2014 Mai 12

16. Oktober 2019

App statt IR-Fernbedienung: Start-up will Klimaanlagen vernetzen

Über ein WLAN-Gerät soll sich die Klimaanlage per iOS- und Android-App fernsteuern lassen. Der aktuelle Aufenthaltsort wird ebenfalls berücksichtigt, dafür kommt auch Apples iBeacon-Technik zum Einsatz.

Über die WLAN-Box soll sich die heimische Klimaanlage dann auch per iOS- oder Android-App steuern lassen

Bild: Hersteller

Das Münchner Start-up Tado will mit einem Zusatzgerät auf Quelle: Heise.de… [weiterlesen]

20 Minuten – Schweizer Firma will Apple vor Gericht bringen

Der Verschlüsselungstechniker Kudelski geht juristisch gegen Apple vor. Der amerikanische Computergigant soll in fünf Fällen gegen die Urheberrechte des Waadtländer Unternehmens verstossen haben, unter anderem bei Geräten mit dem Betriebssystem iOS wie dem iPhone, dem iPad und dem iPod.Auch Dienstleistungen wie Apple TV, der App Store, die Medienplattform iTunes und der Webbrowser Safari und der Werbeplattform Quelle: 20min.ch… [weiterlesen]

Bericht: Apple Retail setzt auf NFC-Bezahlsystem

Das neue Bezahlsytem in den Apple-Läden beherrscht angeblich NFC und könnte auf diese Weise die Rechnungsbegleichung per Smartphone ermöglichen. Einem Bericht zufolge unterstützt das iPhone 6 die Funktechnik erstmals.

iPhone mit NFC-Chip und Shopping-App – bislang nur in Apples Patentanträgen

Apple hat das Point-of-Sale-Bezahlsystem in seinen Retail-Stores erneuert, berichten US-Medien. Quelle: Heise.de… [weiterlesen]

Computer: Microsoft öffnet Entwicklerumgebung für Android und Apples iOS – Digital – Augsburger Allgemeine

Microsoft will seine Entwicklerumgebung Visual Studio mehr für konkurrierende Plattformen öffnen.

i

Twittern

Mit Visual Studio können Entwickler künftig auch Apps programmieren, die sowohl auf Googles Android oder Apples Betriebssystem Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

USB-Stick mit Lightning-Anschluss

Sanhos iStick will als erster USB-Stick mit Lightning-Anschluss einen einfachen sowie lokalen Datenaustausch zwischen Macs, Windows-Rechnern und iOS-Geräten ermöglichen.

Statt aus Plastik gibt es den Stick auch in einem Alu-Gehäuse

Bild: Hersteller

Der Zubehörhersteller Sanho hat einen neuen Speicherstick vorgestellt, der auf der einen Seite mit einem USB-Anschluss ausgerüstet Quelle: Heise.de… [weiterlesen]

Online-Shopping: Media Markt und Saturn liefern binnen 30 Minuten

Online-Shopper wollen ihre Ware am liebsten sofort. Spätestens mit der schnellen Lieferung bei Amazon
Prime sind Kunden bei anderen Versandhäusern nicht mehr bereit, mehrere Tage auf ihre Lieferung zu warten -
wechseln gleichzeitig aber oftmals nicht zum klassischen Ladengeschäft für den Einkauf. Media-Saturn will
nun das eigene Filialnetz zusammen mit einem Express-Dienstleister für eine Lieferung Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Samsung Galaxy S5 bekommt mit erstem Firmware-Update mehr Speed

Samsung hat mit der Verteilung eines ersten Firmware-Updates
für sein aktuelles Smartphone-Flaggschiff, das Samsung Galaxy S5, begonnen.
Einem Bericht des Onlinemagazins Sammobile zufolge wird die neue Firmware derzeit bereits in
Großbritannien verteilt. Dabei ändert sich die Android-Version nicht, zumal die
zurzeit noch immer aktuelle Variante des Betriebssystems, 4.4.2, schon bisher auf
dem Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Spam-Welle droht: 33 Millionen E-Mail-Adressen zu verkaufen

Experten befürchten eine Welle von Spam-E-Mails:
Einem Medienbericht zufolge bieten Unbekannte 33 Millionen
E-Mail-Adressen für 800 Euro pro eine Million Adressen zum Kauf an. Die Adressen
stammten von größeren Providern wie GMX, Web.de, Yahoo, Google Mail
und der Telekom, berichtete der Branchendienst Heise Security heute. Gut sechs Millionen Adressen hätten eine .de-Domain von
kleinereren Anbietern. Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

