Jährigen besitzen
heute ein eigenes Mobiltelefon. 80 Prozent davon sind Smartphones,
hat der IT-Verband Bitkom ermittelt. Vor vier Jahren hatten zwar
schon genauso viele Kinder und Jugendliche ein eigenes Handy.
Smartphones aber waren damals noch kaum darunter.
Heute sind die kleinen Alleskönner richtig Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Bis zu 30 Prozent mehr verkaufte Smartphones im 2. Quartal: 12 Millionen LG G3 sollen über die Ladentheke wandern [Gerücht]

15.06.2014, 10:31 (0)Bildquelle: inside-handy.deAnscheined scheint es mit LG seit dem G2 aufwärts zu gehen. Wie die DigiTimes meldet, könnte LG im laufenden Quartal zwischen 15 und 16 Millionen Smartphones verkaufen. Das wären 20 bis 30 Prozent mehr als in den Monaten Januar bis März. style=display:inline-block;width:565px;height:80px
data-ad-client=ca-pub-3665718940913515
data-ad-slot=8449403002
data-override-format= Quelle: Inside Handy... [weiterlesen]

20 Minuten – Spektakuläre Fotos, gemacht auf einem iPhone

Ein Griff in den Hosensack oder die Handtasche und der Schnappschuss ist im Kasten. Die Kamera des iPhones gehört weltweit zu den beliebtesten Knipsern. Das zeigt die Statistik der Foto-Plattform Flickr: Die Kameras der iPhone-Modelle 4, 4S, 5 und 5S sind mit Abstand die beliebtesten Kameras in der Community und lassen sogar digitale Spiegelreflexkameras links liegen.Was mit der immer griffbereiten Kamera alles Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]