Kommentar: Samsung erspart Galaxy S3 das Update auf Android 4.4

Samsung will das Galaxy S3 nicht mit einem Update auf Android 4.4 versorgen. Das ist zwar eine schlechte Nachricht, aber auch eine gute, denn so bleibt das S3 benutzbar.
Samsung hat vor einigen Tagen bekannt gegeben (siehe bei TechStage), für die Smartphones Galaxy S3 und S3 mini kein Update auf Android 4.4 auszuliefern. Das ist natürlich einerseits eine schlechte Nachricht, aber auch eine gute, denn so bleibt das Quelle: Heise.de… [weiterlesen]

Das Huawei Ascend P7 im Test: Huawei Ascend P7: Günstiges und hochwertiges Highend-Smartphone [Test]

12.05.2014, 16:41 (0)Bildquelle: inside-handy.deVor wenigen Tagen hat Huawei in Paris mit dem Ascend P7 sein neues Flaggschiff präsentiert. Mit einem Preis von 419 Euro und gleichzeitiger Highend-Ausstattung ist das eine eindeutige Kampfansage an etablierte Konkurrenten wie Samsung, Apple, HTC und Co. Wie sich der Nachfolger des Ascend P6 im Alltag schlägt und was es mit der sogenannten Groufie-Funktion aufsich Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Handypass, Ortungssoftware und Co.: Kommissar Smartphone: Was bei Handy-Diebstahl zu tun ist

12.05.2014, 16:07 (0)Nachdem ein 19-jähriger Bremer Ende April eine Diskothek besuchte, stellte er gegen 6 Uhr früh fest, dass sein Smartphone gestohlen wurde. Allerdings wurde die Beute dem Dieb zum Verhängnis: Beim Versuch, das Passwort zu entschlüsseln, machte eine Sicherheitssoftware ein Bild des Diebes. Die Polizei Bremen und inisde-handy.de geben Tipps, was man vor und nach einem Handy-Diebstahl machen Quelle: Inside Handy… [weiterlesen]

Mit Dual-SIM-Funktion und Quad-Core-CPU: Xoro TelePAD 735Q: Günstiges 7-Zoll-Tablet im Sony-Design

12.05.2014, 17:23 (0)Xoro hat mit dem TelePAD 735Q ein sehr günstiges 7-Zoll-Tablet mit Android als Betriebssystem vorgestellt. Auffällig ist, dass das Unternehmen sich Sonys Nutzeroberfläche beziehungsweise die Hintergrundgestaltung zu eigen macht. style=display:inline-block;width:565px;height:80px
data-ad-client=ca-pub-3665718940913515
data-ad-slot=8449403002
data-override-format= Quelle: Inside Handy... [weiterlesen]

Technik: Attacken aufs Online-Banking um 19 Prozent gestiegen – Digital – Augsburger Allgemeine

Wer seine Bankgeschäfte per Smartphone erledigt, sollte vor Betrügern auf der Hut sein. Denn immer mehr Nutzern werden dabei sensible Kontodaten geklaut.

i

Twittern

Kriminelle haben es verstärkt auf Smartphone-Betriebssysteme abgesehen. Quelle: Augsburger Allgemeine… [weiterlesen]

Huawei Ascend G610 im kurzen Test: Dual-SIM und Quad-Core für unter 200 Euro

Viele Dual-SIM-Handys, die auf den Markt kommen, kranken daran, dass sie von der Ausstattung und Leistung her eher im Einsteiger-Segment angesiedelt sind. Kaum ein Smartphone für zwei SIM-Karten hat das Zeug zu einem Spitzenmodell. Das kann man auch vom Huawei Ascend G610 nicht behaupten, dennoch bietet es für seine 180 Euro immerhin eine gute Mittelklasse-Ausstattung.

Huawei Quelle: Teltarif… [weiterlesen]

o2: Daten-Roaming ab 20. Mai in allen aktuellen Smartphone-Tarifen inklusive

o2 hat am 8. April neue Smartphone-Tarife
eingeführt, die sich von den bisherigen Preismodellen vor allem durch die generelle
LTE-Freischaltung und durch monatliches Inklusivvolumen für die mobile Internet-Nutzung im
Ausland unterscheiden. Ab 20. Mai führt der Münchner Mobilfunk-Netzbe­treiber weitere
Verbes­serungen ein, die vor allem Kunden betreffen, die in den beiden kleinsten Blue-All-in-Tarifen
telefonieren.

Bislang Quelle: Teltarif… [weiterlesen]